Zwei Neuheiten ab März 2015 in der Pflegeserie Kneipp Mandelblüten Hautzart

Dienstag, 17.03.2015 | Tags: Körperpflege, Kneipp
Neu von Kneipp: "Mandelblüten Hautzart - leichte Gesichtspflege" und "Mandelblüten Hautzart - leichte Körperlotion"
Neu von Kneipp: "Mandelblüten Hautzart - leichte Gesichtspflege" und "Mandelblüten Hautzart - leichte Körperlotion"
© Kneipp GmbH

Ab sofort reihen sich zwei Neuheiten in die bewährte Pflegeserie Mandelblüten Hautzart von Kneipp ein. Die für sensible Haut entwickelten Produkte "Mandelblüten Hautzart - leichte Gesichtspflege" und "Mandelblüten Hautzart - leichte Körperlotion" ziehen besonders schnell ein und versorgen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit - sofort und langanhaltend.

Seit über 20 Jahren gibt es die Serie Mandelblüten Hautzart von Kneipp. Anfang der neunziger Jahre erschien das erste Produkt, das Pflegeölbad Mandelblüten Hautzart. Im Laufe der Jahre folgten ein Duschbalsam, eine Gesichtscreme, ein Hautöl sowie weitere Produkte zur Gesichts- und Körperpflege. Im Kneipp Online-Shop ist die Spezialpflege für trockene und sensible Haut aktuell die erfolgreichste Pflegeserie. Natürlich hat Kneipp die Rezeptur der Serie kontinuierlich an die neuesten dermatologischen Erkenntnisse angepasst, Wirksamkeitsstudien durchgeführt und auch das Verpackungsdesign laufend verbessert. Unverändert sind jedoch der hohe Gehalt an süßem Mandelöl, das samtweiche Hautgefühl und der besonders zarte Blütenduft - Faktoren, die Mandelblüten Hautzart zum Liebling vieler Kneipp Kunden machen.

Leichte Textur für sensible Haut

Jetzt setzt Kneipp die Geschichte der Mandelblüten-Serie fort: Ab März ergänzen zwei Neuprodukte im hell rosa Produktdesign "Mandelblüten Hautzart - leichte Gesichtspflege" und "Mandelblüten Hautzart - leichte Körperlotion" die Produktlinie. "Mit den Neuheiten wird die Serie für junge Frauen attraktiver", erklärt Dr. Peter Staib, Leiter Ressort Kosmetik bei Kneipp. Die ursprünglichen Produkte der Mandelblüten-Serie hatte Kneipp speziell für Frauen mit trockener und sensibler Haut entwickelt. "Während die Mandelblüten-Serie besonders von Frauen über 40 verwendet wird, eignen sich die beiden Neuheiten auch sehr gut zur täglichen Pflege jüngerer, sensibler Haut - etwa ab 25", erklärt Dr. Staib. Beide Neuheiten lassen sich aufgrund ihrer leichten Textur gut verteilen, ziehen schnell ein und versorgen die Haut bis zu 24 Stunden mit Feuchtigkeit. Dies belegen unabhängige hautphysiologische Untersuchungen und Anwendungsstudien unter dermatologischer Kontrolle.

Intensive Feuchtigkeit für warme Sommertage

Für Frauen, die bereits die reichhaltigen Gesichtscremes und die Körpermilch der Mandelblüten Serie verwenden, kommen die "leichten Neuheiten" als Sommerpflege infrage. Dr. Staib: "Faktoren wie Kälte, Wind und Sonne beeinflussen unseren Hautzustand. Gerade bei sensibler Haut ist es sinnvoll, die Gesichts- und Körperpflege auf die Jahreszeit abzustimmen, etwa mit einem intensiven Feuchtigkeitsfluid an warmen Sommertagen und einer reichhaltigeren Gesichtscreme, welche die Hautbarriere bei trockener Heizungsluft und eiskaltem Winterwetter schützt." Neben Mandelöl, das aufgrund seiner feuchtigkeitsregulierenden, hautberuhigenden und regenerierenden Eigenschaften besonders für empfindliche Haut geeignet ist, enthalten die neuen Rezepturen zellschützendes Vitamin E, hautberuhigendes Dexpanthenol und intensiv pflegende Sheabutter, die Kneipp aus fairem Handel bezieht.

Die Kneipp Neuheiten "Mandelblüten Hautzart - leichte Gesichtspflege" (UVP: 7,99 Euro, 50 ml) und die "Mandelblüten Hautzart - leichte Körperlotion" (UVP: 6,99 Euro, 200ml) sind ab sofort in Drogeriemärkten, dem Lebensmitteleinzelhandel, Apotheken sowie unter www.kneipp.de erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Die erste Staffel von Invincible, der neuen Animationsserie für Erwachsene von Robert Kirkman (The Walking Dead), startet am 26. März 2021 exklusiv auf Prime Video in mehr als 240 Ländern und Territorien weltweit. Die Ankündigung fand im Rahmen eines Livestreams zur Feier des Jahrestags der ersten Ausgabe der Invincible-Comic-Reihe statt. Während des Events wartete... weiterlesen

(djd). Gärtnern ohne krummen Rücken in bequemer Arbeitshöhe: Das dürfte einer der Gründe dafür sein, warum Hochbeete immer beliebter werden. Doch daneben bieten sie noch viele weitere Vorteile. Die Holzkonstruktionen ermöglichen den Anbau von frischem Salat, Kräutern oder Gemüse selbst auf wenig Grundfläche. Zudem verlegen sie den Start in... weiterlesen

(djd). Raus in die Natur und mit Mama und Papa unterwegs sein: Das macht vor allem dann Spaß, wenn es unterwegs etwas Spannendes zu entdecken gibt. Wie zum Beispiel im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Als einer der größten Naturparks Deutschlands bietet er abwechslungsreiche Wege und Landschaftsräume sowie zahlreiche kulturgeschichtliche Besonderheiten. Auf sechs... weiterlesen

Die ARD setzt am Donnerstag weiter auf den "DonnerstagsKrimi" mit wechselnden Krimireihen. Heute Abend (04.03.2021) läuft im Ersten eine neue Folge aus der Krimiserie "Die Füchsin". Die ARD zeigt die Episode "Romeo muss sterben" wegen eines "ARD Extra" zur Corona-Lage mit 15 Minuten Verspätung ab 20.30 Uhr. Lina Wendel spielt in dieser Serie die ehemalige MfS-Spionin Anne... weiterlesen

Als nachhaltiges und natürliches Material bringt Parkett viel Behaglichkeit ins Zuhause. Erfahren Sie, wie Sie älteres Parkett einfach aufbereiten können. (djd). Nachhaltigkeit und Natürlichkeit stehen hoch im Kurs – gerade beim Einrichten des Zuhauses. Holz als eines der ältesten Baumaterialien spielt dabei eine wichtige Rolle. Echte... weiterlesen