(djd). Deutschland freut sich auf die warme Jahreszeit, endlich wieder ins Freie, endlich wieder Sonne und Natur genießen. Parks und Gärten präsentieren aufs Neue ihre blühende Pracht. In kaum einer deutschen Region kann man das farbenfrohe Schauspiel so intensiv erleben wie in der Parklandschaft des Ammerlandes im Nordwesten Niedersachsens, ganz nah an der... weiterlesen

(djd). Wandern im Unesco-Weltkulturerbe – das klingt vielversprechend, besucht man dabei doch außergewöhnliche Stätten, die eine herausragende Bedeutung für die Menschheits- und Naturgeschichte haben. Eine solch bemerkenswerte Kulturlandschaft ist das Obere Mittelrheintal, das sich von Bingen bis Koblenz erstreckt. Besonders beeindruckend ist die Region am... weiterlesen

(djd). Wer 2021 die eigene Heimat entdecken will, sollte einen Ausflug an eines der schönsten Ziele Norddeutschlands einplanen. Zwischen Kiel und Flensburg wartet die Urlaubsregion rund um den Ostseefjord Schlei auf ihre Gäste. Herzstück des früheren Wikingerlandes ist die Schlei, mit 42 Kilometern Schleswig-Holsteins längster Ostseearm. An ihrem Ende liegt die... weiterlesen

(djd). Mit dem Fahrrad durch den Urwald - das klingt erst einmal abwegig. Doch mitten in Europa ist dies tatsächlich möglich: An der Grenze von Deutschland und Tschechien treffen die beiden Naturparkregionen Bayerischer Wald und Sumava zusammen und bilden gemeinsam die größte zusammenhängende geschützte Waldfläche Zentraleuropas. Unter dem grünen... weiterlesen

Aussichtsreich und erfrischend: Der Kärntner Weissensee ist ein idealer Stützpunkt für Biker jeglicher Couleur.
© djd/Alpine Pearls/Weissensee Tourismus/Martin Steinthaler

Erfrischend anders radeln: Alpine Perlen und andere Schätze der Natur entdecken

(djd). Natururlaub in den Alpen: Eine naheliegendere Kombination, um dem Alltag zu entfliehen, gibt es kaum. Wer Sehnsucht nach Bewegung in frischer Bergluft und Interesse an nachhaltigen Urlaubsangeboten hat, wird zum Beispiel in den Alpine Pearls fündig. Die 19 Mitgliedsorte des auf sanft-mobilen Tourismus ausgerichteten Zusammenschlusses verteilen sich über den gesamten... weiterlesen

(djd). Vom Ufer der Elbe schweift der Blick über das spiegelnde Wasser und die weiten grünen Auenwiesen bis zum Horizont. In der Prignitz im Nordosten Brandenburgs fließt der breite Strom noch naturbelassen durch ruhige Landstriche, in denen seltene Vögel zu sehen sind. Hier verläuft ein besonders schöner Abschnitt des internationalen Elberadwegs, einer der... weiterlesen

(djd). Immer mehr Menschen zieht es raus in die Natur. Nirgendwo sonst kann die Seele so gut auftanken und der Geist Alltagssorgen vergessen wie im Wald und auf der Wiese. Wer draußen tief durchatmet und seine Umgebung mit allen Sinnen wahrnimmt, kann vieles entdecken: Hier klopft ein Specht, dort raschelt eine Maus und da springt ein Eichhörnchen zum nächsten Ast. Bereits... weiterlesen

(djd). Marco und Steffi M. aus Frankfurt am Main haben bereits die Welt gesehen, die eigene Heimat aber kennen sie noch nicht besonders gut. Höchste Zeit, das zu ändern. Direkt vor der Haustür und sehr gut erreichbar liegt die Genussregion Frankens Saalestück. Das Pärchen aus der Hessenmetropole entschließt sich deshalb zu einer erlebnisreichen... weiterlesen

(djd). Nicht überlaufen, viel Platz zum Spielen und Toben, tolle Angebote für erholsame Auszeiten: Familienziele, die damit punkten können, stehen in diesem Jahr besonders hoch im Kurs. Erst recht, wenn sie bequem mit dem Auto oder der Bahn erreichbar sind. So auch das Salzburger Land in Österreich. Dort sind gerade die kleineren Ferienregionen wie Werfenweng gefragt.... weiterlesen

(djd). Raus in die Natur und mit Mama und Papa unterwegs sein: Das macht vor allem dann Spaß, wenn es unterwegs etwas Spannendes zu entdecken gibt. Wie zum Beispiel im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Als einer der größten Naturparks Deutschlands bietet er abwechslungsreiche Wege und Landschaftsräume sowie zahlreiche kulturgeschichtliche Besonderheiten. Auf sechs... weiterlesen