Studieren mit Weitblick: Krisensicher auf die Zukunft vorbereiten

Nach den außergewöhnlichen Abiturumständen fordern die Schulabsolventen jetzt stabile Studienbedingungen.
Nach den außergewöhnlichen Abiturumständen fordern die Schulabsolventen jetzt stabile Studienbedingungen.
© djd/IST-Hochschule für Management

(djd). Abitur 2020 - eine ganz besondere Herausforderung, von der alle Beteiligten noch in Jahren sprechen werden. Innerhalb kürzester Zeit wich aufgrund der Corona-Pandemie jahrelange Vorbereitung größter Unsicherheit. Wer dies miterlebt hat, der möchte etwas Vergleichbares nicht so bald wieder erleben. Auch an vielen Universitäten konnte der Lehrbetrieb nicht aufrechterhalten werden. Aber es waren nicht alle Hochschulen gleichermaßen betroffen. Ein Studium, das krisensicher absolviert werden kann, bietet etwa die IST-Hochschule für Management in Düsseldorf an. Durch die Spezialisierung auf Fernunterricht mit modernen Lehrmethoden startete sie auch in diesen speziellen Zeiten im April regulär ins Sommersemester. Seit ihrer Gründung vor sieben Jahren setzt die Hochschule auf den Blended-Learning-Ansatz. Das heißt: Web Based Training, IST-App, Online-Vorlesungen und Studienhefte, die jederzeit digital abrufbar sind, bilden den Rahmen in vier zeitgemäßen Fachbereichen. Das Studium wird so größtenteils zeit- und ortsunabhängig durchführbar. Damit können zum Beispiel auch Reisepläne, die wegen Corona verschoben werden mussten, zu einem späteren Zeitpunkt ohne Problem realisiert werden.

Spannende Branchen - individuelle Betreuung

"Fitness & Gesundheit", "Kommunikation & Wirtschaft", "Sport & Management" sowie "Tourismus & Hospitality" bieten hochaktuelle Bachelor- und Masterstudiengänge, die praxisnah auf den Beruf vorbereiten. Vertiefende Präsenzphasen werden von Experten aus den jeweiligen Bereichen geleitet und sind insbesondere für das frühzeitige Netzwerken von essenzieller Bedeutung. Alle Studiengänge der IST-Hochschule zeichnen sich durch einen hohen Anteil an fachspezifischen Inhalten aus - und das vom ersten Semester an. Sie bereiten die Studierenden auf anspruchsvolle Positionen in spannenden Branchen vor. Für die individuelle Betreuung stehen Professoren, Dozenten und das Team der Hochschule jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Reinschnuppern leicht gemacht

Einen Eindruck von den Lehrinhalten der IST-Hochschule können Neugierige über das "Studium für alle" gewinnen. Kostenfrei und ohne komplizierte Anmeldung können Interessierte dort ausgewählte Inhalte aus allen Fachbereichen einsehen. Über die Seite www.ist.de/studiumfueralle erfahren sie alles, was sie für den Login wissen müssen. Unmittelbar danach haben sie damit Zugriff auf den Studienbereich und können zeitlich flexibel und frei nach den eigenen Vorlieben auf das Angebot zugreifen. Alle Informationen zu den Studiengängen der IST-Hochschule erhalten Interessierte direkt unter www.ist-hochschule.de.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Licht macht mehr aus dem Zuhause. Das gilt nicht nur für den Innenbereich, sondern erst recht für Garten und Terrasse. Hier sorgt eine gut geplante Beleuchtung zunächst einmal für mehr Sicherheit, indem sie Stufen und Wege bei Dunkelheit trittsicher ausleuchtet. Vor allem aber bringen moderne Lichtsysteme mit energiesparender LED-Technik mehr Atmosphäre und... weiterlesen

(djd). Den Körper anspannen, den Blick aufs Ziel richten – und einputten: Wer beim Minigolf als Sieger vom Platz geht, darf schon ein bisschen stolz sein. Die fantasievoll angelegten Bahnen mit verschiedensten Hindernissen sind ein beliebter Freizeitspaß für Familien oder im Freundeskreis. Wer wiederum den Spaß beim Minigolf mit dem sportlichen Anreiz des... weiterlesen

(djd). In dem rauen Klima und der endlosen Weite der Taiga wächst die Sibirische Zirbelkiefer, besser bekannt unter dem Namen Sibirische Zeder. Der "Lebensbaum", wie er in der russischen Bevölkerung auch genannt wird, bringt eine ganz besondere "Frucht" hervor: die Zedernuss. Drei bis vier Jahre lange brauchen die Samen, um in den großen Zapfen am Baum zu reifen, bevor sie... weiterlesen

(djd). Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Schon gar nicht, wenn es um den persönlichen Einrichtungsstil und die Möblierung des eigenen Zuhauses geht. In einem Punkt allerdings sind sich fast alle einig: Weiß bleibt unangefochten der beliebteste Farbton in Deutschland. Das dürfte gleich mehrere Gründe haben: Der helle Ton lässt jeden... weiterlesen

Pierce Brosnan als James Bond in "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie".
© TVNOW / © 1997 Danjaq, LLC and Eighteen Leasing Corporation. All Rights Reserved

RTL Kinosommer am 13.06.2021: "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie" mit Pierce Brosnan als James Bond

Heute (13.06.2021) läuft im Rahmen des RTL Kinosommers zu später Stunde noch ein "James Bond"-Film. Ab 21:55 Uhr zeigt RTL den mit "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie" den 18. Film aus der James-Bond-Reihe. Die Rolle des James Bond wird in diesem Film von Pierce Brosnan verkörpert. Als sein Gegenspieler Elliot Carver ist  Jonathan Pryce zu sehen. Michelle Yeoh und... weiterlesen

Der RTL Kinosommer geht heute (13.06.2021) in die nächste Eunde. Mit "Ich - Einfach unverbesserlich 3" steht ab 20:15 Uhr ein weiterer Animationsfilm auf dem Programm. Im dritten Teil trifft der frühere Superschurke Gru auf seinen Zwillingsburder Dru. Gemeinsam werden die Brüder Super-Bösewicht Balthazar Bratt den gestohlenen Diamanten wieder abjagen. ... weiterlesen

(djd). Endlich nicht mehr die Eltern um jedes Eis bitten, sondern selbst entscheiden, wann man sich etwas gönnen möchte. Das erste Taschengeld stellt für viele Kinder einen wichtigen Meilenstein auf dem Weg zum Erwachsenwerden dar. Auf diese Weise lernen sie zugleich, dass Freiheit stets mit Verantwortung verbunden ist. Denn finanzielle Nachschläge, wenn das Taschengeld... weiterlesen