• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Solling-Vogler-Region: Radfahren, Wandern oder einfach nur Entspannen

Solling-Vogler-Region: Radfahren, Wandern oder einfach nur Entspannen

Montag, 01.06.2015 | Tags: Wandern, Deutschland
  • Bei Touren mit dem Rad ist die Weser, die der gesamten Region den Namen gibt, oft in Sichtweite.
    Bei Touren mit dem Rad ist die Weser, die der gesamten Region den Namen gibt, oft in Sichtweite.
    © djd/Solling-Vogler-Region
  • (djd/pt). Kurzurlaube in Deutschland liegen im Trend - und gerade reizvolle Mittelgebirgslandschaften wie die Solling-Vogler-Region im Weserbergland bieten sehr gute Voraussetzungen für einige erholsame Tage. Ganz gleich, ob man das Ziel aktiv auf dem Drahtesel oder in Wanderstiefeln erkunden möchte oder ob man einfach nur entspannen will.

    Mit Mountainbike oder Kanu die Natur erkunden

    Die sanft geschwungene Landschaft, gemütliche Fachwerk-Städtchen, Schlösser und Herrenhäuser der sogenannten Weserrenaissance: Die zentral in Niedersachsen gelegene Urlaubsregion Solling-Vogler punktet mit vielen Attraktionen. Sportlich Aktive genießen hier die verschiedenen Möglichkeiten, etwa mit dem Mountainbike oder dem Kanu die weite Natur zu erkunden. Zu den beliebtesten Strecken für Pedalritter zählt etwa der Weser-Radweg, der dem sanft geschwungenen Flusslauf folgt. Ebenso beliebt ist die Region bei Wanderern - ob auf gemütlichen Touren oder herausfordernden Höhenstrecken. Unterwegs bieten sich weite Ausblicke über die abwechslungsreiche Landschaft.

    Erholung auf und entlang der Weser

    Die Entspannung kommt dabei nie zu kurz. "Kurz mal weg - raus aus dem Alltag!" lautet beispielsweise das Motto einer dreitägigen Reise, die man nach eigenem Belieben gestalten kann. Enthalten sind zwei erholsame Nächte im Landgasthaus oder Hotel, Halbpension mit regionalen Spezialitäten und jede Menge Freizeit für eigene Unternehmungen. Das Paket ist buchbar ab zwei Personen von Freitag bis Sonntag, ab 99,99 Euro pro Person im Doppelzimmer. Unter www.solling-vogler-region.de und Telefon 05536-960970 gibt es ausführliche Informationen. Hier ist auch der "Aktivplaner" erhältlich, der viele weitere Anregungen für Touren entlang oder auf der Weser bietet. So können die Urlauber beispielsweise auch Flussfischer bei ihrer Arbeit begleiten oder mit einer der historischen Gierseilfähren - ganz ohne Motorkraft - den Fluss überqueren.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen

    Thomas Reilly hat alles, was man sich wünscht: Er hat Riesenerfolg als Nachwuchsbanker, eine bezaubernde Verlobte und eine vielversprechende Zukunft - doch vergisst er immer mehr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Damit ruft er vier Schutzengel auf den Plan, die ihm schon in seiner Kindheit zur Seite standen. Und während Thomas - zunächst widerwillig - seinen... weiterlesen

    (djd). Photovoltaikanlagen (PV) auf den Dächern von Eigenheimen gehören zum vertrauten Bild in Wohnsiedlungen. Und das aus gutem Grund: Die Solar-Systeme senken dauerhaft die Stromkosten, leisten einen wichtigen Beitrag zur Energiewende und helfen beim Klimaschutz. Die Faustformel für eine finanziell besonders lohnende Investition lautet dabei, dass möglichst viel des... weiterlesen

    Wiebke (45) lebt zusammen mit ihrer Adoptivtochter Nikolina (9) auf einem idyllischen Reiterhof. Nach vielen Jahren des Wartens, bekommt sie nun die Chance ein weiteres Mädchen, Raya (5), aus Bulgarien zu adoptieren. Nikolina freut sich sehr über das lang-ersehnte Geschwisterchen. Die ersten gemeinsamen Wochen als Familie verlaufen harmonisch und... weiterlesen

    (djd). Die Urlaubszeit 2020 werden die meisten Deutschen im eigenen Land verbringen, Reisen ins Ausland dürften nur wenige unternehmen. Das lädt dazu ein, die schönen Regionen der Heimat und die Natur vor Ort zu erkunden - sei es beim Wandern, bei einer Radtour oder bei anderen Aktivitäten. Nach der Bewegung an der frischen Luft ist vor allem an warmen Tagen eine... weiterlesen