Bauen, Wohnen & Garten

Sie möchten sich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen oder haben dies bereits getan? Sie sind auf der Suche nach aktuellen Wohn- und Gartentrends? Erfahren Sie hier Interessantes zu den Themen Bauen, Wohnen & Garten.

(djd). Unabhängigkeit und Flexibilität - das schätzen Endverbraucher, die ein individuelles Heizungssystem im Haus nutzen. Sie können im Falle eines Falles von einer Heizungstechnik auf die andere wechseln oder beispielsweise einen Kaminofen in ihre Wärmeversorgung integrieren. Vor allem aber sind Haushalte mit individuellem Heizsystem unabhängig bei der Art und... weiterlesen

(djd). An einem schattigen Plätzchen im Sommer ein Buch lesen und sich an der blühenden Oase erfreuen - oder in der kühlen Jahreszeit gut geschützt bei einer Tasse Tee den Ausblick in den Garten genießen: Eine solche ganzjährige Idylle wünschen sich viele Hausbesitzer. Mit einem geschlossenen Pavillon schafft man sich bei jedem Wetter einen Platz der Ruhe... weiterlesen

(djd). Das Schubladendenken bei der Planung der eigenen vier Wände hat ausgedient. Hier die Küche, davon klar abgetrennt der Wohn- und Essbereich, dieser klassische Zuschnitt wird zunehmend durch offene Grundrisse abgelöst. Für die Renaissance der großzügigen Wohnküche gilt das ebenso wie für die Erholungsbereiche des Zuhauses. Im Trend liegt es zum... weiterlesen

(djd). Holzoberflächen im Innenbereich sollten regelmäßig gepflegt werden, um ihre attraktive Optik zu bewahren oder wieder aufzufrischen. Dabei kann es um die Restaurierung des alten Bauernschrankes gehen, um die Pflege des Esstisches oder um das farbige Lasieren von Wand- und Deckenhölzern im Wohn-, Bad- oder sogar Saunabereich. Mit speziellen wohngesunden... weiterlesen

(djd). Anfang August 2017 ist in Deutschland eine neue Verordnung in Kraft getreten. Sie trägt den etwas sperrigen Titel "Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen" (AwSV). Mit der bundesweit einheitlichen Regelung gelten für private Öltankbesitzer künftig höhere Standards in Bezug auf Qualität und Sicherheit ihrer Anlage. So... weiterlesen

(djd). Nicht in jedem Fall ist eine Außendämmung an der Hausfassade möglich oder erwünscht. Bisweilen schiebt der Denkmalschutz einen Riegel vor. Oft genug sind es auch die Eigentümer von Altbauten selbst, die den besonderen Charme einer klassischen Fassadengestaltung nicht verändern wollen. Wer den besonderen Reiz des Wohnens im Altbau erleben möchte,... weiterlesen

(djd). Raureif, der sich auf Ästen und Büschen niederschlägt. Zarte Nebelschwaden, die über dem Schwimmteich stehen: Die kalte Jahreszeit produziert im heimischen Garten Postkartenmotive am laufenden Band. Eine natürlich angelegte Wasserfläche ist auch in Herbst und Winter optischer Mittelpunkt und wertet das Grundstück auf - selbst wenn die Badesaison... weiterlesen

(djd). Abgestorbene und ausgetrocknete Bereiche, die sich rasch ausbreiten: Wenn Buchsbäume dieses Schadensbild aufweisen, ist meist der sogenannte Buchsbaumzünsler am Werk. Erst vor gut zehn Jahren aus Asien eingeschleppt, hat sich der Schädling in Deutschland inzwischen in vielen Regionen Deutschlands ausgebreitet. Die eigentlichen Fraßschäden richten dabei die... weiterlesen

(djd). Bauen und Wohnen mit natürlichen Materialien, das Gefühl der Behaglichkeit, das sich im aktuellen "Hygge"-Trend ausdrückt: Immer mehr Bauherren möchten sich dieses typisch skandinavische Wohngefühl für ihr eigenes Zuhause sichern. Und so hält in vielen Wohngebieten neben dem bekannten Einheitslook zunehmend nordisches Design Einzug. Gradlinige Formen... weiterlesen