Essen & Trinken

Essen und Trinken gehören mit zu den zentralen Punkten, die unseren Tagesablauf bestimmen. Ob gesunde Ernährung, Fast Food oder Diät. Lesen Sie hier hilfreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Essen und Trinken.

(djd). Die meisten Bundesbürger wollen sich gesund ernähren - doch nur etwa zehn Prozent von ihnen sind der Meinung, dass sie dies auch wirklich tun. Das ergab eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse (TK) zum Thema Ernährung. Weit mehr als die Hälfte der Deutschen glaubt demnach, dass gesundes Essen mehr Zeit koste; ein Viertel verfügt nach eigenen Angaben... weiterlesen

(djd). Als Durstlöscher ist Mineralwasser so alltäglich, dass sich die wenigsten darüber Gedanken machen. Schmeckt Wasser nicht immer nach Wasser? Von wegen. Auch hier entscheiden die Feinheiten. Stilles Wasser hat einen ganz anderen Charakter als solches, das mit Kohlensäure versetzt wurde. Doch damit längst nicht genug: "Wasser kann seidig und weich sein, frisch... weiterlesen

(djd). Echte Weinliebhaber kennen die Herausforderung: Man möchte den Reifungsprozess eines edlen Weins verfolgen, aber das Tröpfchen eigentlich auch schon mal probieren. Das Problem: Ist die Flasche erst einmal offen, sollte sie zumindest bei guten Tropfen am besten alsbald ausgetrunken werden. Denn sobald der Wein mit Sauerstoff in Berührung kommt, beginnt er zu oxidieren,... weiterlesen

(djd). Der Gin hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Trendgetränk gemausert und dürfte heute die beliebteste Spirituose Deutschlands sein. In vielen Bars kann man sich seinen Lieblings-Gin aus einer eigenen, umfangreichen Gin-Karte aussuchen. Dort sind immer öfter die feinen Spezialitäten kleiner Destillerien vertreten, die auf die Regionalität der Zutaten... weiterlesen

(djd). Auch wenn die Temperaturen bereits wieder sinken, ist das noch lange kein Grund, weniger zu grillen. Der Herbst zeigt sich oft noch herrlich mild und bietet viele Gelegenheiten, um auf dem Rost etwas Leckeres zu brutzeln. Wer allerdings nach der Sommersaison keine Lust mehr auf die ewig gleichen Rezepte hat, kann mit geringem Aufwand und ungewöhnlichen Zutaten Fleisch und Co.... weiterlesen

Mit Südzucker Brauner Zucker lässt sich u. a. cremiges Pfirsichsorbet, ideal als Nachtisch, kreieren.
© Südzucker/RatgeberBox.de

Cremiges Pfirsichsorbet als idealer Nachtisch

Nicht nur an heißen Tagen bietet ein Sorbet aus Früchten einen idealen Nachtisch. Das halbgefrorene Dessert aus Fruchtsaft oder Früchtepüree und Zucker ist im Gegensatz zur Eiscreme kalorienärmer, da keine Eier oder Milchprodukte enthalten sind. Auf www.mein-suedzucker.de finden... weiterlesen

Für den Frühstückstisch, die Kaffeetafel oder als Mitbringsel für Freunde und Verwandte - Mit Liebe Selbstgemachtes kommt immer gut an. So erfreut sich auch das Einmachen frischer Früchte, auch aus der eigenen Ernte, immer größerer Beliebtheit.  Beim klassischen Einwecken oder Einkochen wird das Einmachgut in Gläsern... weiterlesen

Der Südzucker Einmach Zucker eignet sich hervorragend um Konservieren von Früchten im Rumtopf.
© Südzucker/RatgeberBox.de

Exotischer Rumtopf - So wird`s gemacht

Der Rumtopf gilt als klassische Alternative zu Marmeladen, Konfitüren und Gelees. Denn auch hier lassen sich Sommerfrüchte lecker verarbeiten, um sie dann später in der kalten Jahreszeit genießen zu können.  Zutaten (für etwa 2 Liter) exotischen Rumtopf 250 g Südzucker Einmach Zucker 125 ml... weiterlesen

Mit Südzucker "Feinster Zucker" und der Südzucker "Puder Zucker Mühle" leckere Apfelringe kreieren.
© Südzucker/Ratgeberbox.de

Leckere Apfelringe zur Apfelernte!

Passend zur Zeit der Apfelernte haben wir einen Rezepttipp für fruchtig leckere Apfelringe. Probieren Sie es gleich aus und holen Sie sich und Ihrer Familie mit den fruchtig-leckeren Rezepten von Südzucker den Sommer ins Glas.  Auf www.mein-suedzucker.de finden Sie noch viele weitere... weiterlesen

(djd). Der Alltag ist für die meisten Menschen heute voll durchgetaktet - ab dem frühen Morgen warten Dinge auf uns, die unbedingt und schnell getan werden müssen. Die Erledigung von vermeintlich wichtigen Aufgaben zieht sich durch den ganzen Tag, an Abschalten ist nicht zu denken. Stress muss dabei allerdings nicht einmal unbedingt als negativ gesehen werden. Viele erleben... weiterlesen