Artikel zum Thema: Volkswagen

Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt präsentiert Volkswagen den neuen Tiguan. Er soll den Erfolg der mehr als 2,6 Millionen Mal verkauften ersten Generation im Marktsegment der A-SUV übertreffen. Als Serienversionen werden am Main der sportliche Tiguan R-Line sowie das klassische Onroad-Modell und eine gezielt auf den Geländeeinsatz zugeschnittene... weiterlesen

Das Design des Touran zeigt sich mit schärfer betonten Linien, langen Fensterflächen und besserer Aerodynamik.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Neuer Volkswagen Touran - größer und schärfer

Der neue VW Touran ist deutlich gewachsen: Der zwischen den Modellen Caddy und Sharan positionierte, betont praktische Familienvan überragt mit 4527 mm Länge seinen Vorgänger um 13 Zentimeter, wurde 41 mm breiter (jetzt 1814 mm) und mit 1628 um sechs Millimeter flacher. Aufbauend auf Volkswagens vielzitierten "Modularen Querbaukasten" bietet er bei elf Zentimetern mehr... weiterlesen

Eine neue Motorengeneration sorgt im Golf Cabriolet ab sofort für mehr Fahrspaß. Gleichzeitig konnten die Verbräuche der vier TSI- und zwei TDI-Motoren um bis zu 15 Prozent gesenkt werden. Die neuen TSI-Aggregate leisten im Golf Cabriolet ab sofort 77 kW/105 PS, 92 kW/125 PS, 110 kW/150 PS und im Falle des GTI Cabriolets 162 kW/220 PS. Die Dieselmotoren sind mit 81 kW/110 PS... weiterlesen

Ab sofort startet der Vorverkauf des technisch aufgewerteten Sharan. Zahlreiche neue Komfort- und Assistenzsysteme lassen den familienfreundlichen Van zu einem der fortschrittlichsten Modelle in seinem Segment avancieren. Ein breites Spektrum an Infotainmentsystemen garantiert außerdem volle Konnektivität zu zahlreichen Smartphones und Tablets. Gleichzeitig konnte der Verbrauch... weiterlesen

Mit dem Passat Alltrack schloss Volkswagen 2012 die Lücke zwischen der On- und Offroad-Welt. Jetzt hat der erfolgreichste deutsche Automobilhersteller dieses Konzept mit dem neuen Golf Alltrack in eine weitere Klasse transferiert. Technische und optische Kennzeichen sind der Allradantrieb 4MOTION, eine höhere Bodenfreiheit, eine durch Radlaufverbreiterungen und ausgestellte... weiterlesen

Vor 33 Jahren kam der erste Golf GTD auf den Markt. Er wurde zur Ikone aller sportlichen Diesel. Denn wie kaum ein anderer Wagen vereint der Langstreckenexpress im Golf Programm auf faszinierende Art und Weise die Performance eines Sportwagens mit dem Verbrauch eines Kleinwagens. Erstmals seit dem Debüt des ersten Golf GTD im Jahre 1982 ist der sportlichste aller kompakten Diesel nun... weiterlesen

Am 25. April 2015 findet deutschlandweit bei vielen Volkswagen-Händlern das Volkswagen-Fest statt. Dabei geben die "Club & Lounge" Sondermodelle den Takt vor. Zudem stehen der Golf Alltrack und der Golf GTD Variant erstmals im Rampenlicht des Volkswagen Handels. Besucher können dabei nicht nur die neuen Mitglieder der Volkswagen Familie genau unter die Lupe nehmen, sondern auch... weiterlesen

In Shanghai feiert die GTS-Version des Volkswagen Scirocco Weltpremiere.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Shanghai 2015: Weltpremiere VW Scirocco GTS

Volkswagen präsentiert auf der Basis des 2014 weitreichend perfektionierten Scirocco das neue Modell GTS. Mit dem Sportwagen knüpft Volkswagen an die Idee des ersten Scirocco GTS an. Dieser kam 1982 auf den Markt und war konstruktiv und optisch verwandt mit dem Golf GTI. Die neueste Version ist dank ihres 162 kW/220 PS starken TSI-Motors und einer Beschleunigung von 0- 100 km/h in... weiterlesen

