Hyundai senkt Preis für Brennstoffzellen-Auto in Europa um 43 Prozent

Dienstag, 03.02.2015 | Tags: Hyundai
Hyundai senkt Preis für Brennstoffzellen-Auto ix35 in Europa um 43 Prozent.
Hyundai senkt Preis für Brennstoffzellen-Auto ix35 in Europa um 43 Prozent.
© Hyundai/dpp-Autoreporter

Der koreanische Hersteller Hyundai senkt den Preis für sein Brennstoffzellen-Auto ix35 in Europa um über 43 Prozent auf umgerechnet etwa 77.200 US-Dollar berichtet das Branchenblatt "Automobil Produktion".

Offiziell begründet das Hyundai-Management den Schritt damit, der umweltfreundlichen Antriebstechnolgie durch günstigere Preise zum schnelleren Durchbruch am Volumenmarkt verhelfen zu wollen. Tatsächlich dürfte der harte Schnitt eher damit in Zusammenhang stehen, dass Toyota mit dem Einstieg in die Serienfertigung des Mirai die Koreaner ziemlich in den Hintergrund gedrängt hat.

Während Toyota bereits wenige Wochen nach Serienstart Ende vergangenen Jahres den Eingang von 1.500 Bestellungen bestätigte und eine Produktionerhöhung auf 3.000 Einheiten pro Jahr angekündigt hat, hat Hyundai von seinem Brennstoffzellenfahrzeug weltweit erst 200 Fahrzeuge verkauft. Nun will man mit dem Preisschnitt verlorenen Boden gegenüber dem japanischen Konkurrenten gut machen. Allerdings ist die bereits Anfang 2014 vorgestellte Brennstoffzellen-Variante des ix35 auch nach der Preisreduzierung auf 77.200 US-Dollar deutlich teurer als der Mirai, für den Toyota Preise ab knapp über 61.000 US-Dollar aufruft.

Der Preisschnitt bei Hyundai betrifft nur Europa. Grund: in Nordamerika kann der ix nicht gekauft, sondern nur geleast werden. Allerdings dürfte sich der niedrigere Preis auch auf die Leasingraten auswirken. Bekannt wurde unterdessen, dass Hyundai dem Consortium "Hydrogen Transport in European Cities" (HyTEC) beigetreten ist und sich darüber am Aufbau einer Infrastruktur zur Betankung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen beteiligt. Konkret geht es dabei um ein Projekt in Oslo. (dpp-AutoReporter)


Das könnte Sie auch interessieren

Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

"Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen

Mayday - ein fester und nicht wegzudenkender Name und damit fester Bestandteil der Rave-Szene in ganz Europa! Eines der erfolgreichsten elektronischen Indoor-Events feiert das unglaubliche Jubiläum von 30 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint jetzt die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation " Mayday - 30... weiterlesen