Die persönliche CO2-Wende: Buchtipp: Gebrauchsanleitung für die CO2-neutrale Nutzung von Haus und Auto

Dieses neue KfW-40plus-Einfamilienhaus ist Baujahr 2018. Die Solaranlage produziert 15.500 Kilowattstunden pro Jahr. Der Eigenstromverbrauch beträgt 10.500 Kilowattstunden. Der Mehraufwand für die Zero-CO2-Technik amortisiert sich in 14 bis 16 Jahren.
Dieses neue KfW-40plus-Einfamilienhaus ist Baujahr 2018. Die Solaranlage produziert 15.500 Kilowattstunden pro Jahr. Der Eigenstromverbrauch beträgt 10.500 Kilowattstunden. Der Mehraufwand für die Zero-CO2-Technik amortisiert sich in 14 bis 16 Jahren.
© djd/www.eMobilie.de/Hans-Rudolf Schulz

(djd). Alle reden vom Klimawandel. Oft voller Sorge, dass die Rettung des Klimas eine zu gewaltige Aufgabe sei für einzelne Menschen. Unsere Klimaschulden werden sofort persönlich, sobald man sie als eigene CO2-Bilanz versteht. Jetzt gibt es ein kürzlich neu erschienenes Buch dazu: Erstmals wird die private CO2-Bilanz für die Errichtung und für die Nutzung vor allem von Einfamilienhäusern in den Fokus genommen. Über den gesamten Lebenszyklus, mindestens 50 Jahre lang, ungeschönt und vollständig. Die Emissionen für die graue Energie beim Bau werden ebenso eingerechnet wie jene für Heizung, Warmwasser und den kompletten Nutzerstrom.

Die Stärke des Buches sind die vorgestellten Hausbeispiele: Anhand der Praxis wird gezeigt, wie Eigenheimbesitzer auf CO2-neutrale Gebäudenutzung umgestellt haben. Wie sich für die Familie die radikale Eigenversorgung mit selbst produzierter Energie aus PV-Modulen mit intelligentem Batteriespeicher von E3/DC und Wärmepumpe auszahlt - quasi als eMobilie. Dokumentiert sind Einfamilienhaus-Neubauten wie sanierte Häuser aus den 1950er- und 1970er-Jahren, das älteste Haus ist Baujahr 1832.

Zunehmend sind solche eMobilien so konfiguriert, dass gleichfalls das E-Auto der Familie mit Eigenstrom geladen wird. Die nächste Strophe Zukunftsmusik klingt auch an: Wenn sich Haus und E-Auto nicht nur verloben, sondern wirklich verheiraten. Das heißt: Wenn sich die pralle Batterie der nächsten Generation E-Pkw bidirektional laden lässt - vom Haus ins Auto und vom Auto ins Haus.

Infos zum Buch: "Masterplan eMobilie", herausgegeben von Dr. Andreas Piepenbrink und Peter Neumann, Haus Verlag & Kommunikation GmbH, Wandlitz, 340 Seiten, 68 Euro inklusive Versandkosten. ISBN: 978-3-9816756-5-8. Bestellbar unter www.eMobilie.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Saugroboter, die es mittlerweile auch mit Wischfunktion gibt, haben sich in den letzten Jahren enorm weiter entwickelt. Bereits vor einigen Jahren haben wir uns einen Saugroboter zugelegt (und auch für RatgeberBOX getestet) und waren sowohl vom allgemeinen Konzept dieser Haushaltshelfer als auch mit dem Gerät selbst sehr zufrieden. Jetzt dürfen wir den brandneuen... weiterlesen

Heute (19.10.2021) läuft im WDR Fernsehen ab 22:15 Uhr eine Tatort-Wiederholung aus Münster. Ab 22:15 Uhr wird noch einmal der Tatort "Satisfaktion" ausgestrahlt. Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Prof. Karl-friedrich Boerne (Jan-Josef Liefers) ermitteln im Umfeld einer altehrwürdigen Münsteraner Studentenverbindung. Nicht nur Prof. Boerne gerät dabei als... weiterlesen