Wintereinbruch: Mehr Zeit für den Weg zur Arbeit einplanen

Dienstag, 03.02.2015 | Tags: Praxistipps
Schnee und Eis: Abends den Wetterbericht hören oder früher aufstehen
Schnee und Eis: Abends den Wetterbericht hören oder früher aufstehen
© dpp-AutoReporter

Schnee und Eis hat vielerorts Straßen wieder in Rutschbahnen verwandelt - man kommt oft nur im Schneckentempo voran. Natürlich betrifft er auch Busse, Straßen- oder Eisenbahnen. Was passiert, wenn ein Arbeitnehmer wegen solcher "Verkehrshindernisse" zu spät oder gar nicht am Arbeitsplatz erscheint?

Auch unpünktliche öffentliche Verkehrsmittel sind oft Ursache dafür, dass die Firma erst nach Dienstbeginn erreicht wird. Muss für die dadurch ausfallende Arbeitszeit der Arbeitgeber gerade stehen? Nein. Nach dem Gesetz haben die Betriebe nur dann das Arbeitsentgelt ohne Gegenleistung ihrer Mitarbeiter weiterzuzahlen, wenn sie aus einem "in ihrer Person liegenden Grund" nicht arbeiten können.

Solche Gründe liegen zum Beispiel vor, wenn eine Krankheit oder ein Unfall zur Arbeitsunfähigkeit führen. Verstopfte Straßen durch Unfälle oder Nebel, Schnee und Eis, die ursächlich dafür sind, dass Beschäftigte nicht zur gewohnten Stunde mit der Arbeit beginnen können, gehören nicht zu den "persönlichen Gründen" einer Arbeitsverhinderung. Mit anderen Worten: Das "Zeit-Risiko" des Anfahrtsweges zum Betrieb trägt der Arbeitnehmer.

Natürlich ist kein Arbeitgeber daran gehindert, kulant zu verfahren - was oft auch geschieht. Außerdem sehen für kurzfristige Verspätungen wegen schlechter Straßenverhältnisse vielfach Tarifverträge beziehungsweise Betriebsvereinbarungen Regelungen zugunsten der Arbeitnehmer vor. Überdies gilt für einen Großteil der Arbeitnehmer die "gleitende Arbeitszeit", die einen Ausgleich über die Woche oder einen Monat zulässt, wenn es zu Verspätungen gekommen ist.

Wo all dies nicht der Fall ist - weder Vertrag, Betriebsvereinbarung, Gleitzeitmöglichkeit oder Großzügigkeit des Chefs -, heißt es deshalb: Wer morgens im Schnee stecken bleibt, der muss abends oder zu einer anderen Zeit länger arbeiten oder hat, wenn das nicht möglich ist, weniger Geld auf der Lohnabrechnung. Da kann nur empfohlen werden: "Wenn es schneit: früher aufstehen!"

Andererseits muss der Arbeitgeber Lohn oder Gehalt weiterzahlen, wenn in seinem Betrieb nicht gearbeitet werden kann, etwa weil die Heizung ausgefallen ist. Das Bundesarbeitsgericht stellte vor Jahren schon fest, dass dieser Fall vom Betriebsrisiko der Firma erfasst werde. (AZ: 4 AZR 301/80)

Übrigens: Auch wenn ein Arbeitnehmer mehrfach zu spät zur Arbeit kommt, weil der Wettergott ihm nicht gut gesonnen war: Hals über Kopf darf ihm deshalb nicht gekündigt werden, sondern allenfalls nach einer Abmahnung. Übertreiben sollten es die Mitarbeiter aber nicht. Denn kommt zum wetterbedingten Fehlen hinzu, dass der Arbeitgeber gleich mehrere Male erst mit erheblicher Verspätung erfährt, dass der Job verspätet (oder gar nicht) aufgenommen werden kann, dann dauert es nicht lange bis zur Kündigung. Das Bundesarbeitsgericht: Dafür kommt es dann nicht einmal darauf an, ob der Betriebsablauf durch die mehrfachen Fehlzeiten erheblich gestört wurde; denn wäre das nicht der Fall gewesen, dann sei der betreffende Arbeitnehmer ja wohl "überflüssig"... (AZ: 2 AZR 147/00)

In diesem Zusammenhang interessiert: Passiert auf einem der Wege zur oder von der Arbeitsstelle ein Unfall, und das ist ja jahreszeitunabhängig, so tritt für die gesundheitlichen Folgen die gesetzliche Unfallversicherung ein. Denn bei solchen "Wegeunfällen" handelt es sich - wie bei einem Malheur, das während der Arbeitszeit passiert ist - um einen Arbeitsunfall. Das Leistungsspektrum der Berufsgenossenschaft ist weitergehender als das der gesetzlichen Krankenkassen.

