• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Usedom: Ostseebad Zinnowitz bietet erlebnisreiche Ferien für Groß und Klein

Usedom: Ostseebad Zinnowitz bietet erlebnisreiche Ferien für Groß und Klein

Freitag, 16.01.2015 | Tags: Deutschland
Am Ende der Seebrücke von Zinnowitz kann man mit der Tauchgondel zum Unterwasser-Abenteuer starten.Oder den Seebrückenverkehr entlang der malerischen Küste Usedoms, bis nach Swinemünde(Polen) nutzen.
Am Ende der Seebrücke von Zinnowitz kann man mit der Tauchgondel zum Unterwasser-Abenteuer starten.Oder den Seebrückenverkehr entlang der malerischen Küste Usedoms, bis nach Swinemünde(Polen) nutzen.
© djd/Eigenbetrieb "Kurverwaltung Zinnowitz"

(djd/pt). Mit den Kindern ans Meer fahren - das ist oft schon die halbe Miete für einen harmonischen Familienurlaub. Wenn ein Ziel wie etwa Zinnowitz auf Usedom schon seit über 160 Jahren Badeort ist, kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Ostseeinsel ist Deutschlands sonnenreichste Region, der flach abfallende Sandstrand erlaubt auch den jüngsten Familienmitgliedern ein unbeschwertes Planschen.

Hotel, Campingplatz

Zinnowitz liegt im Norden Usedoms auf einer nur etwa zwei Kilometer breiten Landzunge zwischen Achterwasser und Pommerscher Bucht. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden Hotels und Pensionen in nostalgischer Bäder-Architektur, die gemeinsam mit der großzügigen Promenade das Bild des Ostseebads prägen. Unter www.zinnowitz.de gibt es viele Informationen zu den familienfreundlichen Unterkünften, zu denen auch ein Campingplatz gehört. An einem sonnigen Tag zieht es Kind und Kegel vor allem an den Strand. "Beim Schwimmen, Muscheln suchen und Sandburgen bauen sind die Kinder stundenlang beschäftigt - und die Erwachsenen können in dieser Zeit die Ruhe genießen", meint Beate Fuchs, Reiseexpertin beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Aktivitäten rund ums Wasser

Aber das Ostseebad bietet noch weit mehr Freizeitvergnügen für seine unternehmungslustigen Gäste: Vom Windsurfen übers Kiteboarding bis hin zum angesagten "Stand up Paddling" können Wassersportbegeisterte Urlauber vielen Aktivitäten nachgehen. Spezielle Kurse ermöglichen auch Anfängern einen Einstieg ins nasse Vergnügen. Ein Ostsee-Abenteuer, das man trockenen Fußes erleben kann, ist dagegen die Fahrt mit der Tauchgondel vom Ende der Seebrücke aus. Die Gondel sinkt vier Meter unter die Wasseroberfläche des größten Brackwassermeeres und vermittelt in einem 3D Film die erstaunliche Vielfalt des Meeres. Nicht versäumen sollte man schließlich auch einen Ausflug ins reizvolle Hinterland von Zinnowitz mit seinen ausgedehnten Kiefern-und Laubwäldern, Feuchtbiotopen, Trockenrasen und einer Kliffseite. Hier finden Sie botanische Kostbarkeiten wie Knabenkraut, Wachholder- u. Sanddornbüsche.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

Die Magical Hydrangea repräsentiert robuste Hortensien für den Garten, die während ihrer langen Blütezeit mehrfach ihre Farben wechseln. Anfänglich präsentieren sich ihre Knospen in frischem Grün und nehmen im Verlauf der Zeit - je nach Sorte - allmählich rosafarbene, blaue oder sogar rote Nuancen an. Im Herbst erstrahlen sie dann in der Regel in einem... weiterlesen

(DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

"Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
© HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen