• Ratgeberbox
  • Geld & Recht
  • Viele MS-Betroffene leiden unter gestiegenen Pflegekosten: Höhere Eigenanteile an den Pflegekosten belasten Pflegebedürftige und Angehörige

Viele MS-Betroffene leiden unter gestiegenen Pflegekosten: Höhere Eigenanteile an den Pflegekosten belasten Pflegebedürftige und Angehörige

Mittwoch, 23.11.2022 |
Viele MS-Erkrankte und ihre Angehörigen leiden unter den gestiegenen Pflegekosten.
Viele MS-Erkrankte und ihre Angehörigen leiden unter den gestiegenen Pflegekosten.
© djd/Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft

(djd). Multiple Sklerose (MS) beginnt meist im jungen Erwachsenenalter und begleitet Erkrankte ihr ganzes Leben lang. Durch chronische Entzündungen schädigt die Erkrankung das zentrale Nervensystem. Zwar kann MS heutzutage meist gut behandelt werden und über viele Jahre keine nennenswerten Behinderungen verursachen, doch der Verlauf ist sehr individuell. Bei manchen Patienten kommt es in kürzester Zeit zu starken Beeinträchtigungen, bei anderen summieren sich die Schäden mit zunehmendem Alter. Menschen mit MS haben deshalb ein erhöhtes Risiko, pflegebedürftig zu werden.

Fast jeder Vierte benötigt Unterstützung

So nahmen laut dem Deutschen MS-Register 2021 4,1 Prozent der MS-Erkrankten ambulante Pflegehilfen in Anspruch. Fast jeder Vierte benötigt Unterstützung im häuslichen Umfeld, die überwiegend von Angehörigen geleistet wird. Mit dem Alter steigt der Pflegebedarf deutlich an, bei MS-Erkrankten über 60 beträgt der Anteil fast 50 Prozent. Durch die häufigere und oft schon früh einsetzende Pflegebedürftigkeit sind Menschen mit MS besonders stark von den Defiziten des Pflegesystems betroffen. Denn wie die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) kritisiert, hat die letzte Pflegereform gerade bei den Angehörigen und in der häuslichen Versorgung kaum für finanzielle Entlastung gesorgt. Das zuletzt 2017 angehobene Pflegegeld wurde nicht erhöht und kann aufgrund der galoppierenden Inflation seinen Zweck kaum noch erfüllen. Ein Beispiel: Für das Pflegegeld bei Pflegegrad 3 von derzeit 545 Euro pro Monat wird allein für 2022 und 2023 ein Kaufkraftverlust von fast 75 Euro prognostiziert. Die Pflegesachleistungen wurden Anfang des Jahres zwar um fünf Prozent erhöht, aber auch diese sind durch die Inflation schon wieder aufgezehrt. Das bedeutet weniger Hilfe durch den Pflegedienst oder mehr Zuzahlung aus der eigenen Tasche.

Die DMSG setzt sich für Verbesserungen ein

Angesichts dieser Probleme fordert die DMSG eine schnelle und dauerhafte Entlastung von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen – mehr Informationen dazu gibt es beispielsweise unter www.dmsg.de. Um die Kostensteigerungen auszugleichen, müsse das Pflegegeld noch in diesem Jahr erhöht und jährlich an die Preisentwicklung angepasst werden. Dringend nötig ist nach Ansicht der Fachgesellschaft auch ein einheitliches Budget für die Kurzzeit- und Verhinderungspflege, eine pauschale Auszahlung des Entlastungsbetrags von 125 Euro monatlich ohne Nachweise sowie mehr Geld für Pflegeheimbewohner. Nur so könne verhindert werden, dass sich die Lage von Pflegebedürftigen immer weiter verschlechtert.


Das könnte Sie auch interessieren

Der Tiefkühl-Heimservice eismann veranstaltet ein spannendes Gewinnspiel für Kinder. Dabei werden 10 Gärtnersets für Kinder verlost. Jedes Set besteht aus einer Kinder-Gartenschürze mit praktischer Brusttasche, Gartenhandschuhen und vier kleinen Gartengeräten: Spaten, Harke, Schaufel und Blumengabel. Diese robusten... weiterlesen

Die UEFA-Europameisterschaft 2024 steht vor der Tür und die Vorfreude steigt. DB Regio Bus NRW rüstet sich für die kommenden Großereignisse mit einer speziellen EM-Sonderzuglinie und zusätzlichen Shuttlebussen, um den erwarteten Besucherströmen gerecht zu werden. Besonders in Nordrhein-Westfalen, wo mit Dortmund, Düsseldorf, Gelsenkirchen... weiterlesen

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

XUXU - Instagram Gewinnspiel (ESS: 29.05.2024)

XUXU begeistert als köstlicher Erdbeerdrink mit kristallklarem Vodka. Die frischen Erdbeeren werden so schonend zu Erdbeermark verarbeitet, dass der aromatische Geschmack der ganzen Früchte erhalten bleibt. Jetzt hast du die Chance, diesen einzigartigen Drink selbst zu genießen, denn auf Instagram läuft ein kostenloses Gewinnspiel. In diesem... weiterlesen

SPORT 2000 bietet eine breite Palette an Sportbekleidung, Ausrüstung und den neuesten Trends für Outdoor, Running, Fußball, Training, Bike und Wintersport. Hier findest du alles, was das Sportlerherz begehrt. Und jetzt gibt es noch einen weiteren Grund, sich für SPORT 2000 zu begeistern: das "Mission Outdoor"-Gewinnspiel, bei dem du tolle Preise gewinnen... weiterlesen

Ozeanien 1984. Die Welt ist in drei Machtblöcke aufgeteilt, die sich im permanenten Krieg gegeneinander befinden. Unter den strengen Augen des allmächtigen "Großen Bruders" fälscht Winston (John Hurt) im Ministerium für Wahrheit die Geschichte. Sein monotones Leben ändert sich, als er seine Arbeit kritisch zu hinterfragen beginnt, Tagebuch führt und damit... weiterlesen

Caffè Borghetti ist nicht nur ein Getränk, sondern ein Stück italienischer Kultur. Seit seiner Erfindung im Jahr 1860 hat dieser Kaffeelikör die Herzen vieler Menschen erobert. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Arabica- und Robusta-Bohnen, die zu echtem Espresso verarbeitet werden, bietet Caffè Borghetti ein authentisches Geschmackserlebnis. Ob pur, auf Eis,... weiterlesen

(DJD). Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen: Laut Reiseanalyse 2024 der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e. V. lagen die Gesamtausgaben für Urlaubsreisen im letzten Jahr mit 87 Milliarden Euro auf Rekordniveau. Den Krisen zum Trotz planen 73 Prozent der Bevölkerung auch im laufenden Jahr 2024 zu verreisen. Auf Platz 1 und 2 der Traumziele liegen erneut die Klassiker... weiterlesen

Willst du atemberaubende Landschaften und faszinierende Städte im hohen Norden erleben? Dann verpasse nicht das kostenlose Gewinnspiel von BRIGITTE . Costa Kreuzfahrten verlost hier eine 15-tägige All-inclusive-Kreuzfahrt nach Norwegen für 2 Personen im Wert von ca. 5.500 Euro. Die Reise beinhaltet Vollpension, ein Getränkepaket und... weiterlesen

COUCH - Wäschespinne Gewinnspiel (ESS: 30.05.2024)
© Stefan Schweihofer auf Pixabay / gewinnspiel.tips

COUCH - Wäschespinne Gewinnspiel (ESS: 30.05.2024)

Blome hat für die DuoMatic Color eine innovative Lösung entwickelt: Beim Schließen der Wäschespinne werden die Wäscheleinen mithilfe von Kunststoffgleitern in das Innere der Aluminium-Tragarme gezogen. Dort bleiben sie sauber und geschützt bis zum nächsten Einsatz. Im Gegensatz zu Leineneinzügen mit Metallgewichten, die rosten können, bleiben die... weiterlesen