(djd). Sonne, Sand und Meer gehören für viele Menschen zu den perfekten Ferien einfach dazu. Gleichzeitig möchten immer mehr Urlauber die schönste Zeit im Jahr aber auch dazu nutzen, aktiv etwas für ihre Gesundheit zu tun, ihren Körper zu pflegen und gezielt zu entspannen. Wie gut man beide Ansätze miteinander vereinen kann, zeigt sich beispielsweise in... weiterlesen

(djd). An der kroatischen Adria scheint die Sonne auf türkisfarbenes Wasser. Schroffe Küstenlandschaften wechseln sich mit lauschigen Buchten ab, reizvolle Hafenstädte laden zum Flanieren ein. Besonders gut lassen sich die Naturschönheiten und kulturellen Schätze vom Wasser aus entdecken. In familiärer Atmosphäre kreuzt man beispielsweise an Bord der Yacht... weiterlesen

(djd). Warum in die Ferne schweifen? Immer mehr Menschen nutzen ihre Ferien, verlängerte Wochenenden oder die sommerlichen Brückentagswochen für einen Kurztrip zum Wohle ihrer Gesundheit. Sie wollen bewusst entspannen, entschleunigen, sich erholen - ohne lange Anfahrt, ohne die Belastung durch andere Zeit- oder Klimazonen, aber dennoch umgeben von eindrucksvoller Natur. Die... weiterlesen

(djd). Über den Nordseewellen tanzen bunte Kiteschirme, am Strand davor tummeln sich Menschen zwischen Buden und Strandkörben. Der Wind weht entspannte Musik herüber - schon von Weitem übt das Surf- und Kitecamp in Neuharlingersiel eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus. Besonders die in den letzten Jahren immer weiter gewachsene Strandbar hat sich zu einem der... weiterlesen

(djd). Schon mitten in der Skisaison locken die ersten österreichischen Anbieter mit den Sommerschnäppchen für Familien. Wer sich schnell entscheidet, kann als Frühbucher kräftig sparen und sich seine Ferien im Lieblingsdomizil sichern - zum Beispiel im Salzburger Land. Immer beliebter werden hier All-inclusive-Angebote, die neben Speisen und Getränke auch... weiterlesen

(djd). In Rothenburg das mittelalterliche Kriminalmuseum erkunden und anschließend einen leckeren Schneeballen naschen, Schloss Weikersheim besichtigen oder eines der besterhaltenen Zisterzienserklöster Süddeutschlands, Kloster Bronnbach, besuchen: Wer dem Radweg "Liebliches Taubertal - Der Klassiker" von Rothenburg ob der Tauber bis Wertheim am Main folgt, kann sich auf... weiterlesen

Baden-Württemberg gut informiert entdecken: Die Wohnmobilkarte enthält sechs Themenrouten mit vielen Highlights.
© djd/ Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand/Jan Bürgermeister

Baden-Württemberg: Neue Karte informiert über sechs spannende Themenrouten

(djd). Einfach losfahren - und die gemütliche Unterkunft ist immer dabei. Eine Tour mit dem Wohnmobil ist für viele die schönste Art zu reisen. Praktisch für die Urlaubsplanung sind dabei Stellplatzführer und Tipps zu Sehenswürdigkeiten an den gewünschten Zielen. Beides vereint beispielsweise die Karte "Wohnmobil-Entdeckertouren". Die neu aufgelegte Karte... weiterlesen

(djd). Schön langsam und Zeit zum Entschleunigen: Ein Urlaub mit dem Hausboot ist ideal, um die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen und dennoch viel zu erleben. Mit maximal zwölf Stundenkilometern schippert man auf Kanälen und Flüssen an Dörfern und Landschaften vorbei. Jeder Tag lässt sich flexibel und individuell gestalten. Angehalten wird dort, wo es... weiterlesen

(djd). Die deutschen Nordseeinseln erlebten einen Traumsommer in 2018: Viele Wochen lang zeigte sich die Sonne fast täglich am Himmel, man konnte nach Herzenslust im Meer baden und im Sand buddeln. Auch im Sommer 2019 werden viele Familien lieber an die Nordsee mit ihrem frischen Klima reisen als ins heiße Südeuropa. Wer die Idylle beispielsweise von Amrum besonders intensiv... weiterlesen

(djd). Radfahren, Kiten, Stand-up-Paddling oder ein ausgedehnter Strandspaziergang: An der Ostseeküste in Schleswig-Holstein und in Dänemark können Aktivurlauber Freiheit, Leichtigkeit und Lebensfreude genießen. Ein Vierklang aus Wind, Wellen, Wasser und ein wenig Wagemut - mehr ist nicht nötig für einen Urlaub, bei dem man im besten Fall eins werden kann mit... weiterlesen