VW Golf Cabrio: EU6-Motoren-Generation verbraucht bis 15 Prozent weniger

Freitag, 22.05.2015 | Tags: Volkswagen, Automodelle
Neue Euro-6-Motoren im Golf Cabriolet bieten mehr Fahrspaß bei geringerem Verbrauch.
Neue Euro-6-Motoren im Golf Cabriolet bieten mehr Fahrspaß bei geringerem Verbrauch.
© VW/dpp-AutoReporter

Eine neue Motorengeneration sorgt im Golf Cabriolet ab sofort für mehr Fahrspaß. Gleichzeitig konnten die Verbräuche der vier TSI- und zwei TDI-Motoren um bis zu 15 Prozent gesenkt werden. Die neuen TSI-Aggregate leisten im Golf Cabriolet ab sofort 77 kW/105 PS, 92 kW/125 PS, 110 kW/150 PS und im Falle des GTI Cabriolets 162 kW/220 PS. Die Dieselmotoren sind mit 81 kW/110 PS sowie 110 kW / 150 PS erhältlich. Gesteigerten Fahrspaß bietet beispielsweise das Golf GTI Cabriolet. Von 0-100 km/h beschleunigt das 220 PS starke Cabriolet in nur 6,9 Sekunden (Vorgänger 210 PS und 7,3 Sekunden). Dabei sinkt der Verbrauch im NEFZ um über 15 Prozent auf 6,5 l/100 km.

Auch die Dieselmotoren der neuen Generation sind noch stärker und effizienter als ihre Vorgänger. Am Beispiel des 2.0 TDI mit 150 PS heißt das: 10 PS mehr Leistung, ein um 20 auf 340 Nm gesteigertes Drehmoment, eine verbesserte Beschleunigung von 0 auf 100 km/h um sieben Zehntel (9,2 Sekunden) und all dies bei einem halben Liter weniger Verbrauch (4,6 l/100 km). Alle Motoren erfüllen darüber hinaus die EU6-Abgasnorm.

Ebenfalls neu an Bord sind aus der neuesten Generation an Radio- und Navigationssystemen die Radios "Composition Colour" und "Composition Media", letzteres mit großen mehrfarbigen Touchscreens und acht Lautsprechern. Ergänzend ist das Navigationssystem "Discover Media" erhältlich, das u.a. das Telefonieren via Bluetooth erlaubt. Zusätzlich sind alle Updates der Navigations-Software für die ersten drei Jahre inklusive. (dpp-AutoReporter/wpr)


Das könnte Sie auch interessieren

In der Gründer-Show "Die Höhle der Löwen" auf VOX ist heute Abend (12.04.2021 ab 20:15 Uhr) Justus Lauten (31 Jahre) aus Köln zu Gast. Er stellt seine KI-App "Werksta.tt" zur Vermeidung von Überproduktion in der Bäckereibranche. Mit seiner Software will er einen Beitrag leisten, um unnötige Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. ... weiterlesen

Montagabend (12.04.2021) läuft wieder "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Ab 20:15 Uhr werden in der Gründer-Show auch die selbsternannten Frauenversteher Eugen Raimkulow (32) aus Bad Wünnenberg und André Ritterswürden (32) aus Olfen dabei sein. Die beiden haben sich an ein ganz intimen Thema versucht und einen Hygienehandschuh zur Tamponentsorgung... weiterlesen

"Die Höhle der Löwen" hat wieder geöffnet. Auf VOX läuft heute (12.04.2021) ab 20:15 Uhr bereits die 4. Folge der aktuellen DHDL-Staffel. Mit dabei diesmal Ines Pfisterer (29 Jahre) aus München. Sie mischt Bier und Brot zusammen. Herausgekommen ist dabei die Brotbackmischung "Bierkruste". Brotbacken wird so zum Kinderspiel: einfach aus der Backmischung und dem... weiterlesen

Heute Abend (12.04.2021) läuft auf VOX die vierte Ausgabe der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen". Mit dabei sind heute die beiden an der Nordsee aufgewachsenen Moritz Simsch (33 Jahre) aus München und Sebastian Jung (32 Jahre) aus Lambrecht. Die beiden Gründer stellen ihre "Seifenbrause" vor. Unter dem Namen "Sause" bieten sie eine Flüssigseife aus... weiterlesen

Die Ninjas zurück bei RTL! Heute Abend (11.04.2021) läuft ab 20:15 Uhr die zweite Vorrunde der "Ninja Warrior Germany - Allstars". Die nächsten 32 bekannte Gesichter aus der Ninja-Szene treten in der heutigen Vorrunde an und ermitteln in spannenden Duell-Runden die "Ninjas" für das Finale. Das neue Ninja-Format wird moderiert von Jan Köppen, Laura Wontorra und Frank... weiterlesen

Heute Abend (11.04.2021) läuft bei SAT.1 ab 20:15 Uhr der Spielfilm "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (1)". Damit ist das "Harry Potter"-Chaos perfekt, denn in den Programmzeitschriften war für heute eigentlich "Harry Potter und der Halbblutprinz" angekündigt. Nachdem die Dating-Show "Claudias House of Love" am Dienstag abgesetzt wurde, lief dieser Teil aber... weiterlesen