Neuer VW Sharan ist ab sofort bestellbar

Dienstag, 28.04.2015 | Tags: Volkswagen, Automodelle
  • Der neue Volkswagen Sharan ist ab sofort im Vorverkauf bestellbar.
    Der neue Volkswagen Sharan ist ab sofort im Vorverkauf bestellbar.
    © VW/dpp-AutoReporter
  • Ab sofort startet der Vorverkauf des technisch aufgewerteten Sharan. Zahlreiche neue Komfort- und Assistenzsysteme lassen den familienfreundlichen Van zu einem der fortschrittlichsten Modelle in seinem Segment avancieren. Ein breites Spektrum an Infotainmentsystemen garantiert außerdem volle Konnektivität zu zahlreichen Smartphones und Tablets. Gleichzeitig konnte der Verbrauch der Benzin- und Dieselmotoren um bis zu 15 Prozent reduziert werden. Trotz mehr Ausstattung, Komfort und Sicherheit ist der Preis von 32.000 Euro auf dem Niveau des Vorgängers geblieben.

    Der aktualisierte Sharan bietet jetzt mehr Ausstattung und noch mehr Sicherheitssysteme. Er bekommt beispielsweise serienmäßig die innovative Multikollisionsbremse. Diese leitet nach einem Unfall automatisch eine Bremsung ein, wenn der Fahrer selbst nicht mehr eingreifen kann. Darüber hinaus ist der Berganfahrassistent AutoHold mit elektrischer Parkbremse nunmehr serienmäßig an Bord. Aber auch neue Stoffe (in Trend- und Comfortline), aktualisierte Kombiinstrumente, neu gestaltete Rückleuchten in LED-Technik mit prägnanter Lichtsignatur und das neue Radio "Composition Colour" bekommt der Kunde ohne Aufpreis.

    Zusätzlich sind für den Sharan optional zahlreiche neue Assistenzsysteme erhältlich: Dazu zählen das Umfeldbeobachtungs-System Front Assist mit integrierter Citynotbremsfunktion, der Spurhalteassistent "Lane Assist", die automatische Distanzregelung ACC, der Parklenkassistent der dritten Generation (zum assistierten Ein- und Ausparken) sowie der Blind-Spot-Sensor, der beim Spurwechsel vor Fahrzeugen im toten Winkel warnt.

    Komplett erneuert wurden auch die kraftvollen wie effizienten Benzin- (TSI) und Dieselmotoren (TDI). Die aufgeladenen Direkteinspritzer sind jetzt um bis zu 15 Prozent sparsamer und erfüllen durchgängig die Euro-6-Abgasnorm. Die zwei TSI leisten 110 kW / 150 PS und 162 kW / 220 PS. Im Fall des stärksten Benzinmotors stieg die Leistung dabei um 15 kW / 20 PS. Die Dieselaggregate werden in drei Leistungsstufen mit 85 kW / 115 PS, 110 kW / 150 PS (plus 10 PS, auch als Allrad erhältlich) und 135 kW / 184 PS (plus 7 PS) angeboten. Alle Aggregate (außer 85 kW TDI) lassen sich mit dem agilen 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) kombinieren, das fortan auch das kraftstoffsparende Segeln (Auskoppeln des Motors beim Gaswegnehmen) ermöglicht. Alle Motoren sind ab sofort bestellbar; eine Ausnahme bildet der 162 kW TSI-Motor, der ab Juli geordert werden kann. (dpp-AutoReporter/hhg)


    Das könnte Sie auch interessieren

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen

    (djd). Die Urlaubszeit 2020 werden die meisten Deutschen im eigenen Land verbringen, Reisen ins Ausland dürften nur wenige unternehmen. Das lädt dazu ein, die schönen Regionen der Heimat und die Natur vor Ort zu erkunden - sei es beim Wandern, bei einer Radtour oder bei anderen Aktivitäten. Nach der Bewegung an der frischen Luft ist vor allem an warmen Tagen eine... weiterlesen