Der Buchstabe M steht bei BMW für hohe Leistung und besondere Sportlichkeit. Jetzt gibt es für das neue BMW 2er Cabrio Original BMW Zubehör aus dem M Performance Programm, mit dem sich durch optische und technische Modifikationen die Freude am sportlichen Fahren weiter steigern lässt. Der Seitenschweller und die Schwellerfolie mit M Performance Schriftzug und der... weiterlesen

Der Ford F-150, meistverkauftes Auto der USA, kommt in einer scharfen Raptor-Version mit bis zu 500 PS.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

Detroit Motor Show 2015: Sport-Pickup Ford F150 Raptor

Vor einem Jahr hatte Ford die Neuauflage seines großen Erfolgs-Pick up F150 - dem seit 30 Jahren meistverkauften Auto in den USA - vorgestellt, nun folgt die scharfe Sportversion "Raptor". Wurde das Vormodell noch von einem V8-Motor mit 6,2-Liter Hubraum und über 400 PS angetieben, steckt unter der mächtigen Haube des neuen Modells "nur" noch ein 3,5-Liter-V6... weiterlesen

Auf der Detroit Motor Show feiert das Flaggschiff der VW-Tochter Bentley - Mulsanne Speed - ihr Amerika-Debut. In 4,9 Sekunden wuchtet der 5,57 Meter lange Luxuswagen seine 2.685 Kilogramm von Null auf 100 km/h - und erst bei 305 km/h setzt die Physik der Beschleunigung ein Ende. Der Motor ist der modifizierte des 6,75-Liter-V8-Biturbo der "normalen" klassischen Mulsanne-Limousine, leistet... weiterlesen

Eine Premierenflut bietet BMW auf der Detroit Motor Show. Die Münchener zeigen ihre neue 6er Reihe mit Cabrio, Coupé und Gran Coupé, ebenso wie die neuen Hochleistungsfahrzeuge BMW M6 Coupé, BMW M6 Cabrio und BMW M6 Gran Coupé. Daneben werden die zukunftsweisenden BMW i Modelle und innovative Services rund um die Elektromobilität präsentiert. ... weiterlesen

Als Überraschung zur North American International Auto Show (NAIAS, 12. bis 25. Januar 2015) inszeniert Ford den neu entwickelten GT in der Riege der Supersportwagen. Er soll die modernsten technologischen Potenziale aufzeigen. Der neue Ford GT zeigt die Leistungsspitze der EcoBoost-Motorentechnologie, lotet fortschrittliche Aerodynamik-Felder aus und demonstriert mit seiner... weiterlesen

Mit dem neuen GLE 63 Coupé startet Mercedes-AMG auf der Detroit Motor Show hochdynamisch ins Automobiljahr 2015. Das kraftvolle SUV als weitere faszinierende Interpretation eines viertürigen Coupés erfüllt höchste Ansprüche an Performance, Design und Komfort. Das starke Herz, der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor, schlägt im neuen Mercedes-AMG GLE 63... weiterlesen

Ein Jahr nach der US-Premiere für den neuen MINI präsentiert der britische Premium-Hersteller auf der Detroit Motor Show eine weitere spektakuläre Ergänzung im Modellprogramm. Der neue MINI John Cooper Works ist startbereit, und er absolviert in der US-amerikanischen Automobil-Metropole seine Weltpremiere. Mit diesem Modell steigert sich der... weiterlesen

Volvo setzt seine Produktoffensive auf dem US-amerikanischen Automarkt fort und zeigt auf der Detroit Motor Show neben dem S60 Cross Country auch den XC90 R-Design - die jüngste, besonders sportliche Version des neuen Premium-SUV. Der Volvo XC90 ist der Vorbote einer neuen Volvo Ära: ein hochwertiges, eindrucksvolles Premium-SUV mit bis zu sieben Sitzen,... weiterlesen

Volvo baut seine beliebte und erfolgreiche Cross Country Reihe weiter aus und präsentiert auf der Detroit Motor Show mit dem S60 Cross Country eine Weltpremiere. Mit dem Mittelklassemodell zeigt der schwedische Hersteller die weltweit erste Limousine, die sportlich-robustes Design mit hoher Funktionalität und einem dynamischen Fahrerlebnis kombiniert. Wie... weiterlesen

Der 911 Targa 4 GTS und der Cayenne Turbo S feiern ihre Weltpremiere auf der Detroit Motor Show. Mit dem 911 Targa 4 GTS wird die erfolgreiche GTS-Idee erstmals in Verbindung mit dem klassischen Targa-Konzept umgesetzt. Für noch mehr Dynamik sorgt der stärkere Motor mit 430 PS/316 kW sowie das serienmäßige Sport-Chrono-Paket. Weitere GTS-spezifische Zutaten sind unter... weiterlesen