Ferrari stellt auf der IAA (bis 27.09.2015) mit dem 488 Spider den leistungsstärksten jemals gebauten Sportwagen mit V8-Mittelmotor vor. Der italienische Hengst besitzt ein Paket technischer Innovationen und ein patentiertes faltbares Hardtop: Als erster Hersteller weltweit setzte Ferrari ein binnen 14 Sekunden faltbares Hardtop bei einem Sportwagen mit Mittelmotor-Bauweise ein. Ist das... weiterlesen

Ford stellt auf der IAA den grundlegend überarbeiteten Ranger vor. Der Pick-up ist ab sofort in fünf Ausstattungsversionen bestellbar und kostet als XL 4x2 ab 27.132 Euro (netto 22.800 €); die Top-Version ‚Wildtrak‘ schlägt ab 40.787 Euro (netto 34.275 Euro) zu Buche. Ford bietet die drei Kabinenversionen ‚Einzelkabine‘ mit zwei Türen/zwei... weiterlesen

Auf der IAA in Frankfurt feiert die vierte Generation des Lexus RX ihre Europapremiere. Mit circa 2,2 Millionen Einheiten weltweit ist er das bestverkaufte Modell in der 26-jährigen Geschichte der Marke und repräsentiert drei von zehn verkauften Lexus Fahrzeugen. Der Hybridantrieb im neuen RX 450h mit einem 3,5 Liter V6 Benzin-Direkteinspritzer liefert... weiterlesen

Auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt präsentiert Hyundai eine Vielzahl an neuen Modellen, Design-Studien und Technologien. Mit zwei aufregenden Konzeptfahrzeugen und einem Ausblick auf die neue Generation des bei der Rallye-Weltmeisterschaft 2016 eingesetzten i20 WRC feiert die Hyundai Performance-Marke N ihr Debüt auf der Messe. ... weiterlesen

Auf der IAA 2015 zeigt Mazda als Weltpremiere den Mazda Koeru. Das Crossover-SUV-Konzept soll Kultiviertheit und Emotionalität ausstrahlen. Der Name bezeichnet im Japanischen "etwas übertreffen" oder "einen Schritt weiter gehen". Das SUV-Konzept misst 4,60 Meter in der Länge, ist 1,90 m breit und 1,50 m hoch. Mit seinen breiten Proportionen und der flachen Fahrgastzelle wirkt... weiterlesen

Ford weitet sein Angebot an Sport Utility Vehicles (SUV) aus. Die europäische Version des in Amerika bereits lange als Sechszylinder-Benziner angebotenen Edge ist serienmäßig mit dem ‚intelligenten‘ Allradantrieb iAWD ausgerüstet. Die Sensoren dieses Systems kontrollieren im 16 Millisekunden-Takt die Haftung der Räder. Je nach Situation verteilt iAWD... weiterlesen

Die deutsche Traditionsmarke Borgward ist zurück auf der automobilen Weltbühne. Auf der IAA präsentierte Borgward als Weltpremieren das SUV-Modell BX7 und die TS-Version des BX7. „Wir haben das Ziel, BORGWARD wieder zu dem international bedeutenden Automobilhersteller zu machen, der Borgward bereits in seinen Blütezeiten war", sagte Ulrich Walker,... weiterlesen

Toyota stellt auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (bis 27. September) die inzwischen vierte Generation des Hybridfahrzeugs Prius vor. Er basiert auf der neuen Plattform TNGA (Toyota New Global Architecture), die einen tieferen Fahrzeugschwerpunkt ermöglicht, der Handling und Fahrstabilität optimiert und den Designern neue Möglichkeiten für ein attraktiveres... weiterlesen

Das dynamische Konzeptcoupé Vision G von Hyundai gibt auf der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung einen Ausblick auf das Design künftiger Hyundai Oberklasse-Modelle und deren fortschrittliche Konnektivitäts- und Bedienmöglichkeiten. Das markante Design mit der langen Motorhaube ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit aller... weiterlesen

Audi-Tochter Lamborghini stellt dem Huracan eine Spyder-Version an die Seite. Beide Allrad-Sportler werden von einem 5,2-Liter-V10-Saugmotor mit 610 PS befeuert und beide sind 325 km/h schnell - geschaltet wird per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Wegen diverser Karosserieverstärkungen bringt der offene Huracan genau 120 Kilogramm mehr auf die Waage. Das Stoffdach lässt sich... weiterlesen