Nur für den chinesischen Kombi-Markt ist der Volkswagen Gran Santana vorgesehen.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Shanghai 2015: Volkswagen zeigt Gran Santana für China

Auf der Shanghaier Automesse zeigt Volkswagen die Kombiversion seines in China erfolgreichen Mittelklassemodells Santana. Sie soll noch in diesem Jahr auf den dortigen Markt kommen. Der 4282 mm lange Gran Santana teilt sich mit 2603 mm den gleichen Radstand mit der Limousine und ist motorisiert mit einem 1.4-Liter TSI. Die Kraftübertragung erfolgt über ein DSG-Getriebe mit sieben... weiterlesen

Der allradgetriebene Passat Alltrack debütiert auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf (noch bis 15. März 2015). Seine Mission lautet, den Aktionsradius aktiver Menschen erweitern. Für den Einsatz abseits befestigter Wege angepasste Stoßfänger, Unterfahrschutz, größere Böschungs- und Rampenwinkel, Schwellerverbreiterungen und robuste... weiterlesen

Volkswagen will vom schicken Passat-Ableger CC eine neue Generation präsentieren, die anders als bisher optisch weitaus eigenständiger und auch größer sein wird. So soll sich der CC optisch und technisch stärker als bisher vom Volkswagen Passat differenzieren, der gerad ein seiner achten Generation vorgestellt wurde und von internationalen Fachjournalisten zum "Auto... weiterlesen

Beim festlichen Konzernabend und in den Messehallen des Genfer Automobilsalons 2015 zeigt Volkswagen in einer Weltpremiere das Sport Coupé Concept GTE. Es wird angetrieben von einem Plug-In-Hybrid mit V6 TSI- und zwei Elektromotoren. Die Studie verbindet exklusives Sportwagendesign mit einem viertürigem Karosseriekonzept und einer großen Heckklappe. Bemerkenswert: Das... weiterlesen

Der komplett neu konzipierte Kompaktvan bietet einen deutlich vergrößerten, multivariablen Innenraum als sein Vormodell, zeigt sich rundum perfektioniert und beeindruckt mit sechs neuen sparsamen Motoren sowie einem umfangreichen Angebot an Assistenz- und Infotainmentsystemen.  Die dritte Generation des Touran fällt durch ein neues sportliches Erscheinungsbild... weiterlesen

Volkswagen präsentiert auf dem internationalen Genfer Auto-Salon (3. bis 15. März) ein technisch weitreichendes Update für den bisher mehr als 800.000 Mal verkauften Sharan. Zahlreiche Komfort- und Assistenzsysteme sind neu an Bord und im Segment zum Teil einzigartig. Komplett erneuert hat Volkswagen zudem das Spektrum der Infotainmentsysteme mit einem Höchstmaß an... weiterlesen

Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigt in Genf die vierte Generation des Bestsellers Caddy. Weltweit verkaufte sich die mehrfach preisgekrönte Vorgänger-Generation in elf Jahren rund 1,5 Millionen Mal. Ein Erfolg, an den der neue Caddy nahtlos anknüpfen soll: Der Stadtlieferwagen und sein privat genutzter Bruder zeigen sich in allen Bereichen perfektioniert und geschärft. Der... weiterlesen

Gewann überlegen den Titel "Car of the Year 2015" - der Volkswagen Passat.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Volkswagen Passat wird Car of the Year 2015

"Car of the Year" 2015 ist der Volkswagen Passat. Am Vortag der Genfer Autosalon-Eröffnung gaben 58 internationale Auto-Journalisten aus 22 europäischen Ländern ihr Votum ab, das direkt vor Ort ausgewertet wurde. Mit 340 Stimmen setzte sich der VW Passat mit deutlichem Vorsprung vor dem Citroen Cactus (248) und der Mercedes-Benz C-Klasse durch. Der Passat setzte sich... weiterlesen

Volkswagen präsentierte am Vorabend des Genfer Automobil-Salons in einer Weltpremiere das viertürige Sport Coupé Concept GTE. Die Hightech-Studie gibt einen Ausblick auf die neue progressive Volkswagen Design-Sprache und ist oberhalb des heutigen Volkswagen CC positioniert. Vor rund 1.200 hochkarätigen Gästen und internationalen Medienvertretern feierte... weiterlesen

