Singles auf See: Reedereien senken Zuschläge für Alleinreisende

Sonntag, 14.12.2014 | Tags: Kreuzfahrt
Komfort auf See: Die Single-Studios der "Norwegian Epic" sind speziell auf die Bedürfnisse von Alleinreisenden zugeschnitten.
Komfort auf See: Die Single-Studios der "Norwegian Epic" sind speziell auf die Bedürfnisse von Alleinreisenden zugeschnitten.
© djd/Kreuzfahrten.de/Norwegian Cruise Line

(djd/pt). Jeder fünfte Deutsche lebt allein: Dem Statistischen Bundesamt zufolge führen rund 16 Millionen Menschen einen Singlehaushalt - Tendenz steigend. Dieser Trend schlägt sich auch in den Angeboten zahlreicher Reedereien nieder. Wer ohne Begleitung die Weltmeere entdecken möchte, sollte vor der Buchung allerdings genauer hinsehen. Denn mitunter deftige Zuschläge für Einzelkabinen lassen sich vermeiden, wenn Alleinreisende zeitlich flexibel sind und antizyklisch buchen, raten etwa die Experten des führenden Kreuzfahrtportals kreuzfahrten.de. Viele Reedereien reduzierten zu gewissen Zeiten ihre hohen Zuschläge oder verzichteten ganz darauf.

Kontakte erwünscht

Zu den ersten Kreuzfahrtunternehmen, die Singles sogar besondere Kabinen bieten, gehört Norwegian Cruise Line. An Bord der "Norwegian Epic" etwa können Alleinreisende in eines der 128 sogenannten Single-Studios einchecken. Zusätzlich steht eine Studio-Lounge zur Verfügung, in der es leicht fällt, Kontakte zu knüpfen. Bei einem Singletreff können Einzelreisende auch auf ausgewählten Kreuzfahrten von Azamara Club Cruises ins Gespräch kommen. Der Singlezuschlag beträgt bei diesen Fahrten nur 25 Prozent des regulären Kabinenpreises pro Person. Auf den Schiffen der Aida-Flotte erleichtert der Clubcharakter Singles die Kontaktaufnahme. Die Einzelkabine hat regulär allerdings ihren Preis und kostet 70 Prozent Zuschlag. Je nach Auslastung und Nachfrage werden jedoch auch günstigere Angebote offeriert.

Ohne Zuschlag auf Expedition

Auf den Post­ und Expeditionsschiffen von Hurtigruten müssen Singles auf bestimmten Routen und zu ausgewählten Zeiten gar keinen Zuschlag für die Singlekabine zahlen. Auch bei Hapag-Lloyd ist auf ausgewählten Expeditionsrouten kein Einzelkabinenzuschlag zu entrichten. Alleinreisende können alle Reisen auf der "MS Hanseatic" und der "MS Bremen" ohne Aufpreis buchen. Bei MSC Kreuzfahrten kommt auch auf Singles mit Kind auf ausgewählten Strecken kein Aufschlag zu. Für die Unterbringung des Kindes in der Kabine muss nur 60 Prozent des Erwachsenenpreises gezahlt werden.


Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland und die Digitalisierung - zwei Dinge, die nicht immer gut zusammenpassen. Mario Barth versucht in der heutigen Folge "Mario Barth deckt auf!", am 25.05.2022, in Berlin zum Beispiel einen zeitnahen Bürgertermin zu ergattern und ist fassungslos, dass man viele Dinge immer noch nicht online erledigen kann. Auch bei der Testphase des bundesweiten elektronischen Rezeptes und der... weiterlesen

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter weiterlesen

(djd). Werden nur alte Leute irgendwann schwerhörig? Hören wir wirklich ausschließlich mit den Ohren? Und verschlimmert das Tragen eines Hörgeräts ein schlechtes Gehör? Es sind eine Menge Halbwahrheiten und Vorurteile rund um das Thema Hören im Umlauf. Was aber stimmt nun, und was gehört in das Reich der Mythen verbannt? Richtig ist zum Beispiel, dass... weiterlesen

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen