Teutoburger Wald: Natürliche Heilmittel sind "in"

Freitag, 17.07.2015 | Tags: Deutschland
In Bad Salzuflen können Urlauber bei einem Gang durch das Gradierwerk im wahrsten Sinne Tiefenentspannung finden.
In Bad Salzuflen können Urlauber bei einem Gang durch das Gradierwerk im wahrsten Sinne Tiefenentspannung finden.
© djd/D. Ketz/Teutoburger Wald Tourismus

(djd/pt). Das stete Plätschern des Wassers, ein leicht salziges Aroma auf den Lippen: Wer jetzt die Augen schließt, meint, er befände sich am Strand - dabei ist die nächste Küste viele Kilometer entfernt. Zahlreiche Gradierwerke in Bad Salzuflen im Teutoburger Wald sorgen für ein gesundes Mikroklima wie am Meer. Verantwortlich dafür ist die Sole: stark mineralhaltiges Wasser, das aus Quellen gefördert und in den Gradierwerken zu feinem Nebel zerstäubt wird. Eine Wohltat für die Atemwege. Das Anwendungsspektrum reicht aber viel weiter: angewendet als Vollbad mit positiver Wirkung für Haut und Gelenke oder als Trinkkur beispielsweise zur Entschlackung des Körpers. Anregend für den Stoffwechsel ist ein Bad im warmen Naturmoor, etwa in Bad Driburg oder Bad Meinberg. Moorbäder können zudem Beschwerden des Bewegungsapparates lindern. Die entgiftenden, entschlackenden und mineralisierenden Eigenschaften des natürlichen Heilmittels sorgen für ein angenehmes Hautgefühl, die Muskeln entspannen bis in die tiefsten Schichten.

Urlaubsziel Gesundheit

Aus gutem Grund trägt der Teutoburger Wald den Titel als "Heilgarten Deutschlands". Mineral- und Thermalquellen sowie Moor werden hier seit langem als Heilmittel genutzt und sind in Kombination mit der hohen Gesundheitskompetenz bis heute gefragt - als Geschenke der Natur für einen gesunden Urlaub. In Bad Meinberg etwa wird im Zusammenspiel von Yoga, Naturmoor und Nordic Walking gemeinsam mit dem Urlauber ein maßgeschneidertes Programm zum Stressabbau entwickelt. Die Messung der Herzfrequenz-Variabilität zeigt, ob aktive oder passive Erholungsformen am effektivsten sind. In Bad Salzuflen kann man in Einzelgesprächen mit einer Psychologin Strategien zur Stressbewältigung erlernen. Ergänzende Einheiten zur An- und Entspannung rund um die Sole unterstützen das Coaching. In Bad Driburg wiederum setzen die Gesundheitsexperten unter anderem auf ein maßgeschneidertes Bodyweight-Training zur Stärkung des Rückens. Dabei wird Naturmoor zur Regeneration der tiefen Muskelschichten eingesetzt. Mehr Informationen: www.teutoburgerwald.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Heute gibt es im ARD-Vorabendprogramm eine neue Folge der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume. Knifflige Fragen sind für die beiden Rätselmeister Bernhard Hoëcker und Elton kein Problem, denn an ihrer Seit stehen wechselnde prominente Studiogäste. Am 14.04.2021 dürfen wir uns auf eine doch eher seltene Konstellation freuen, denn mit Matthias Reim... weiterlesen

Am 14.04.2021 zeigt das ZDF ab 20:15 Uhr eine weitere Ausgabe der Quizshow "Da kommst Du nie drauf!". Johannes B. Kerner stellt heute erneut "ziemlich schräge Fragen". Bei den kuriosen Fragen ist Kreativität bei den prominenten Kandidaten gefragt. Bei den Antworten dürfte es wieder die eine oder andere Überraschung geben. Besondere Personen und unfassbare Tatsachen machen... weiterlesen

Auf VOX feiert heute Abend (14.04.2021 ab 20:15 Uhr) die neue Dramedy-Serie "Tonis Welt" Premiere. Dabei handelt es sich um ein Spin-Off der preisgekrönten Serie "Club der roten Bänder". Die Hauptrollen spielen Ivo Kortlang als Asperger-Autist Toni und Amber Bongard als Valerie, die das Tourette-Syndrom hat. Beide Figuren kennen die Fernsehzuschauer bereits aus "Club der roten... weiterlesen

Kaum eine internationale Comedy-Serie konnte in den letzten Jahren so viele Preise abräumen wie die kanadische Produktion "Schitt´s Creek". Bei den 72. Primetime Emmy-Awards 2020 erhielt die 6. und letzte Staffel sage und schreibe neun Emmys in den sieben wichtigen Comedy-Kategorien, darunter Herausragende Comedy-Serie sowie Herausragendes Drehbuch und Herausragende Regie für... weiterlesen

Heute am 14.04.2021 läuft bei RTL ab 20:15 Uhr die erste von zwei neuen Ausgaben der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Die umstrittene Erfolgsshow des Comedians hat es sich zur Aufgabe gemacht, Behördenirrsinn und Steuerverschwendung gnadenlos aufzudecken. Mario Barth und seine prominenten Spürnasen zeigen auf, wo in Deutschland wieder unser sauer verdientes... weiterlesen

(djd). Auch in diesem Jahr werden die Menschen wieder mehr Zeit im eigenen Haus und Garten verbringen. Um dafür gewappnet zu sein, nutzen Heimwerker und Hobbygärtner die kommenden Wochen und Monate. Die meisten von ihnen sind gerade zu Saisonbeginn voller Tatendrang und wollen neue Projekte schnell umsetzen. "Bei allem Überschwang darf aber nicht die Sicherheit auf der Strecke... weiterlesen

Heute Abend (13.04.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm wieder die werktägliche Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Kai Pflaume als Moderator. Er hält für die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder knifflige Fragen bereit. Heute werden mit Amelie Stiefvatter und Tobias Krell zwei Prominente erwartet, welche vor allen den jüngeren... weiterlesen