Im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2015 zeigt Volkswagen in einer Weltpremiere das Sport Coupé Concept GTE. Das Avantgardemodell avanciert dabei zum Protagonisten einer neuen, progressiven Volkswagen Design-Sprache. "Im Sport Coupé Concept GTE verschmelzen Evolution und Revolution; auf der Basis einer sichtbar weiter geschärften Volkswagen Design-DNA zeigt diese Studie,... weiterlesen

Der komplett neu konzipierte Kompaktvan wurde in der Autostadt in Wolfsburg - unweit der Produktionsstätte des beliebten Familienvans - internationalen Medienvertretern gezeigt. Das neue Modell bietet einen deutlich vergrößerten, multivariablen Innenraum, zeigt sich rundum perfektioniert und beeindruckt mit sechs neuen sparsamen Motoren sowie einem umfangreichen Angebot an... weiterlesen

Volkswagen präsentiert auf dem internationalen Genfer Auto-Salon (3. bis 15. März) ein technisch weitreichendes Update für den mehr als 800.000 Mal verkauften Sharan. Zahlreiche Komfort- und Assistenzsysteme sind neu an Bord und im Segment zum Teil einzigartig. Komplett erneuert hat Volkswagen zudem das Spektrum der Infotainmentsysteme. Sie bieten ein Höchstmaß an... weiterlesen

Rund zwei Monate nach seiner Weltpremiere auf der Los Angeles Autoshow beginnt ab sofort der Vorverkauf für den neuen Golf R Variant. Der extrem sportliche Allrounder verfügt serienmäßig über den Allradantrieb 4Motion, ein Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und einen Turbomotor mit 300 PS. Der Golf R Variant ist ab 42.925 Euro erhältlich. Der neue Golf R... weiterlesen

Bereits seit 1982 steht das Kürzel GTD bei Volkswagen für "Gran Turismo Diesel" und verspricht ebenso sportliches wie sparsames Fahren. Erstmals zieren die Buchstaben GTD nun auch den Golf Variant, der wie schon der Golf GTD über einen 184 PS/135 kW starken TDI-Motor verfügt. Der neue Golf GTD Variant feiert auf dem Genfer Automobilsalon seine Weltpremiere und ist ab... weiterlesen

Der Auftritt der Marke Volkswagen auf der Detroit Motor Show steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des markanten Cross Coupé GTE. Mit der Weltpremiere der fünfsitzigen SUV-Studie gibt der Wolfsburger Autobauer einen weiteren Ausblick auf die neueste SUV-Baureihe, die erstmals mit einem sportlich-sparsamen V6-Plug-In-Hybridantrieb ausgestattet ist. Das im... weiterlesen

Volkswagen präsentiert auf der Motorshow Los Angeles als Weltpremiere seinen Golf Variant HyMotion mit Wasserstoff-Brennstoffzelle und gehört damit einmal mehr zu den Trendsettern. Als Treibstoff der Zukunft verschmelzen dabei in der Brennstoffzelle Wasserstoff und Sauerstoff zu reinem Wasser. Bei dieser „kalten" Verbrennung wird Energie frei - Antriebsenergie für einen... weiterlesen

Der neue Golf R Variant kommt mit 4Motion-Allradantrieb und 300 PS.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Los Angeles 2014: Weltpremiere des VW Golf R Variant

Volkswagen stellt als Weltpremiere auf der Los Angeles Autoshow (18. bis 30. November 2014) einen der sportlichsten Allrounder der kompakten Klasse vor: den neuen Golf R Variant. Erstmals seit dem Bestehen der Baureihe startet der Golf R, die Ikone der allradgetriebenen Kompaktsportwagen, damit als Kombi durch. Das exklusive Modell ist 221 kW/300 PS stark. Der Turbomotor des Golf R Variant... weiterlesen

Der VW Golf Alltrack ist der neue Trendsetter in der Golf-Variant-Baureihe. Mit Allradantrieb 4MOTION und eigenständigen Designmerkmalen ist er die gelungene Symbiose von SUV und Variant. Der Golf Alltrack ist ab sofort bestellbar, die Preise beginnen ab 29.975 Euro. Der neue Golf Alltrack bietet zusätzlich zur Variabilität des Golf Variant eine höhere... weiterlesen

