Freude an besserem Licht - Geschenkidee: Spezielle Leuchten eröffnen Sehbehinderten neue Möglichkeiten

Schönes Weihnachtsgeschenk: Mit einer solchen Standleuchte wird der gemütliche Sofaplatz zur Lieblings-Leseecke.
Schönes Weihnachtsgeschenk: Mit einer solchen Standleuchte wird der gemütliche Sofaplatz zur Lieblings-Leseecke.
© djd/A. Schweizer/quadratmedia/Rottmann Wolfgang

(djd). Die schummerige Stehlampe beim Sofa, die Nachttischlampe, die mehr in die Augen als ins Buch scheint, die indirekte, allzu dezente Beleuchtung am Wohnzimmertisch: Schlechtes Licht beim Lesen ist immer ein Ärgernis, schmälert den Genuss und strengt die Augen an. Für Menschen, die obendrein mit einer Sehbehinderung kämpfen, kann mangelhafte Beleuchtung das Schmökern eines Krimis oder Lösen eines Kreuzworträtsels sogar unmöglich machen. Denn schon normale Alterungsprozesse, vor allem aber Trübungen und Einschränkungen aufgrund von Augenerkrankungen wie Grauer Star oder Makuladegeneration, können den Lichtbedarf deutlich erhöhen. Mit einer geeigneten Leuchte kann man Menschen deshalb zu Weihnachten ein schönes Geschenk machen, das ihnen viele Freizeitbeschäftigungen wieder ermöglicht.

Gutes Licht ist ein Geschenk

Spezielle LowVision-Leuchten aus der Serie Multilight Pro von Schweizer Optik beispielsweise liefern mit ihren flächig angeordneten LEDs gleichmäßiges, blendfreies und zielgenau ausrichtbares Licht, das eine optimale Nutzung der verbliebenen Sehkraft ermöglicht. Ganz neu sind etwa die Kurzarm-Standleuchten, die den gemütlichen Sofaplatz wieder zum besten Leseort machen. Aber auch viele weitere Modelle wie Tisch- oder Klemmfußleuchten stehen zur Auswahl. Informationen, Preise und Bezugsquellen findet man unter www.schweizer-optik.de. Vor dem Kauf sollte man überlegen, wo der Beschenkte am liebsten sitzt, liest oder arbeitet - und das Geschenk darauf abstimmen. Soll der Standort öfter gewechselt werden, ist eine Akkuversion oft optimal.

Anpassung an verschiedene Bedürfnisse

Neben der Helligkeit kann auch die Lichtfarbe für leichteres Lesen entscheidend sein. So bevorzugen Personen mit getrübten Augen oft warmes, gelbliches Licht, da es nicht so stark gestreut wird und weniger blendet. Bei einer altersbedingten Makuladegeneration ist dagegen der Lichtbedarf häufig besonders hoch, und es wird ein höherer Blauanteil bevorzugt, der die subjektive Helligkeit erhöht. LowVision-Leuchten gibt es deshalb in drei verschiedenen Lichtfarben: warmweiß, neutralweiß und kaltweiß. Einige Modelle bieten sogar alle drei Farben zum Wechseln an.


Das könnte Sie auch interessieren

Mit den Soehnle Shape Sense Connect Waagen hast du deine Gesundheitswerte immer im Blick. Sie zeigen dir nicht nur dein aktuelles Körpergewicht, sondern auch den Anteil von Körperfett, Wasser und Muskeln. Verbinde einfach die Waage mit deinem Smartphone über die Soehnle-Connect-App, und schon werden alle Daten der BIA-Körperanalyse sicher gespeichert. So kannst du deine... weiterlesen

Das Portal noz Reisen ist das Reiseangebot der Neuen Osnabrücker Zeitung und ihrer Regionalausgaben. Es wird ein ständig wechselndes, exklusives Reiseprogramm, das von erstklassigen Flug-, Schiff-, Bus- und Bahnreisen bis hin zu Musical- und anderen Tagesfahrten reicht, präsentiert. Die Reisen sind oft mit besonderen Highlights versehen, wie zum Beispiel... weiterlesen

Entdecke die fantastischen Catrice SUMMER OBSESSED Produkte! Ob ein trendiges Scrunchie oder ein pflegendes Lip Oil - diese exklusive Auswahl verkörpert alles, was Du am Sommer so liebst. Tauche ein in eine Welt voller lebendiger Farben, auffälliger Designs und einer unbeschwerten Leichtigkeit, die Deine sommerliche Ausstrahlung perfekt unterstreicht. Passend zur Produktvorstellung... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Secret Headquarters" läuft heute, am 20.07.2024, um 20.15 Uhr in SAT.1.
© HappySpots / Cover: Paramount Pictures (Universal Pictures)

SAT.1 zeigt heute (20.07.2024) die Free-TV-Premiere "Secret Headquarters"

Als sein Vater Jack (Owen Wilson) sich mal wieder für mehrere Tage zur Arbeit verabschiedet, nutzt Charlie (Walker Scobell) die sturmfreie Zeit, um mit seinen Freunden seinen Geburtstag zu feiern. Durch Zufall entdecken die Jugendlichen eine Geheimtür, die sie in Jacks hypermodernen Unterschlupf führt, der seine Identität als Superheld entlarvt. ... weiterlesen

Ameropa-Reisen hat sich auf Kurzreisen, Bahnreisen und Club-Spezialreisen spezialisiert. Ameropa bietet vielfältige Reisepakete an, die Städtereisen in Deutschland und Europa sowie Bahn-Erlebnisreisen weltweit umfassen. Kunden können Hotelübernachtungen mit verschiedenen Zusatzleistungen wie Bahnfahrten, Musicals, Museumsbesuche oder Weinverkostungen... weiterlesen

Interessierst du dich für kulinarische Neuentdeckungen? Dann hat REWE genau das Richtige für dich: Werde Tester für ein spannendes neues Produkt! Das Magnum Bonbon Eis ist bereit, von dir probiert zu werden. Stell dir vor: 12 einzigartige Bonbons, eine himmlische Mischung aus cremigem Eis und zarter Sauce, umgeben von der berühmten knackigen... weiterlesen

Halte unvergessliche Momente fest mit einer Kamera, die durch ihr Design fasziniert. Inspiriert von der ikonischen Nikon FM2, einer Spiegelreflexkamera der frühen 80er, vereint die spiegellose Zfc Kamera nostalgische Elemente mit moderner Technik. Die sorgfältig nachgebildeten Details, von den manuellen Einstellrädern bis zum runden Sucher und dem klassischen Logo, verleihen... weiterlesen

Staropramen Premium Lager ist ein traditionelles tschechisches Pilsner, das mit Leidenschaft aus den feinsten Zutaten gebraut wird, einschließlich hochwertigem tschechischem Hopfen. Mit einem Alkoholgehalt von 5% und seiner klaren goldenen Farbe bietet es einen angenehm weichen Geschmack und ein gut abgerundetes Aroma, gefolgt von einer sanften Bitterkeit im Nachgeschmack. Wenn du... weiterlesen

Fünfzig Liebhaber und Liebhaberinnen von Marzipan haben aus vier neuen Geschmacksrichtungen von Niederegger Marzipan ihre beiden Favoriten ausgewählt: "Zimtschnecken-Aroma" und "Pflaumen-Nuss-Karamell". Diese stehen nun im Wettstreit um den begehrten Titel "Kreation des Jahres 2025". Die Entscheidung liegt bei Dir: Welche der beiden Sorten soll produziert werden,... weiterlesen