Gesundheit & Wellness

Gesundheit und Wellness gehören in unserem immer schneller werdenden Alltag mehr und mehr zu einem wichtigen Thema sowohl für ältere als auch junge Menschen. In unserer Kategorie "Gesundheit & Wellness" sammeln wir wertvolle Tipps und Informationen rund um die Themen Entspannung, Massage, Körperpflege und die Stärkung des Immunsystems.

(djd/pt). Anfangs ist es noch niedlich, wenn ein Kind statt "Krabbelgruppe" "Trabbeltruppe" sagt. Doch spätestens im Vorschulalter sollten Eltern hellhörig werden, wenn die Kleinen die Konsonanten immer wieder vertauschen oder Silben nicht richtig aussprechen. Denn hinter den Problemen könnte eine Hörminderung stecken. Hörscreening allein genügt oft... weiterlesen

(djd/pt). Für ein gesundes Gebiss bis ins hohe Alter steht heute modernste Zahnmedizin zur Verfügung. Der Haken daran sind die Kosten. Denn bereits seit einigen Jahren gilt für gesetzlich Krankenversicherte die sogenannte Festzuschussregelung, was enorme Zuzahlungen etwa beim Zahnersatz auslösen kann. Unter weiterlesen

(djd/pt). Ist die Nase auf Dauer verstopft, so stecken vermutlich keine Virusinfektion oder Bakterien dahinter, sondern es handelt sich um eine Abwehrreaktion des Körpers auf Allergie auslösende Stoffe, die einem überall begegnen können: Heuschnupfengeplagte leiden, so lange Gräser und Bäume ihre Pollen verstreuen. Hausstaubmilben, die in jedem Bett zu finden... weiterlesen

(djd/pt). Paradiesisch: Glasklares Wasser direkt an der Quelle kosten und in sprudelndem, warmem Nass entspannen. Manch ein Quellwasser leistet zudem deutlich mehr, als den Durst zu stillen und ein kurzes Wohlgefühl zu erzeugen. So genanntes Heilwasser gilt als eines der ältesten Naturheilmittel überhaupt. In Deutschland fällt es sogar unter das Arzneimittelrecht. "Wer es... weiterlesen

(djd/pt). Es ist zum Verzweifeln: Trotz Diät und körperlicher Aktivität sind die meisten Frauen in den Sommermonaten ihrer Traumfigur kein Stück näher gekommen. Mit dem Frust wächst der Drang, die nächsten Monate gemütlich auf dem Sofa zu verbringen. Dabei bietet sich auch die kalte Jahreszeit an, um Problemzonen zu Leibe zu rücken. ... weiterlesen

(rgz). Egal, ob die Ursache in Überstunden am PC, Schlafmangel oder Liebeskummer liegt: Gegen geschwollene und gerötete Augenlider hilft das alte Hausmittel Teekompressen. Dazu sollte man grünen oder schwarzen Tee in Beuteln mit kochendem Wasser aufgießen und fünf Minuten ziehen lassen. Anschließend die abgekühlten, ausgedrückten Teebeutel auf die... weiterlesen