Gesundheit & Wellness

Gesundheit und Wellness gehören in unserem immer schneller werdenden Alltag mehr und mehr zu einem wichtigen Thema sowohl für ältere als auch junge Menschen. In unserer Kategorie "Gesundheit & Wellness" sammeln wir wertvolle Tipps und Informationen rund um die Themen Entspannung, Massage, Körperpflege und die Stärkung des Immunsystems.

Wenn der Hund nach dem Herumtoben lahmt: Verstauchungen, Prellungen und Co. bei Vierbeinern richtig behandeln

Artikel lesen

Beim Herumtollen, Spielen oder bei sportlichen Wettkämpfen können sich Hunde leicht einmal Verletzungen zuziehen.
© djd/HeelVet/Sonja Bell

(djd). Die meisten Hundebesitzer haben das schon mal erlebt: Gerade noch saust der Vierbeiner glücklich übers Feld, jagt einem Ball oder Stöckchen hinterher, da strauchelt er plötzlich, jault auf und kehrt lahmend zurück zu Frauchen oder Herrchen. Und auch wenn Katzenhalter ähnliche Unfälle oft nicht live mitbekommen, kennen es viele von ihnen: Ihr Haustier...

... weiterlesen


Mein Ausgleich in einer hektischen Zeit: TV-Star Birgit Schrowange verrät, wie sie stressige Phasen ausgleicht

Artikel lesen

Öfter mal rasten, statt durch das Leben zu hasten, ist die Devise von Birgit Schrowange.
© djd/Basica/Sandra Weimar

(djd). Sie zählt zu den bekanntesten Moderatorinnen des deutschen Fernsehens: 25 Jahre lang hat Birgit Schrowange ein wöchentliches TV-Magazin moderiert. Auch wenn sie nicht mehr regelmäßig vor der Kamera steht, ist die 62-Jährige beruflich und privat immer noch viel unterwegs, besucht Galas und engagiert sich als Markenbotschafterin. Allerdings ist sie in der...

... weiterlesen


Am wichtigsten wäre der 24/7-Modus: Eine Umfrage unterstreicht die gegenwärtige Bedeutung von Apotheken

Artikel lesen

45 Prozent der Deutschen würden die Möglichkeit einer Medikamentenabholung an einem 24/7-Terminal der Umfrage zufolge künftig nutzen.
© djd/www.bd.com/rowa

(djd). Die Apotheke vor Ort nimmt im Leben vieler Menschen eine zentrale Rolle ein. So schätzt man vor allem die schnelle Möglichkeit der Medikamentenbeschaffung, die persönliche Beratung und die fachliche Kompetenz der Angestellten. Dennoch haben die Deutschen auch Wünsche an ihre Apotheke vor Ort. Ganz oben steht eine Medikamentenabholung an sieben Tagen die Woche, rund...

... weiterlesen


Der inneren Unruhe Einhalt gebieten: Lavendel und Johanniskraut als natürliche Ruhebringer

Artikel lesen

Wenn Bilder duften könnten: Hier werden Lavendelblüten geerntet.
© djd/APOSTEL KRÄUTER Naturprodukte

(djd). Nervosität, Schlafschwierigkeiten, Überreiztheit: Viele kennen leichte oder auch etwas stärker ausgeprägte Formen von mentalem Stress und Verspanntheit. Wenn das Kopfkarussell nicht mehr zu Ruhe kommen will und Hilfe nötig ist, um das angespannte Nervenkostüm zu beruhigen, bieten natürliche Mittel auf Kräuterbasis eine sanfte Möglichkeit....

... weiterlesen


Stressresistenz: 7 Tipps für mehr Gelassenheit im Alltag

Artikel lesen

Ständige Erreichbarkeit, wenig Bewegung und oft fehlende Mahlzeiten setzen viele Menschen unter Druck. Doch es gibt Tipps, mit denen sich die eigene Stressresistenz steigern lässt.
© djd/Magnesium-Diasporal/F. Boxler

(djd). Alltäglicher Stress und Leistungsdruck lassen stets den Wunsch nach mehr Gelassenheit aufkommen. Denn: Wer sorgsam mit seinem Körper umgeht und öfter einmal innehält, lebt zufriedener und schafft mehr. Die folgenden 7 Tipps können einen Ausgleich zum hektischen Alltagsleben bieten und die Stressresistenz steigern. 1. Yoga...

... weiterlesen


Cool bleiben in heißen Nächten: Wie man trotz Hitze im Schlafzimmer erholsam schlummern kann

Artikel lesen

Vor dem Schlafen sorgt ein Ventilator für einen frischen Luftzug - nachts sollte er jedoch lieber ausgeschaltet werden, um Verkühlungen zu vermeiden.
© djd/bett1.de

(djd). Strahlender Sonnenschein, Top-Temperaturen, Grillen und Eis essen: Das sind die schönen Seiten des Sommers. Weniger angenehm empfinden viele Menschen dagegen aufgestaute Hitze in der Nacht. Allzu oft wälzt man sich dann unruhig im Bett hin und her, die Laken kleben am verschwitzten Körper und man findet nur schwer in einen erholsamen Schlaf. Doch mit den richtigen Tipps...

... weiterlesen


Hinschauen und hinschauen lassen - Schwarzer Hautkrebs: Warum Früherkennung so wichtig ist

Artikel lesen

Einmal im Monat sollte man bei Tageslicht die Haut nach Veränderungen absuchen und auch das, was wie harmlose Leber- oder Altersflecken aussieht, genau beobachten.
© djd/www.schauthin-hautkrebs.de

(djd). Wer genießt nicht die wärmende Sonne auf der Haut? Dabei sollte man aber auf die richtige Dosis achten: Denn UV-Strahlung ist der größte Risikofaktor für schwarzen Hautkrebs, das sogenannte maligne Melanom. Insbesondere hier ist ein frühzeitiges Eingreifen entscheidend, da diese Form auch andere Organe im Körper betreffen kann. Umso wichtiger und...

... weiterlesen


Dem Nagelpilz Paroli bieten: Mit Geduld und Sorgfalt lässt sich die hartnäckige Pilzerkrankung besiegen

Artikel lesen

Andere vor Ansteckung schützen: Wer unter einer Pilzinfektion an den Füßen leidet, sollte seine Socken bei 60 Grad waschen oder einen Hygienespüler verwenden.
© djd/Ciclopoli

(djd). Er kommt, um zu bleiben. Die Rede ist vom Nagelpilz: Rund jeder sechste Deutsche leidet unter einer anhaltenden Pilzinfektion an den Füßen oder Händen. Dabei sind schöne und gesunde Nägel wichtig für ein gepflegtes Erscheinungsbild, gerade in der warmen Jahreszeit, wenn unsere Füße nicht in dicken Socken und Stiefeln stecken. Für einige...

... weiterlesen


Entspannter sehen mit Grauem Star: UV-Schutz und Spezialfilter schützen die Augen auch nach einer OP

Artikel lesen

Spezialbrillengläser können Kontraste verschärfen und vor Blendung schützen.
© djd/A. Schweizer

(djd). Der Graue Star - medizinisch Katarakt genannt - ist eine der häufigsten Augenerkrankungen. Meist ist die Linsentrübung altersbedingt. Laut dem Berufsverband der Augenärzte Deutschlands e.V. hat hierzulande jede zweite Person zwischen 52 und 64 Jahren bereits einen Grauen Star, ohne Symptome zu bemerken. Zwischen 65 und 75 Jahren sind über 90 Prozent der Menschen...

... weiterlesen


Schick mit Maske: So wird aus dem Mund-Nasen-Schutz ein individuelles Accessoire

Artikel lesen

Die Mund-Nase-Masken sind für Erwachsene und Kinder erhältlich.
© djd/die-Bandagistin

(djd). Quirlige Innenstädte, belebte Fußgängerzonen - und Menschen, die ganz selbstverständlich mit Gesichtsmasken unterwegs sind: Solche Impressionen kannte man bisher nur aus dem asiatischen Raum. Während das Tragen von Atemmasken etwa in Japan oder China schon vor Corona üblich war, mussten wir uns in Deutschland erst an die neuen Maßgaben infolge der...

... weiterlesen