Wo guter Rat nicht teuer ist: Jeder Pflegebedürftige hat Anspruch auf kostenfreie Unterstützung durch Profis

Das Pflegesystem ist für Laien oft schwer zu durchschauen. Kompetente und persönliche Beratung ist dann wichtig, um die besten Lösungen zu finden.
Das Pflegesystem ist für Laien oft schwer zu durchschauen. Kompetente und persönliche Beratung ist dann wichtig, um die besten Lösungen zu finden.
© djd/compass private pflegeberatung

(djd). Wenn ein Familienmitglied pflegebedürftig wird, versuchen viele Angehörige zunächst, alles alleine zu stemmen. Doch irgendwann kommt der Punkt, wo das einfach nicht mehr geht. Dann wird Hilfe von außen notwendig. Doch welche Angebote gibt es? Welche sind sinnvoll? Wie beantragt man die Leistungen? Was bezahlt die Pflegekasse und wie hoch sind die Kosten für die Betroffenen? Fragen über Fragen, die oft nicht leicht zu beantworten sind. Denn das System aus Kranken- und Pflegeversicherung, zugelassenen Anbietern und ehrenamtlichen Helfern ist so kompliziert, dass es für Laien schwer zu durchschauen ist.

Situation analysieren, Lösungen finden

Zum Glück ist guter Rat hier nicht teuer. Jeder hat ein Recht auf kostenfreie Pflegeberatung. Wer einen Pflegegrad beantragt, bekommt von seiner Pflegeversicherung einen Beratungstermin innerhalb von zwei Wochen angeboten - oder einen entsprechenden Beratungsgutschein. Es können aber bereits vor der Beantragung Informationen eingeholt werden, zum Beispiel bei Pflegestützpunkten oder Wohlfahrtsverbänden. Auch die telefonische Beratung der compass private pflegeberatung steht unter 0800 - 101 88 00 als erste Anlaufstelle jedem zur Verfügung - egal ob vor oder nach der Antragstellung. Privatversicherte haben zusätzlich Anspruch auf persönliche Unterstützung durch die Pflegeberater vor Ort, so oft und so lange, wie es die Situation erfordert. Wegen der Corona-Epidemie werden allerdings zurzeit die Hausbesuche durch Telefonberatung durch einen Berater aus der Region des Klienten in gleicher Qualität ersetzt - Informationen und Aktuelles gibt es unter www.compass-pflegeberatung.de. Beim ersten Gespräch betrachtet der Berater zunächst gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen und auf Wunsch auch mit den Angehörigen die aktuelle Situation: Wo liegen die Probleme? Welche Hilfen werden benötigt - und wie können vorhandene Ressourcen gestärkt werden? Dann wird überlegt, welche Angebote der Pflegeversicherung geeignet sind und ob es weitere Unterstützungsmöglichkeiten gibt.

Wegweiser in der Region

Die Pflegeberater sind nicht nur umfassend geschult, sondern kennen sich auch im regionalen Umfeld gut aus. So haben sie den Überblick über Pflegedienste, Tagespflegeeinrichtungen, Pflegeheime und sonstige Einrichtungen vor Ort und können neben den offiziellen Leistungsangeboten ebenfalls den Kontakt zu Selbsthilfegruppen oder ehrenamtlichen Helfern vermitteln. Nicht zuletzt unterstützen sie die Pflegebedürftigen im oft nervigen Papierkrieg beim Beantragen der jeweiligen Leistungen. Das Ziel ist immer, für den Betroffenen und seine Angehörigen eine möglichst optimale Pflegesituation und gute Lebensqualität zu erreichen.


