Auto & Verkehr

"Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind." Stimmt - denn viele Menschen legen großen Wert auf ihr eigenes Auto. In dieser Kategorie lesen Sie aktuelle Neuigkeiten und interessante Berichte zum Thema Auto & Verkehr.

Fünf Türen und eine neue Basismotorisierung machen den Einstieg in die Welt von Mini jetzt noch komfortabler und zugleich besonders wirtschaftlich. Von März 2015 an wird das Modellprogramm der jüngsten Generation des Originals im Premium-Segment der Kleinwagen um den neuen Mini One First 5-Türer erweitert. Ebenso wie für den neuen Mini 3-Türer stehen damit... weiterlesen

Am 24. Januar 2015 feiert der neue Skoda Fabia Combi seine Deutschlandpremiere. Im Rahmen des "Großen Skoda Buffets" bieten die Händler darüber hinaus zahlreiche Modelle für einen begrenzten Zeitraum mit Preisvorteilen von bis zu 3600 Euro und einer kostenlosen Zweijahres-Anschlussgarantie an. Die dritte Generation des Skoda Fabia Combi kostet in der Basisversion... weiterlesen

Der Countdown zum Start des neuen Ford Mustang in Europa läuft. Die im Kontinent erstmals offiziell angebotene Baureihe kommt mit kraftvollen und (dank serienmäßigem Start-Stopp-System) verbrauchsoptimierten Euro 6-Triebwerken und angepasstem Fahrwerks-Layout zu unverbindlichen Preisempfehlungen ab 35.000 Euro nach Deutschland. Mustang-Käufer... weiterlesen

Autofahrer, die ihr älteres Dieselfahrzeug mit einem Rußpartikelfilter nachrüsten, erhalten wieder einen Zuschuss vom Staat. Die Nachrüstung wird von der Bundesregierung mit 260 Euro pro Fahrzeug gefördert. Entsprechende Anträge können ab 1. Februar beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) unter weiterlesen

Privatkunden, die einen neuen Ford Fiesta (außer ST-Modell) bis zum 31. März 2015 kaufen und bis zum 31. Juli 2015 zulassen, profitieren von einem besonders attraktiven Versicherungsangebot: In den ersten 36 Monaten kostet sie die Versicherung nur 19,90 Euro pro Monat. Das Angebot umfasst die Kfz-Haftplicht- sowie Vollkasko-Versicherung inklusive Teilkasko (Selbstbeteiligung... weiterlesen

Benzin und Diesel sind zurzeit so billig wie seit Jahren nicht mehr. Trotzdem sollte sich niemand verleiten lassen, Treibstoff zu hamstern. Der ADAC erklärt, was erlaubt ist und wie gefährlich die Sprit-Lagerung sein kann. Laut Gesetz dürfen in Kleingaragen höchstens 20 Liter Benzin und bis zu 200 Liter Dieselkraftstoff lagern. Voraussetzung: Die Treibstoffe sind... weiterlesen

Fahrzeughalter, die künftig die Infrastrukturabgabe für Bundesfernstraßen (Volksmund: Autobahnmaut bzw. auch PKW-Maut) zahlen, werden in gleicher Höhe von der Kraftfahrzeugsteuer entlastet. Das Bundeskabinett hat am 17. Dezember 2014 den Regierungsentwurf des Zweiten Verkehrssteueränderungsgesetzes beschlossen. Mit dem beabsichtigten Gesetz soll im derzeitigen... weiterlesen

Der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake will hohen Freizeitwert bieten und unterstreicht zugleich den Designanspruch des CLA. Die Dachkontur fällt auch hier flach nach hinten ab, gleichzeitig ist aber mehr Kopffreiheit geboten als im viertürigen CLA Coupé. Der CLA Shooting Brake ist zunächst mit zwei Diesel-, vier Benzinmotoren sowie dem Allradantrieb 4MATIC... weiterlesen

Mit speziellen Designdetails setzt das limitierte Sondermodell "OrangeArt" Edition zur Markteinführung spannende Akzente. Erhältlich ist es in Kombination mit allen Motorisierungen ab 36.795 Euro (CLA 180). Orangefarbene Zierelemente in Verbindung mit ausgewählten Ausstattungen wie zum Beispiel AMG Line und Night-Paket unterstreichen die sportliche Linie. Für einen... weiterlesen

Ein guter, stabiler Eisschaber liegt dank gummierten Softgriffs gut in der Hand.
© Nigrin/dpp-AutoReporter

Todsünden der Scheibenenteisung

Müssen im Winter Eisschichten von den Autofenstern entfernt werden, kursieren einige unkonventionelle Methoden. Fahrzeugpflege-Spezialist Nigrin nennt sachliche Argumente gegen skurril-fantasievolle Ideen. Heißes Wasser Die Annahme liegt nah, dass mit heißem Wasser schnell jegliches Eis von den Scheiben getilgt ist. Zunächst sorgt ein beherzter Aufguss... weiterlesen