Mit ausgezeichnetem Design, hoher Qualitätsanmutung, dem innovativen i-Cockpit und erstklassigen Ergebnissen bei Verbrauchs- und Emissionswerte fahren der Peugeot 308 und der Peugeot 308 SW international auf der Erfolgsstraße. Aufbauend auf dieser exzellenten Performance wird die 308-Familie um neue dynamische Versionen in den Karosserievarianten Limousine und SW erweitert. Sie... weiterlesen

Honda läutet auf dem Genfer Automobilsalon eine neue Ära für die Marke in Europa ein: Alle Modelle für 2015 wurden überarbeitet oder komplett erneuert. Viele der Neuheiten, darunter zahlreiche Serienmodelle, werden in Genf erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben eindrucksvollen Supersportlern für die Straße und die Rennstrecke sowie... weiterlesen

VW will die Reichweite von batterieelektrischen Autos wie dem E-Golf und dem E-Up von aktuell 160 bis 190 Kilometern binnen nur einer Modellgeneration nahezu verdoppeln. Hierzu setze Volkswagen auf die Weiterentwicklung bestehender Batteriekonzepte und "die Verbesserung der Chemie" in der Zelle, unterstrich Frank Seyfried, Konzernforschungsleiter für Antriebe, Batterien und Kraftstoffe,... weiterlesen

Der neue BMW X6 M auf der Rennstrecke.
© BMW/dpp-AutoReporter

Starke Präsenz - der neue BMW X6 M

Bereits die Vorgänger-Generation, bei der erstmals 2009 der Hochleistungscharakter von Automobilen der BMW M GmbH auf die allradgetriebenen BMW X Modelle übertragen wurde, überzeugte mit fahrdynamischen Bestwerten. Die neuen BMW X5 M und X6 M führen diese Erfolgsgeschichte mit einer nochmals deutlich gesteigerten Fahrdynamik, ihrem hochemotionalen M Design und ihrer... weiterlesen

Die BMW Group als führender Hersteller bei der Vernetzung von Fahrer, Fahrzeug und Umwelt erhöht die Sicherheit der Datenübertragung in seinen Fahrzeugen. Sie reagiert damit auf Hinweise des ADAC. Der hatte herausgefunden, dass bei der Datenübertragung eine potentielle Sicherheitslücke existierte. Mit einer neuen Konfiguration hat die BMW Group diese bereits... weiterlesen

Mitsubishi bietet den Kompakt-SUV ASX zum Frühjahr als attraktives Sondermodell ASX Klassik Kollektion und ASX Klassik Kollektion+ mit einer umfangreichen Mehrausstattung an, die sowohl das Design als auch die Funktionalität erheblich aufwertet. Im Vergleich zur Basisversion des ASX gibt es beim ASX Klassik Kollektion zum Beispiel 17 Zoll große Leichtmetallräder,... weiterlesen

Bereits seit 1982 steht das Kürzel GTD bei Volkswagen für "Gran Turismo Diesel" und verspricht ebenso sportliches wie sparsames Fahren. Erstmals zieren die Buchstaben GTD nun auch den Golf Variant, der wie schon der Golf GTD über einen 184 PS/135 kW starken TDI-Motor verfügt. Der neue Golf GTD Variant feiert auf dem Genfer Automobilsalon seine Weltpremiere und ist ab... weiterlesen

Viel Fahrspaß soll der neue Hyundai i30 Turbo versprühen. Das auf der Nordschleife abgestimmte Topmodell der kompakten i30-Baureihe wird von einer 137 kW/186 PS starken Turboversion des bekannten 1,6-Liter-GDI-Benziners angetrieben. Sie entwickelt ein maximales Drehmoment von 265 Newtonmeter und beschleunigt den i30 Turbo in acht Sekunden von null auf 100 km/h. Die... weiterlesen

Mit dem Venga brachte Kia vor fünf Jahren einen B-Segment-MPV neuen Stils auf den Markt. Das Konzept des Raumriesen verbindet Nutzwert, attraktive Optik und hohen Komfort. Statt des herkömmlichen kastenförmigen „Mini-Van"-Profils präsentiert der Kia Venga ein preisgekröntes Design (red dot award, IF award) mit eleganten Linien. Hinzu kommt ein stilvolles... weiterlesen

Peugeot verleiht seinem Sportcoupé RCZ eine etwas athletischere Optik nach Vorbild des 199 kW/270 PS starken Sondermodell RCZ-R. Der zahmere RCZ ist fortan nur noch als RCZ GT-Line ab 34.950 Euro bestellbar. Kunden erhalten damit das rassige Äußere des RCZ R in Kombination mit noch mehr Komfortausstattung. Für das elegante Sportcoupé stehen zwei Motorisierungen... weiterlesen