• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Wo Hunde gerne Urlaub machen: Oben im Harz finden Mensch und Tier viel Spielraum

Wo Hunde gerne Urlaub machen: Oben im Harz finden Mensch und Tier viel Spielraum

Auf stillen Waldwegen sind die Vier- und Zweibeiner ganz für sich.
Auf stillen Waldwegen sind die Vier- und Zweibeiner ganz für sich.
© djd/Stadt Oberharz am Brocken/J. Reichel

(djd). Weite Bergwiesen und sprudelnde Bachläufe, stille Waldwege und steile Klippen, dazu reichlich Stöckchen am Wegesrand und kein Leinenzwang von Mitte Juli bis Ende Februar: So sieht der Traumurlaub für Hunde aus. Oben im Harz können die mitgereisten Zweibeiner auf den gemeinsamen Spaziergängen zudem immer wieder Ausblicke auf den Brocken genießen, mit 1.142 Metern der höchste Gipfel in Norddeutschland. Die Ferienregion Oberharz am Brocken in Sachsen-Anhalt liegt abseits der großen Tourismusziele und ist trotzdem leicht erreichbar. Denn mit einer entspannten Anreise fängt der Urlaub für Mensch und Tier schon gut an. Vor Ort finden sie viele hundefreundliche Unterkünfte in Ferienhäusern oder Ferienwohnungen ohne allzu enge Nachbarschaft. Und direkt vor der Tür können sie zu Wanderungen in die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft aufbrechen.

Hundefreundliche Gastgeber

„Gerade seit letztem Jahr haben viele Menschen vierbeinigen Familienzuwachs“, gibt Carmen Fiedler vom Tourismusbetrieb der Stadt Oberharz am Brocken zu bedenken. Und unter den erfahrenen Hundebesitzern sei der Urlaub im eigenen Land schon immer die erste Wahl. „Deshalb gibt es auf unserer Website www.oberharzinfo.de inzwischen eine eigene Liste sämtlicher hundefreundlicher Gastgeber.“ Dort sind auch Wandertipps inklusive Tourenverläufen zum Download und Ausdrucken zu finden. „Zahlreiche ausgedehnte Wanderwege führen immer wieder an weitläufigen Bergwiesen entlang. Hier können Herrchen und Frauchen traumhafte Aussichten genießen – die Hunde können sich währenddessen in aller Ruhe und nach Herzenslust austoben.“ Weitere Anregungen liefert eine Info-Broschüre, die sich explizit an Urlauber mit Hund richtet.

Wandertouren mit extra viel Freilauf

Unter dem Motto „Tierisch gute Begleitung: Bestes Hundewetter, Oben im Harz“ verraten in der Broschüre einige Harzer Hundebesitzer ihre Lieblingsplätze und Geheimtipps für gemeinsame Ausflüge. Dazu zählen etwa die Schnarcherklippen bei Elend, die Hasselvorsperre und der Meriansblick bei Hasselfelde. Zu den Wandertouren mit extra viel Freilauf gehören der Forstthematische Rundwanderweg bei Elbingerode, der Rundweg um Tanne über den Kapitelsberg und die Rappenbergschleife bei Benneckenstein. Es gibt auch Empfehlungen für hundekalte Wintertage: Auf gemeinsamen Wanderungen durch den verschneiten Wald können die Menschen Langlaufski fahren, in Benneckenstein auf der Waldschneise ziehen Hunde Schlitten. Das Spielen und Toben mit Schneebällen ist für Zwei- und Vierbeiner ebenfalls immer ein großer Spaß. Hilfreiche Packlisten, Hinweise auf Läden für Futter und sonstigen Tierbedarf sowie Tierarztpraxen machen den Service komplett.


Das könnte Sie auch interessieren

Deutschland und die Digitalisierung - zwei Dinge, die nicht immer gut zusammenpassen. Mario Barth versucht in der heutigen Folge "Mario Barth deckt auf!", am 25.05.2022, in Berlin zum Beispiel einen zeitnahen Bürgertermin zu ergattern und ist fassungslos, dass man viele Dinge immer noch nicht online erledigen kann. Auch bei der Testphase des bundesweiten elektronischen Rezeptes und der... weiterlesen

(djd). Ein Städtetrip mit Kindern wird dann zum besonderen Erlebnis, wenn das Reiseziel vielfältige Freizeitmöglichkeiten bietet - wie zum Beispiel Karlsruhe. Mit ihrem breiten Kulturangebot für Familien sowie den weitläufigen Grünflächen und Naturräumen ist die badische Metropole eine Stadt der perfekten Gegensätze - Tipps gibt es unter weiterlesen

(djd). Werden nur alte Leute irgendwann schwerhörig? Hören wir wirklich ausschließlich mit den Ohren? Und verschlimmert das Tragen eines Hörgeräts ein schlechtes Gehör? Es sind eine Menge Halbwahrheiten und Vorurteile rund um das Thema Hören im Umlauf. Was aber stimmt nun, und was gehört in das Reich der Mythen verbannt? Richtig ist zum Beispiel, dass... weiterlesen

Mit "Zombieland: Doppelt hält besser" zeigt ProSieben heute, am 22.05.2022, die Free-TV-Premiere der Fortsetzung der US-amerikanischen Zombie-Filmkomödie: Nach der Zombieapokalypse findet das actionfreudige Quartett aus Tallahassee, Columbus, Wichita und Little Rock im Weißen Haus Unterschlupf und arrangiert sich sehr gut mit der herausfordernden Situation. ... weiterlesen

Pony-Freunde aufgepasst: Jetzt wird aufgesattelt für ein weiteres magisches Abenteuer im Königreich Equestria! Die Ponys Hitch, Izzy, Zipp und Pipp scharren schon mit den Hufen, um Sunny bei der Ausrichtung des Maretime Bucht-Festes zu unterstützen. Sunny möchte die Magie zurück nach Equestria bringen, aber ein anderes Pony will ihre Pläne... weiterlesen