Die Polizei Helgoland kann demnächst emissionsfrei Streife fahren. Volkswagen liefert in diesen Tagen den weltweit ersten e-Golf* als Polizei-Einsatzfahrzeug aus. Das elektrisch betriebene Modell unterstützt die Beamten bei ihrem Dienst auf der Nordseeinsel. Erst vor wenigen Wochen hatte das Fahrzeug seine Weltpremiere auf der Internationalen Fachmesse für... weiterlesen

Auch Gebrauchtwagenkäufer setzen auf Qualität, aber investieren ihr Geld clever, das zeigt eine repräsentative Umfrage von AutoScout24. Am besten kommen die deutschen Premium-Marken VW, Audi und BMW an. Gebrauchtwagenkäufern schwebt meist ein Audi A4, VW Golf oder Audi A3 vor. Der Hauptgrund, warum sie keinen Neuwagen wollen: Sie können das gleiche Modell für... weiterlesen

Der Phaeton wird in China vor allem in exclusiven VW-Lounges verkauft.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

VW Phaeton ist in China begehrt

Er ist einer der ehrgeizigen Vorzeige-Modelle des VW-Aufsichtsrat-Chefs Prof. Dr. Ferdinand Piech - der seit 2002 in Dresden gefertigte Phaeton. Sollte er doch der S-Klasse, dem 7er BMW Paroli bieten und auch mit dem Audi A8 in hausinterne Konkurrenz treten. Ein Plan, der - wenn man nicht über den deutschen Tellerrand hinausblickt - bislang nicht aufgegangen ist.  In den... weiterlesen

Ganz nach dem Motto "Jetzt kommt Jetta" präsentiert sich das Original Zubehör für die Limousine. Volkswagen Zubehör bietet all jenen, die trotz aller Eleganz und Sportlichkeit des neuen Jetta noch mehr dynamisches Design wollen, eine vielfältige Exterieur- und Interieur-Produktwelt. So bringt z.B. die Original Endschall-Dämpferblende noch mehr Dynamik an das... weiterlesen

Der Transporter wird geschätzt wie kaum ein anderes Nutzfahrzeug. Er leistet viel - und kostet jetzt besonders wenig: Als Original-Transporter ist er in vier tatkräftigen Modellvarianten erhältlich. Mit den sechs attraktiven Ausstattungspaketen erhalten die Kunden zudem einen Preisvorteil von bis zu 6.840Euro. Den Volkswagen Original-Transporter bieten die Hannoveraner... weiterlesen

Ab sofort beim VW-Händler: der neue Touareg.
© zbigniew.mazar/dpp-AutoReporter

Der neue VW Touareg steht ab sofort beim VW-Händler

Volkswagen präsentiert den neuen Touareg ab sofort bei seinen Händlern in Deutschland. Die neueste Version des weltweit erfolgreichen Oberklasse-Geländewagen wurde weiter perfektioniert und überzeugt erneut mit geschärftem Design, hohem Komfort, sportlichen Fahreigenschaften und uneingeschränkter Expeditionstauglichkeit. Über... weiterlesen

Sportliche Automobil-Ikonen tragen bei Volkswagen das Kürzel "GTI" - so wie der Polo GTI*, dessen neue Generation auf dem Automobilsalon in Paris debütierte. Der neue Polo GTI bringt eine Vielzahl an technischen Neuerungen mit - vom 192 PS starken EU-6-Motor bis hin zum Infotainmentsystem mit MirrorLinkTM. Der Polo GTI ist ab sofort bestellbar, die Preise beginnen ab 22.275... weiterlesen

Es ist ein Sportwagen, wie es noch keinen gab: In einer Weltpremiere zeigt Volkswagen auf dem Pariser Automobilsalon die Studie des XL Sport. Ein Auto, das kompromisslos der lupenreinen Lehre der leichten und puren Sportwagen folgt. Eine 270 km/h schnelle Fahrmaschine, die auf der Basis des XL1 - dem effizientesten aller Automobile - entstand. Effizienz und Emotion faszinierend neu... weiterlesen