Aufatmen ohne Pollen: So gelangen Allergieerreger möglichst gar nicht erst ins Haus

Die Pollen bleiben draußen: Spezielle Schutzgewebe für Fenster und Türen schützen vor Allergenen.
Die Pollen bleiben draußen: Spezielle Schutzgewebe für Fenster und Türen schützen vor Allergenen.
© djd/NEHER

(djd). Gereizte Augen, eine triefende Nase und stete Kopfschmerzen: Das sind in der warmen Jahreszeit häufig untrügliche Symptome für eine Pollenallergie. Die klimatischen Veränderungen in unseren Breitengraden führen dazu, dass die Heuschnupfensaison immer länger andauert. Abhängig von der Region können Blütenpollen teils vom frühen März bis weit in den November hinein die Luft belasten. Die Pollen der Ambrosia-Pflanze beispielsweise können noch im späten Herbst Beschwerden verursachen, auch das eingeschleppte Unkraut Giersch macht zunehmend Probleme. Über 11,6 Millionen Bundesbürger ab 14 Jahren leiden unter einer Allergie, zitiert Statista aus einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach. Weitere Untersuchungen von Krankenkassen haben herausgefunden, dass junge Erwachsene zwischen 15 und 19 Jahren besonders häufig betroffen sind. In dieser Altersgruppe leidet demnach mehr als jeder Zehnte unter Heuschnupfen.

Das Zuhause zur pollenfreien Zone machen

Eine Pollenallergie bringt lästige Beschwerden mit sich. Eine Wohltat ist es daher, zumindest in den eigenen vier Wänden befreit aufatmen und vor allem ungestört durchschlafen zu können. „Je weniger Betroffene mit den Allergieauslösern in Kontakt kommen, umso besser lassen sich Symptome beherrschen", berichtet Matthias Geist vom Insekten- und Pollenschutzartikel-Hersteller Neher. Um dies zu erreichen, sollte das Schlafzimmer zur möglichst pollenfreien Zone werden. Regelmäßiges Duschen und Haarewaschen – insbesondere abends vor dem Zubettgehen – kann dabei helfen. Auch sollte man draußen getragene Kleidung nicht offen im Schlafraum liegenlassen: Sie kann belastet sein und die Allergene in der Raumluft verbreiten. Zusätzlichen Schutz vor eindringenden Blütenpollen bieten spezielle Schutzgewebe für Türen und Fenster.

Feinmaschiger Schutz für Fenster und Türen

Der feinmaschige Pollenschutz lässt Frischluft und Tageslicht ins Haus hineinströmen – hält die unerwünschten Allergieauslöser aber wirksam ab. Um diese Wirkung zu erzielen, sollten Schutzgewebe wie Polltec TFP exakt für jede Öffnung angefertigt und lückenlos eingesetzt werden. Unter www.neher.de gibt es mehr Informationen und Ansprechpartner im örtlichen Fachhandel, die zu den verschiedenen Lösungen und Einbaumöglichkeiten beraten. Die Wirksamkeit der Pollenschutzgewebe wurde in Dauertests bestätigt und mit dem Siegel der Ecarf-Stiftung (European Centre for Allergy Research Foundation mit Sitz an der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Charité Berlin) ausgezeichnet.


Das könnte Sie auch interessieren

Erlebe die Freiheit und den Genuss, Europas und Kanadas malerische Flüsse und Kanäle in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Mit einer großen Auswahl an führerscheinfreien Booten bietet Le Boat dir die Möglichkeit, traumhafte Landschaften zu entdecken und deinen Urlaub nach deinen Vorstellungen zu gestalten. Aktuell kannst du an einem kostenlosen... weiterlesen

Sommer, Sonne, Gewinnspielzeit! Genau unter diesem Motto steht derzeit eine Aktion bei Berentzen . Bei diesem kostenlosen Gewinnspiel kannst du eines von 3 exklusiven Summer Packages gewinnen, perfekt für deinen nächsten Strand- oder See-Ausflug. Jedes Paket enthält ein Luftkissen , eine stylische Sonnenbrille ... weiterlesen

Auf dem Instagram -Channel von Lindt Chocolate Germany läuft derzeit ein aufregendes Gewinnspiel, das sowohl Schokofreunde als auch Musikliebhaber begeistert! Verlost werden 25 limitierte Musikboxen zusammen mit einem exklusiven Lindt Schoko-Paket . Dieses Gewinnspiel bietet dir die einmalige Gelegenheit, köstliche... weiterlesen

Nach der erfolgreichen und ausverkauften Premierenfahrt "Mein Schiff® meets ELBJAZZ" mit der Jazzkantine im Mai 2024, verkündet TUI Cruises passend zum Start des ELBJAZZ Festivals im Hamburger Hafen, dass das neue Themenreise-Format in die Verlängerung geht: Vom 12. bis 22. Juni 2025 sticht die Mein Schiff 1 ab Kiel als "Mein Schiff® meets ELBJAZZ" mit Gregory Porter in... weiterlesen

VAUDE , ein Pionier in der Outdoor-Ausrüstung und ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit, feiert sein 50-jähriges Bestehen. Mit einer Geschichte, die von mutigen Visionen und wegweisenden Innovationen geprägt ist, hat sich VAUDE zu einer führenden Marke in der Branche entwickelt. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, lädt VAUDE dich zu... weiterlesen

Hier wartet ein süßes Gewinnspiel auf dich! Bist du bereit, dich in die Welt der Schokolade zu begeben? Dann ist das Ritter Sport Schokopakete Gewinnspiel genau das Richtige für dich! "Quadratisch. Praktisch. Gut." - Dieser Slogan ist dir sicherlich bekannt, wenn du die köstlichen Schokoladentafeln von Ritter Sport liebst. Und nun hast du die... weiterlesen

Zum Kinostart von »Elli - Ungeheuer geheim« lädt Call a Pizza alle Filmfans zu einem außergewöhnlichen Gewinnspiel ein. Die Teilnahme ist kostenlos und bietet die Möglichkeit, fantastische Preise rund um den Film zu gewinnen. Im Film geht es um Elli, ein kleines Gespenst, das nach einem neuen Zuhause sucht. Nach drei Tagen entdeckt es auf... weiterlesen

Beim Duette-Abend der Staffel, die VOX heute, am 11.06.2024, zeigt, singen die Künstler:innen gemeinsam ausgewählte Duette, die von den Original-Interpreten in einer neuen Version gesungen werden müssen. Der Abend beginnt mit energiegeladenen Auftritten von Joy Denalane und Tim Bendzko, gefolgt von emotionalen Darbietungen von Johannes Oerding und Eko Fresh sowie von Eva... weiterlesen

Für einen außergewöhnlichen Kaffeegenuss braucht es die perfekte Zubereitung. Dallmayr Kaffee & Tee weiß das und hat ein spezielles Gewinnspiel auf Instagram ins Leben gerufen. Dabei werden ein EQ.300 Kaffeevollautomat von Siemens verlost, mit dem du deinen Lieblingskaffee per Knopfdruck frisch zubereiten kannst.... weiterlesen