• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Flug zum Abfahrtshafen inklusive: Aufregende Expeditions-Seereisen nach Alaska, Grönland und in die Antarktis

Flug zum Abfahrtshafen inklusive: Aufregende Expeditions-Seereisen nach Alaska, Grönland und in die Antarktis

Sonntag, 21.01.2024 |
Auf Abenteuerfahrt mit dem Expeditionsschiff MS Santa Cruz II können Reisende auf einer zehntägigen Tour die Galapagos-Inseln im Pazifischen Ozean erkunden.
Auf Abenteuerfahrt mit dem Expeditionsschiff MS Santa Cruz II können Reisende auf einer zehntägigen Tour die Galapagos-Inseln im Pazifischen Ozean erkunden.
© DJD/Hurtigruten/Ashton Ray Hansen

(DJD). Expeditions-Seereisen boomen, sie bringen Entdeckerinnen und Entdecker in die entlegensten Orte der Erde. Statt Mittelmeer und Ostsee stehen Ziele wie Alaska, die Antarktis, die Galapagos-Inseln oder Grönland auf dem Programm. Statista zufolge dürften 2023 bereits mehr als 410.000 Menschen eine solche Reise gebucht haben, 2018 waren es erst 240.000 Passagiere. HX (Hurtigruten Expeditions) gilt als einer der führenden Anbieter für Expeditions-Seereisen. Diese versprechen den Gästen achtsame Abenteuer. Sie sollen mit einem tiefen Verständnis für die Orte, die sie erkundet haben, nach Hause zurückkehren. Beim aktuellen Angebot von HX ist der Hin- und Rückflug zum und vom Abfahrtshafen des Expeditionsschiffs inklusive. Hier ein Überblick über die Destinationen und Angebote:

Alaska und Kanada – Wildnis, Gletscher und die Inside-Passage

Auf der 14-tägigen Tour von Anchorage nach Vancouver an Bord des Hybrid-Expeditionsschiffs Roald Amundsen entdecken Reisende die Wildnis Alaskas entlang der Inside-Passage mit ihren Fjorden, Gletschern und Regenwald und tauchen ein in die Geschichte British Columbias zur Goldrauschzeit. Während der Fahrt durch den legendären Point Adolphus können Adler, Bären, Seeotter, Bisons, Moschusochsen und Elche gesichtet werden.

Höhepunkte der Antarktis

Bei einer 15-tägigen Expeditions-Seereise in die Antarktis entdecken Reisende die faszinierenden Landschaften und die Tierwelt des weißen Kontinents, darunter Robben, Pinguine und Wale. Die Gäste können sich mit dem Expeditionsteam austauschen oder an Vorträgen über Glaziologie, Wildtiere und Polarforschung teilnehmen.

Expeditions-Seereise zu den Galapagos-Inseln

Die außergewöhnliche Artenvielfalt der Inselgruppe reicht von Riesenschildkröten, Land- und Meeresleguanen über Darwinfinken bis hin zu Galapagos-Pinguinen. Auf den zehntägigen Abenteuerreisen mit dem Expeditionsschiff MS Santa Cruz II erkunden Reisende das Archipel im Pazifischen Ozean in Begleitung des Expertenteams.

Ostgrönland und Spitzbergen – eine echte Polarexpedition

Die außergewöhnliche Expedition an die Ostküste Grönlands und nach Spitzbergen beginnt und endet in Reykjavik, Island. Landgänge, Kajaktouren, Naturwanderungen und Tierbeobachtungen stehen auf dem Programm der 17-tägigen Reise. Highlights der Route sind der Scoresbysund, das größte Fjordsystem der Welt, der abgelegene Nordostgrönland-Nationalpark sowie die Landschaft rund um Spitzbergen.

Die Angebote gelten für Buchungen bei HX bis zum 31. März 2024. Sie beziehen sich auf ausgewählte Expeditionen mit Abfahrtstermin im Zeitraum 29. März 2024 bis 30. März 2025. Mehr Infos gibt es unter www.hxexpeditions.com/flug.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Sommer in Deutschland werden tendenziell immer wärmer. An heißen Tagen gibt es für die ganze Familie nichts Schöneres, als schnell einmal ins erfrischende Nass des eigenen Pools zu hüpfen. Hartnäckig hält sich allerdings weiterhin das Gerücht, dass ein Pool eine "Energieschleuder" sei und viel Wasser verbrauchen würde. Tatsächlich... weiterlesen

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen