Privatkunden eines neuen Nissan LEAF oder Nissan e-NV200 können nun deutschlandweit an rund 2.000 Ladepunkten kostenlos Strom tanken. Zusätzlich zu über 400 für alle EV-Kunden offenen Ladepunkten aller Nissan Händler kommen rund 1.600 Ladepunkte. Ein Jahr lang kostenlos "Strom tanken" erlaubt die neue "Nissan Charge Card". Das heißt komplikationsloses Aufladen... weiterlesen

Ein Mähdrescher war in einer unübersichtlichen Kurve auf die linke Seite geraten und verengte dadurch die Fahrbahn auf einen Meter. Für einen entgegenkommenden Leichtkraftradfahrer war dies jedoch zu spät erkennbar, so dass es zur Kollision kam. Hierbei verletzte sich der Zweiradfahrer schwer. Nach mehreren Operationen und einer Umschulung verlangte er... weiterlesen

Ein berühmter Name ist zurück in der Modellpalette von Alfa Romeo. Ab sofort erweitert der Alfa Romeo Giulietta Sprint das Angebot rund um die sportliche Kompaktlimousine. Zur Wahl stehen ein Turbodiesel und ein brandneuer und ebenfalls turboaufgeladener Benziner, beide leisten 110 kW (150 PS). Das eine ganze Reihe exklusiver Ausstattungsdetails - darunter... weiterlesen

Der Phaeton wird in China vor allem in exclusiven VW-Lounges verkauft.
© Zbigniew Mazar/dpp-AutoReporter

VW Phaeton ist in China begehrt

Er ist einer der ehrgeizigen Vorzeige-Modelle des VW-Aufsichtsrat-Chefs Prof. Dr. Ferdinand Piech - der seit 2002 in Dresden gefertigte Phaeton. Sollte er doch der S-Klasse, dem 7er BMW Paroli bieten und auch mit dem Audi A8 in hausinterne Konkurrenz treten. Ein Plan, der - wenn man nicht über den deutschen Tellerrand hinausblickt - bislang nicht aufgegangen ist.  In den... weiterlesen

Autobatterien werden in der kalten und feuchten Jahreszeit besonders gefordert – ein regelmäßiger Batteriecheck beugt Startproblemen vor.
© Johnson Controls/ dpp-AutoReporter

Praxistipps: Startprobleme im Winter vermeiden

Ihre Batterie sollte regelmäßig getestet werden. Fragen Sie in Ihrer Werkstatt nach einem Batteriecheck - oft ist dieser kostenfrei.Säubern Sie die Batteriepole und das Kunststoffgehäuse mit einem Antistatik-Tuch. Denn Feuchtigkeit und Schmutz zwischen den Polen können die Autobatterie entladen.Stellen Sie sicher, dass eine gute elektrische Verbindung zwischen den... weiterlesen

(djd/pt). Sehen und gesehen werden: Dieses Prinzip ist in der kalten Jahreszeit auf den Straßen besonders wichtig. Bei Nässe und früh einsetzender Dunkelheit werden schwächere Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer schnell einmal übersehen. Mit einer hellen, möglichst reflektierenden Kleidung kann man diesen Gefahren vorbeugen. Aber auch der... weiterlesen

Stillstand ist Rückstand - diese alte Weisheit beherzigt man seit jeher bei Audi. Und so überrascht es nicht, dass die Ingolstädter jetzt rechtzeitig ihrer A6-Familie - vor allem bei Geschäftskunden nachgefragt- eine Auffrischungskur verordneten. Am Blechkleid wurde bei dem Erfolgstypen der Business Class nur wenig verändert, dafür unter der Haube umso mehr.... weiterlesen

Jetzt auch mit Allrad - die Skoda Octavia Limousine.
© zbigniew.mazar/dpp-AutoReporter

Skoda Octavia Limousine jetzt auch mi Allradantrieb

Der erfolgreiche Skoda Octavia steht ab sofort auch als Limousine mit Allradantrieb zur Wahl. Seine hochmoderne Kraftübertragung zeichnet sich durch eine Haldex-Kupplung der fünften Generation aus und kann mit Motorisierungen von 77 kW/105 PS bis 135 kW/184 PS kombiniert werden. Der Octavia 4x4 ist ab 24.890 Euro verfügbar.  Die moderne Allradtechnik der Octavia... weiterlesen

Ganz nach dem Motto "Jetzt kommt Jetta" präsentiert sich das Original Zubehör für die Limousine. Volkswagen Zubehör bietet all jenen, die trotz aller Eleganz und Sportlichkeit des neuen Jetta noch mehr dynamisches Design wollen, eine vielfältige Exterieur- und Interieur-Produktwelt. So bringt z.B. die Original Endschall-Dämpferblende noch mehr Dynamik an das... weiterlesen

Zum Wintersemester 2014 wird "Think Blue. Share a Volkswagen" den Studenten und Mitarbeitern an ausgewählten Hochschulen angeboten. Als Teil des Förderprogramms "Schaufenster Elektromobilität" werden zunächst 50 Volkswagen e-up! für das Car-Sharing ab Anfang November zur Verfügung stehen. Car-Sharing und Elektrofahrzeuge - eine Kombination die Effizienz... weiterlesen