Massiv und natürlich bauen: Mit Bims-Mauerwerk zum nachhaltigen Traumhaus

Tags: Hausbau
Häuser aus massivem Leichtbetonmauerwerk unterstützen ein gesundes Raumklima.
Häuser aus massivem Leichtbetonmauerwerk unterstützen ein gesundes Raumklima.
© djd/KLB Klimaleichtblock

(djd). Wer ein Eigenheim baut, trifft eine Entscheidung für das gesamte Leben – mit Folgen für die Umwelt sowie für die Gesundheit aller Bewohner. Gerade deshalb gilt es bei der Hausplanung, die ökologischen Eigenschaften der verwendeten Materialien stärker zu berücksichtigen. Das fängt bereits mit dem Mauerwerk an. So bieten Leichtbetonsteine, die aus natürlichem Bims gefertigt werden, zahlreiche Vorteile. Die daraus entstehenden Massivhäuser punkten durch ihre Langlebigkeit und hohen Wärmespeichereffekte. Dies macht sie nicht nur wertstabil, sondern auch in der Nutzung günstiger: Dank der hochwärmedämmenden Außenwände spart man in den Wintermonaten Heizkosten ein und minimiert dadurch den eigenen CO2-Ausstoß deutlich.

Nähe und Nachhaltigkeik

Der Nachhaltigkeitsgedanke beginnt aber schon bei der Herstellung: So wird der aus natürlichem Bims produzierte Stein lediglich in Form gepresst und dann im Hochregallager getrocknet. Eine weitere Energiezufuhr, wie bei anderen Baustoffen, ist dabei nicht nötig. Zudem profitiert etwa der Hersteller KLB Klimaleichtblock von der Nähe zum Neuwieder Becken, einem der größten Bimsabbaugebiete in Europa. Eine Fahrt zwischen Gewinnungsstätte und Werk dauert nur rund 15 Minuten. Die Transportwege und somit auch die CO2-Werte für den massiven Leichtbetonstein sind entsprechend gering. Dies wurde vom Institut für Bauen und Umwelt (IBU, Berlin) in sogenannten Umweltproduktdeklarationen (EPDs) festgehalten. Sie bestätigen die sehr gute Ökobilanz sowohl klassischer als auch mineralisch gefüllter KLB-Mauersteine. Die Dämmstofffüllung ermöglicht einen monolithischen Hausbau nach höchsten Energiestandards. Dank seiner rein mineralischen Zusammensetzung gibt Leichtbeton zudem keine Schadstoffe ab und trägt dadurch maßgeblich zum wohngesunden Raumklima bei.

Graue Steine für eine grüne Zukunft

Um den seit Jahrtausenden genutzten Baustoff Bims stetig weiterzuentwickeln, arbeitet der Hersteller eng mit verschiedenen Instituten zusammen. So wird kontinuierlich daran geforscht, hochwärmedämmende Leichtbetonsteine noch energieeffizienter zu gestalten. Das gilt für alle KfW-Förderstandards bis hin zum Passivhausstandard. Auf diese Weise schaffen private Bauherren mit massiven Leichtbetonsteinen ein Eigenheim für die Zukunft – nicht nur für die eigene, sondern auch die der Umwelt. Nähere Informationen zur Ökobilanz von KLB-Leichtbetonsteinen finden sich im aktuellen Nachhaltigkeitsbericht, der unter www.klb-klimaleichtblock.de, in der Rubrik "Messbar nachhaltig" zum Abruf bereitsteht.


Das könnte Sie auch interessieren

Hinter dem 7. Türchen unseres Advetnskalender Gewinnspiels verlosen wir passend zum Heimkinostart 3 DVDs "Mia and me: Das Geheimnis von Centopia".
© Constantin Film (Universal Pictures)

Adventskalender Gewinnspiel 07.12.2022 bei Advents-Shopping.de

Mia, die beliebte Heldin aus der erfolgreichen TV-Serie "Mia and me" schafft nun den Sprung auf die große Leinwand! Im November diesen Jahres erschien der Film fürs Heimkino.  Als Mia mit ihrem Großvater in das alte Familiensommerhaus zurückkehrt, leuchtet plötzlich der Stein in ihrem magischen Armreif auf – ein Hilferuf aus Centopia!... weiterlesen

Hinter dem 6. Türchen unseres Advents-Shopping.de Adventskalender Gewinnspiels verbirgt sich gemäß unserer Tradition am Nikolaustag ein Preis für die Jüngsten: Eine Tefal Studio Küche mit Waschmaschine! So viele Spielmöglichkeiten in einem Produkt - In der Smoby Tefal Studio Küche mit Waschsalon lässt sich sowohl Kochen, als auch Waschen und... weiterlesen

(djd). Die enorm gestiegenen Preise für Gas, Strom, Benzin und Lebensmittel belasten viele Haushalte. Immerhin 39 Prozent der Menschen in Deutschland befürchten, ihre Energierechnung nicht oder nur noch schwer zahlen zu können. Das hat laut Statista eine Umfrage im September 2022 ergeben. Da sich die Einnahmen bei den meisten nicht beliebig steigern lassen, wächst die... weiterlesen

Hinter dem 5. Türchen unseres Adventskalender Gewinnspiels gibt es was auf die Ohren - der Sennheiser HD 600 ist der perfekte Kopfhörer für Toningenieure und Audiophile. Der Klang des 42-mm-Treibers ist dank einer speziellen Akustikseide frei von unkontrollierten Schwingungen und Verzerrungen. Die Velours-Polsterung des HD 600 fühlt sich geschmeidig an und... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Last Christmas" läuft heute, am 04.12.2022 bei RTL.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp für heute (04.12.2022): Free-TV-Premiere "Last Christmas"

Im Leben von Kate (Emilia Clarke) läuft es nicht rund. Ihre Karriere als Tänzerin stagniert, mit ihrer Familie ist sie total zerstritten, und ihr Job als Elf in einem Weihnachtsladen, der das ganze Jahr über geöffnet ist, nervt. Dann tritt plötzlich der charmante Tom (Henry Golding) in den Laden und in ihr Leben. Dank ihm kann Kate wieder... weiterlesen

Die FUN FACTORY gehört im Bereich Erotikspielzeug und weiteren Produkten im Bereich Partnerschaft, Liebe & Sexual Wellness zu den größten Produzenten in Europa. Zum größten Teil in Handarbeit veredelt, zeichnen sich die Produkte durch hohe Qualität, innovative Designs und Liebe zum Detail aus. Voller technischem Know-how, umhüllt von international... weiterlesen

(djd). Stiller Lichterglanz und besinnliche Klänge wirken gerade in der dunklen Jahreszeit auf manche Menschen stimmungsaufhellend und kraftspendend. Besonders intensiv lassen sich solche Momente in spirituellen Zentren wie der Benediktinerabtei im oberschwäbischen Ottobeuren erleben, wo Mönche seit über 1.250 Jahren nach der Regel des Heiligen Benedikt von Nursia leben... weiterlesen