Das könnte Sie auch interessieren

Willst du atemberaubende Landschaften und faszinierende Städte im hohen Norden erleben? Dann verpasse nicht das kostenlose Gewinnspiel von BRIGITTE . Costa Kreuzfahrten verlost hier eine 15-tägige All-inclusive-Kreuzfahrt nach Norwegen für 2 Personen im Wert von ca. 5.500 Euro. Die Reise beinhaltet Vollpension, ein Getränkepaket und... weiterlesen

COUCH - Wäschespinne Gewinnspiel (ESS: 30.05.2024)
© Stefan Schweihofer auf Pixabay / gewinnspiel.tips

COUCH - Wäschespinne Gewinnspiel (ESS: 30.05.2024)

Blome hat für die DuoMatic Color eine innovative Lösung entwickelt: Beim Schließen der Wäschespinne werden die Wäscheleinen mithilfe von Kunststoffgleitern in das Innere der Aluminium-Tragarme gezogen. Dort bleiben sie sauber und geschützt bis zum nächsten Einsatz. Im Gegensatz zu Leineneinzügen mit Metallgewichten, die rosten können, bleiben die... weiterlesen

Mit Beginn der warmen Jahreszeit habt ihr die Möglichkeit, die limitierten Editionen Minis Bella Stracciatella und Happy Lemon von Brandt zu entdecken. Um sicherzustellen, dass ihr diese Köstlichkeiten auch perfekt gekühlt genießen könnt, veranstaltet Brandt Zwieback ein spannendes Gewinnspiel auf Instagram . Im Rahmen dieses... weiterlesen

Stell dir vor: Tomatenspaß auf dem Teller und heiße Beats auf den Ohren! Dieser Traum kann Wirklichkeit werden mit diesem Produktkauf -Gewinnspiel! Genieße dein Lieblingsprodukt von WERDER Feinkost und sichere dir deine Chance auf den perfekten Sound! Es ist ganz einfach: Kaufe ein beliebiges WERDER Produkt und lade den Kassenbon hier... weiterlesen

Im idyllischen Tecklenburger Land im nördlichen Münsterland liegt das wunderschöne Parkhotel Surenburg, das direkt neben der malerischen Wasserburg Schloss Surenburg zu finden ist. In dieser friedlichen Lage kannst du die Ruhe und die umgebende Naturlandschaft genießen. Die geschmackvoll und wohnlich eingerichteten Zimmer laden zum Verweilen ein, und der gepflegte... weiterlesen

Freue dich auf fantastische Preise beim Sommer-Gewinnspiel von Mein EigenHeim , dem Magazin der Bausparkasse Wüstenrot. Attraktive Outdoor-Möbel, effiziente Balkonkraftwerke und stilvolle Garten-Sets warten auf dich. Die Teilnahme ist ganz einfach: Wähle deinen Wunschgewinn aus, fülle das Gewinnformular mit deinen persönlichen Daten aus und sende es... weiterlesen

Snickers® startet zur Fußball-EM eine aufregende europaweite Kampagne mit den Fußballstars Luka Modrić und Bukayo Saka. In einem humorvollen Videoclip bewerten die beiden Spieler alltägliche Missgeschicke der Fans auf der Snickers®-Skala von 1 bis 10. Ob es das schlechte Timing für einen Halbzeit-Snack oder der digitale Ticket-Fail im Stadion ist - hier... weiterlesen

Das ist doch alles Käse, oder? Aber das kostenlose Gewinnspiel von Feinkost Käfer ist alles andere als Unsinn, besonders wenn es um Käse geht. Dieses Gewinnspiel findet auf dem Instagram-Kanal von Feinkost Käfer statt und bietet die Chance, eine von 30 exklusiven Kühltaschen von Switzerland Cheese Marketing und Appenzeller® zu... weiterlesen

Die tetesept Kids Produkte wurden gezielt für die zarte Haut von Kindern entwickelt. Von Badezusätzen über Duschgele bis hin zu Badeüberraschungen mit Spielzeugfiguren bieten sie eine Vielfalt an Produkten, die das Baden zu einem unterhaltsamen Erlebnis machen. Alle Produkte sind frei von Mikroplastik und vegan, was sie zu einer umweltbewussten Wahl für die... weiterlesen