Schließlich: Kommt es ausnahmsweise - zum Beispiel wegen schwieriger Wetterverhältnisse - dazu, dass ein Arbeitgeber seinen (im Regelfall wohl kleinen) Betrieb nicht beziehungsweise nicht rechtzeitig öffnen kann, so dass die Mitarbeiter keinen "Zugang" haben, dann gilt natürlich auch hier: Wer den Anlass setzt, dass nicht gearbeitet werden kann, der hat dafür aufzukommen...(Wolfgang Büser und Maik Heitmann/dpp-AutoReporter)


Das könnte Sie auch interessieren

Sommer, Sonne, Gewinnspielzeit! Genau unter diesem Motto steht derzeit eine Aktion bei Berentzen . Bei diesem kostenlosen Gewinnspiel kannst du eines von 3 exklusiven Summer Packages gewinnen, perfekt für deinen nächsten Strand- oder See-Ausflug. Jedes Paket enthält ein Luftkissen , eine stylische Sonnenbrille ... weiterlesen

Auf dem Instagram -Channel von Lindt Chocolate Germany läuft derzeit ein aufregendes Gewinnspiel, das sowohl Schokofreunde als auch Musikliebhaber begeistert! Verlost werden 25 limitierte Musikboxen zusammen mit einem exklusiven Lindt Schoko-Paket . Dieses Gewinnspiel bietet dir die einmalige Gelegenheit, köstliche... weiterlesen

Nach der erfolgreichen und ausverkauften Premierenfahrt "Mein Schiff® meets ELBJAZZ" mit der Jazzkantine im Mai 2024, verkündet TUI Cruises passend zum Start des ELBJAZZ Festivals im Hamburger Hafen, dass das neue Themenreise-Format in die Verlängerung geht: Vom 12. bis 22. Juni 2025 sticht die Mein Schiff 1 ab Kiel als "Mein Schiff® meets ELBJAZZ" mit Gregory Porter in... weiterlesen

VAUDE , ein Pionier in der Outdoor-Ausrüstung und ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit, feiert sein 50-jähriges Bestehen. Mit einer Geschichte, die von mutigen Visionen und wegweisenden Innovationen geprägt ist, hat sich VAUDE zu einer führenden Marke in der Branche entwickelt. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, lädt VAUDE dich zu... weiterlesen

Hier wartet ein süßes Gewinnspiel auf dich! Bist du bereit, dich in die Welt der Schokolade zu begeben? Dann ist das Ritter Sport Schokopakete Gewinnspiel genau das Richtige für dich! "Quadratisch. Praktisch. Gut." - Dieser Slogan ist dir sicherlich bekannt, wenn du die köstlichen Schokoladentafeln von Ritter Sport liebst. Und nun hast du die... weiterlesen

Zum Kinostart von »Elli - Ungeheuer geheim« lädt Call a Pizza alle Filmfans zu einem außergewöhnlichen Gewinnspiel ein. Die Teilnahme ist kostenlos und bietet die Möglichkeit, fantastische Preise rund um den Film zu gewinnen. Im Film geht es um Elli, ein kleines Gespenst, das nach einem neuen Zuhause sucht. Nach drei Tagen entdeckt es auf... weiterlesen

Beim Duette-Abend der Staffel, die VOX heute, am 11.06.2024, zeigt, singen die Künstler:innen gemeinsam ausgewählte Duette, die von den Original-Interpreten in einer neuen Version gesungen werden müssen. Der Abend beginnt mit energiegeladenen Auftritten von Joy Denalane und Tim Bendzko, gefolgt von emotionalen Darbietungen von Johannes Oerding und Eko Fresh sowie von Eva... weiterlesen

Für einen außergewöhnlichen Kaffeegenuss braucht es die perfekte Zubereitung. Dallmayr Kaffee & Tee weiß das und hat ein spezielles Gewinnspiel auf Instagram ins Leben gerufen. Dabei werden ein EQ.300 Kaffeevollautomat von Siemens verlost, mit dem du deinen Lieblingskaffee per Knopfdruck frisch zubereiten kannst.... weiterlesen

famila Nordost - Bünting Tee Gewinnspiel (ESS: 15.06.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

famila Nordost - Bünting Tee Gewinnspiel (ESS: 15.06.2024)

Die SB-Warenhäuser von famila Nordost feiern ihr 50-jähriges Jubiläum und laden dich ein, an einem besonderen Gewinnspiel teilzunehmen. Was gibt es Schöneres, als solch einen Meilenstein mit aufregenden Aktionen und spannenden Gewinnspielen zu begehen? Das aktuelle Gewinnspiel, das in Zusammenarbeit mit Bünting Tee veranstaltet wird, bietet dir die... weiterlesen