Wenn das Leben Ernst macht - Schutz vor den finanziellen Folgen schwerer Krankheiten

Sonntag, 08.05.2016 |
Ein Herzinfarkt kann das ganze Leben verändern - und hat oft auch erhebliche finanzielle Folgen.
Ein Herzinfarkt kann das ganze Leben verändern - und hat oft auch erhebliche finanzielle Folgen.
© djd/Nürnberger Versicherungsgruppe/N.Faye

(djd). Mehr als eine Million Menschen in allen Altersgruppen und Lebenslagen erkranken Schätzungen zufolge in Deutschland jedes Jahr schwer. Bei der Hälfte von ihnen wird eine Krebserkrankung festgestellt, aber auch Herzinfarkt, Demenz, Schlaganfall oder Parkinson werden häufig diagnostiziert. In einer solchen Situation kommen zu den gesundheitlichen Problemen oft große finanzielle Sorgen hinzu.

Krankheiten können teuer werden

Zum einen kann in vielen Fällen das bisherige Einkommen nicht mehr erreicht werden, weil die Berufstätigkeit ganz oder teilweise aufgegeben werden muss. Zum anderen stehen in dieser besonderen Situation oft viele hohe und ungeplante Ausgaben an. Etwa der rollstuhlgerechte Umbau der Wohnung oder die Finanzierung teurer Therapien, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht immer übernommen werden. Diese Sicherheitslücke füllen sogenannte Dread-Disease-Versicherungen wie der "ErnstfallSchutz" der Nürnberger Versicherung. Er schützt vor den finanziellen Folgen schwerer gesundheitlicher Probleme. So zahlt der Versicherer beispielsweise bei Eintritt einer von 50 Krankheiten nach einer 14-tägigen Karenzzeit eine Kapitalleistung von bis zu drei Millionen Euro aus. Anders als bei einer Krankenversicherung bestimmt der Kunde selbst, wie er das Geld verwenden möchte. Seine Kinder sind automatisch mitversichert.

Kinder von Geburt an schützen

"Bei der Entwicklung dieser Versicherung war es uns sehr wichtig, dass Kinder schon ab der Geburt geschützt sind, denn leider bestehen schwere Krankheiten bei Kindern in der Regel bereits zu diesem Zeitpunkt", erklärt Dr. Stefanie Alt von der Nürnberger Versicherungsgruppe. Der Kinderschutz könne optional um weitere acht kinderspezifische Krankheiten - dazu zählen angeborene Herzfehler, die Mukoviszidose, Vergiftungen oder auch gravierende Stoffwechselstörungen - ergänzt werden. So sind auch junge Familien oder Paare in der Familienplanung bereits gut abgesichert.

Vorsorge gegen schwere Krankheiten

(djd). Wer sich mit einer "Dread-Disease-Versicherung" gegen die finanziellen Folgen schwerer Krankheiten absichern möchte, sollte auf leicht verständliche und transparente Bedingungen achten. Eine interessante Option ist der sog. ZweitSchutz, der bei einer weiteren Erkrankung erneut zahlt. Die "Dread-Disease-Versicherung" ist eine gute Ergänzung zur Berufsunfähigkeitsversicherung, weil nicht der Verlust der Arbeitskraft entscheidend ist, sondern das Vorhandensein einer versicherten Krankheit. Mehr Informationen und ein Erklärvideo gibt es unter www.nuernberger.de/ernstfallschutz.


Das könnte Sie auch interessieren

Ein gewaltiger Komet droht alles Leben auszulöschen. Im Kampf gegen die Zeit wird ein russisch-amerikanisches Astronauten-Team (Darsteller nicht zu ermitteln) ins All geschickt, um ihn zu zerstören. Doch der Versuch scheitert.
© TV NOW / © 2021 By DREAMWORKS L.L.C. and PARAMOUNT PICTURES and AMBLIN ENTERTAINMENT. ALL RIGHTS RESERVED.

Katastrophenfilm "Deep Impact" heute (12.06.2021) ab 20:15 Uhr auf VOX

Als Kontrastprogramm zur Fußball-EM setzt VOX heute Abend (12.06.2021 ab 20:15 Uhr) auf den Katastrophenfilm "Deep Impact". Der Film erzählt verschiedene parallel ablaufende Geschichten von Menschen auf der Erde, die von einem Kometen bedroht wird. In den Hauptrollen sind Téa Leoni, Robert Duvall und Elijah Wood zu sehen. Darum geht es... weiterlesen

Während im ZDF heute (12.06.2021) das Fußball-EM Vorrundenspiel Belgien gegen Russland zeigt, laufen im ZDF gleich zwei Fälle aus der Krimireihe "Donna Leon". Los geht es um 20:15 Uhr mit der Episode "Reiches Erbe". Ab 21:45 Uhr folgt dann der Krimi "Lasset die Kinder zu mir kommen". Wie gewohnt ermittelt Uwe Kockisch als Commissario Brunetti in Venedig. ... weiterlesen

ProSieben zeigt heute, am 12.06.2021 , um 20.15 Uhr die Free-TV-Premiere der amüsanten Komödie "Verrückt nach Fixi" über Liebe, Sex und wahre Freundschaft. Tom (Jascha Rust) ist einfach nur ein netter Typ, aber eben kein angesagter Macker. Die Mädchen hatten bislang kein Interesse an ihm und das sorgt für Hohn... weiterlesen

Während die ARD heute (11.06.2021) zur Primetime das Eröffnungsspiel der Fußball-EM überträgt, setzt das ZDF mit der Widerholung eines Freitagskrimis wie gewohnt auf gute Krimikost. Ab 20:15 Uhr läuft im ZDF eine Epiosde aus der Reihe "Der Staatsanwalt" in Spielfilmlänge. Die Episode "Tödlich Wohnen" wurde vor zwei Jahren als Pilotfilm der 14. Staffel... weiterlesen

In der heutigen Ausgabe von "Die ultimative Chart Show" widmet sich Moderator Oliver Geissen den erfolgreichsten Dance-Hits aller Zeiten! Denn, was wäre eine Party ohne Dance-Hits? "Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Dance-Hits aller Zeiten!" zeigt, wer der absolute Top Hit unter den Dance-Krachern ist und wie gut sich die deutschen Künstler im internationalen... weiterlesen