Heimat für Groß und Klein: Ein Familienhaus sollte für alle Bedürfnisse maßgeschneidert sein

Das Familienhaus wird zur Heimat, wenn es den Ansprüchen von Groß und Klein in jeder Lebensphase gerecht wird.
Das Familienhaus wird zur Heimat, wenn es den Ansprüchen von Groß und Klein in jeder Lebensphase gerecht wird.
© djd/LUXHAUS/F. Lopez

(djd). Ein großzügiger Wohnbereich, ein Kinderzimmer mit Platz zum Toben und ein eigenes Kinderbad - oder ein weitläufiger Hobbyraum für allerlei Spiel- und Hobbygeräte: Jede Familie hat ganz persönliche Anforderungen an ihr Zuhause. Ein Familienhaus sollte Räume für gemeinsame Erlebnisse bieten, aber auch ausreichend Rückzugsmöglichkeiten für die großen und kleinen Familienmitglieder bereithalten.

Auf großem oder kleinem Grundstück

Eine sorgfältige Grundriss-Planung ist eine wichtige Voraussetzung dafür, dass sich Eltern und Kinder in ihren eigenen vier Wänden wohlfühlen. Als Bauherr sollte man sich deshalb von Hausbauprofis mit langjähriger Erfahrung beraten lassen. Der Hersteller Luxhaus beispielsweise steht für energieeffiziente Wohlfühlhäuser aus Holz. Die Experten wissen, dass ein Familienhaus seinen Bewohnern in jeder Lebensphase gerecht werden muss.

Flexible Raumnutzung

Gemeinschaftsräume, zum Beispiel offene Wohn-, Koch und Essbereiche, laden zu geselligen Stunden und gemeinsamen Mahlzeiten ein. Nischen, Arbeits- oder Hobbyzimmer lassen Raum für individuelle Tätigkeiten. Schlafzimmer können so geplant werden, dass man je nach Lebensphase Zweisamkeit, aber auch Ruhe genießen kann. Kleine Kinder möchten ihre Eltern in der Nähe wissen, während größere Kinder und Jugendliche gerne ihre Eigenständigkeit ausleben. Ein separates Büro oder Gästezimmer lässt sich hervorragend mit dem Kinderzimmer tauschen.

Wenn die Raumnutzung von Anfang an flexibel geplant ist, bleibt der Familie auch bei weiterem Nachwuchs genügend Platz. Selbst morgendlicher Stau im Bad lässt sich durch ein eigenes Bad für die Kinder vermeiden. "Zudem lohnt sich der Gedanke an ein späteres altersgerechtes Wohnen", betont Firmeninhaber Alexander Lux. Sei der Grundriss maßgeschneidert und Fixpunkte wie Treppen, Fenster und Türen festgelegt, gehe es an die sogenannte Bemusterung. "Zwei Tage lang kann jede Baufamilie gemeinsam mit Innenarchitekten Materialien, Farben und Bodenbeläge festlegen, damit das Familienhaus zur Heimat für Eltern und Kinder wird", so Lux.

Holzhäuser "made in Germany"

(djd). Das Familienunternehmen Luxhaus aus dem fränkischen Georgensgmünd hat sich in 90 Jahren von einem Sägewerk über eine Schreinerei zu einem Wohlfühlhaus-Hersteller mit Rundum-Bauservice entwickelt. Alexander Lux führt das Unternehmen bereits in dritter Generation. Seine Mitarbeiter fertigen jährlich in den eigenen Werkshallen am Stammsitz rund 250 energieeffiziente Häuser aus Holz. Alle sind individuell mit den Bauherren geplante Einzelstücke. Unter www.luxhaus.de gibt es detaillierte Informationen.


Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen