Auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt präsentiert Hyundai eine Vielzahl an neuen Modellen, Design-Studien und Technologien. Mit zwei aufregenden Konzeptfahrzeugen und einem Ausblick auf die neue Generation des bei der Rallye-Weltmeisterschaft 2016 eingesetzten i20 WRC feiert die Hyundai Performance-Marke N ihr Debüt auf der Messe. ... weiterlesen

Auf der IAA 2015 zeigt Mazda als Weltpremiere den Mazda Koeru. Das Crossover-SUV-Konzept soll Kultiviertheit und Emotionalität ausstrahlen. Der Name bezeichnet im Japanischen "etwas übertreffen" oder "einen Schritt weiter gehen". Das SUV-Konzept misst 4,60 Meter in der Länge, ist 1,90 m breit und 1,50 m hoch. Mit seinen breiten Proportionen und der flachen Fahrgastzelle wirkt... weiterlesen

Ford weitet sein Angebot an Sport Utility Vehicles (SUV) aus. Die europäische Version des in Amerika bereits lange als Sechszylinder-Benziner angebotenen Edge ist serienmäßig mit dem ‚intelligenten‘ Allradantrieb iAWD ausgerüstet. Die Sensoren dieses Systems kontrollieren im 16 Millisekunden-Takt die Haftung der Räder. Je nach Situation verteilt iAWD... weiterlesen

Die deutsche Traditionsmarke Borgward ist zurück auf der automobilen Weltbühne. Auf der IAA präsentierte Borgward als Weltpremieren das SUV-Modell BX7 und die TS-Version des BX7. „Wir haben das Ziel, BORGWARD wieder zu dem international bedeutenden Automobilhersteller zu machen, der Borgward bereits in seinen Blütezeiten war", sagte Ulrich Walker,... weiterlesen

Toyota stellt auf der 66. Internationalen Automobil-Ausstellung (bis 27. September) die inzwischen vierte Generation des Hybridfahrzeugs Prius vor. Er basiert auf der neuen Plattform TNGA (Toyota New Global Architecture), die einen tieferen Fahrzeugschwerpunkt ermöglicht, der Handling und Fahrstabilität optimiert und den Designern neue Möglichkeiten für ein attraktiveres... weiterlesen

Das dynamische Konzeptcoupé Vision G von Hyundai gibt auf der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung einen Ausblick auf das Design künftiger Hyundai Oberklasse-Modelle und deren fortschrittliche Konnektivitäts- und Bedienmöglichkeiten. Das markante Design mit der langen Motorhaube ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit aller... weiterlesen

Audi-Tochter Lamborghini stellt dem Huracan eine Spyder-Version an die Seite. Beide Allrad-Sportler werden von einem 5,2-Liter-V10-Saugmotor mit 610 PS befeuert und beide sind 325 km/h schnell - geschaltet wird per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Wegen diverser Karosserieverstärkungen bringt der offene Huracan genau 120 Kilogramm mehr auf die Waage. Das Stoffdach lässt sich... weiterlesen

Der Grundsatz des neue Suzuki Baleno lautet: Keine Kompromisse.
© dpp-AutoReporter/zm

IAA 2015: Der neue Suzuki Baleno

Der Grundsatz der Ballone lautet: keine Kompromisse! Das Ergebnis dieses Grundsatzes sieht man in der harmonischen Kombination von fließendem Styling, überragender Leistung dank zukunftsweisender Technik, und einem intelligenten Gesamtpaket. Für ein neues, bahnbrechendes Fließheckmodell, das Fahrspaß vermittelt und auf die... weiterlesen

Die vierte Generation des Kompakt-SUV Sportage - in Europa meistverkauftes Modell der Marke - soll mit kraftvollerem Design mehr Dynamik und Agilität ausstrahlen. Die Kia-Designer versuchten dies mit markanten, klar definierten Charakterlinien und glatten Oberflächen. Die augenfälligste Veränderung zeigt der neue Kia Sportage in der Frontansicht. Während beim... weiterlesen

Dass der völlig neu entwickelte Ford Focus RS atemberaubende Fahrleistungen bieten wird, war bekannt - anlässlich der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt nennt Ford jetzt konkrete Zahlen: Der Ford Focus RS nimmt die Sprintdistanz bis zur 100-km/h-Marke in nur 4,7 Sekunden und ist damit das am schnellsten beschleunigende RS-Modell in der Geschichte von Ford. Ein... weiterlesen