Tragbarer Granulatstreuer erleichtert Winterdienst: So hält man Gehsteige einfach rutschfrei

Freitag, 17.10.2014 | Tags: Praxistipps
  • Der Handstreuer sorgt für ein flächendeckendes Abtauen auf Treppen, Wegen und Garagenzufahrten.
    Der Handstreuer sorgt für ein flächendeckendes Abtauen auf Treppen, Wegen und Garagenzufahrten.
    © djd/Birchmeier Sprühtechnik AG
  • (djd/pt). Ein Dauerthema im Winter ist die Räum- und Streupflicht bei Eis und Schnee. Zwischen 7 Uhr morgens und 20 Uhr abends müssen verschneite Wege in der Regel ohne Rutschgefahr begehbar sein. An Wochenenden und Feiertagen gilt dies im Regelfall ab 9 Uhr. Die Verantwortlichen müssen dabei aber mehr leisten, als nur einige Male den Schneeschieber zu schwingen. Denn die meisten entsprechenden Verordnungen schreiben vor, dass man Gehwege auch streuen muss. Per Hand ist diese Arbeit jedoch mühsam, durch tragbare Granulat-Streuer wird sie deutlich leichter.

    Mindestens einen Meter breit streuen

    Doch wer genau ist eigentlich für das Streuen zuständig? Zwar muss grundsätzlich die Gemeinde dafür sorgen, dass Passanten nicht auf Eis und Schnee ausrutschen. Sie kann diese Pflicht aber über die Gemeindesatzung an die Hauseigentümer abgegeben. Ein Vermieter darf diese Aufgabe wiederum an seine Mieter delegieren. Das sollte schriftlich im Mietvertrag oder der Hausordnung festgelegt sein. In einem Mehrparteienhaus müssen nicht nur die Erdgeschossbewohner den Gehweg freihalten, sondern auch die Mieter der oberen Etagen. Das Oberlandesgericht Nürnberg hat unter dem Aktenzeichen AZ 6 U 2402/00 entschieden, dass die freie Fläche bei normalen Gehwegen mindestens einen Meter breit sein muss, so dass zwei Fußgänger unfallfrei aneinander vorbeilaufen können.

    Taumittel sparsam und gleichmäßig verteilen

    Streusalz und Taumittel von Hand auszubringen hat seine Tücken. Oft hat man am falschen Ort zu viel oder zu wenig. Die neue Streuhilfe Granomax von Birchmeier sorgt für Abhilfe. Bestechend einfach, hilft diese, rieselfähiges Granulat unterschiedlichster Korngröße schnell und gleichmäßig genau dahin zu streuen, wo es benötigt wird. Auf Treppen, Wegen und Garageneinfahrten kann Eisglätte flächendeckend und ohne die gefürchteten "Eisinseln" abgetaut werden. Die Vorgehensweise ist einfach: Den Umhängebehälter mit geeignetem Streugranulat befüllen, über die Schulter hängen und den gewünschten Durchfluss entsprechend der Korngröße einstellen. Durch hin und her schwingen der Streuhand wird ausgestreut. Der Umhängebeutel fasst maximal acht Kilo Streusalz. Mehr zum Granulat-Streuer sowie eine Liste von Händlern vor Ort unter www.birchmeier.com.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Das neue Hörspiel "Conni geht auf Schatzsuche" wird am 02.10.2020 bei Universal Music Family Entertainment/Karussell veröffentlicht.
    © Universal Music Family Entertainment/Karussell

    Hörspiel-CD und Buch "Conni geht auf Schatzsuche" erhältlich ab 02.10.2020

    Mit "Conni geht auf Schatzsuche" hat sich Julia Boehme, die Autorin der Buchreihe "Conni", wieder eine besonders schöne und spannende Geschichte für alle Conni-Fans ab 5 Jahren ausgedacht. Dabei bietet die Geschichte allen, die in den Ferien zu Hause bleiben müssen, ein wenig Trost. Auch für Conni, unserer kleinen Hörspielheldin aus der Reihe "Meine Freundin Conni",... weiterlesen

    (djd). Die Einschränkungen während der Coronakrise haben so manchen Menschen in Deutschland auch ein paar überflüssige Kilos beschert. Nun geht es darum, mit bewusster Ernährung und einer Neugestaltung der Bewegungsgewohnheiten möglichst nachhaltig wieder zum Wohlfühlgewicht zurückzukehren. Und wer sich dann in seinem eigenen Körper... weiterlesen

    Chris Hemsworth schwingt als Thor erneut den Hammer in Taika Waititis Marvel-Abenteuer Thor: Tag der Entscheidung". Prosieben zwigt am 27.09.2020 die Free-TV-Premiere des Actionfilms: Thor wird in einer entlegenen Welt als Gefangener gehalten und muss zur Unterhaltung der Bevölkerung als Gladiator kämpfen. Dabei trifft er auf einen alten Bekannten...... weiterlesen

    (djd). Die Coronakrise hat Millionen Menschen ins Homeoffice gezwungen - viele von ihnen werden auch nach dem Abflauen der Pandemie zumindest einen Teil ihrer Arbeitszeit zu Hause verbringen. Die neuen "Heimarbeiter" lassen sich in zwei Gruppen einteilen. Die einen haben einen Rückzugsraum, in dem sie ungestört ihrer Arbeit nachgehen können. Die anderen nicht. "Die Erfahrungen... weiterlesen

    Mit der Free-TV-Premiere "Ballon" zeigt SAT.1 einen waghalsigen Fluchtversuch in den Westen - ein Film von Michael Bully Herbig: Familie Strelzyk sehnt sich nach einem Leben in Freiheit fernab des abgeriegelten Stasi-Regimes der DDR. Da das Verlassen des Landes jedoch strafrechtlich verfolgt wird, fassen die Strelzyks einen riskanten Entschluss: Mit Hilfe eines... weiterlesen

    (djd). Warm oder kalt? Mit Früchten, Schokolade oder Nüssen? Zum Löffeln oder Trinken? Frühstücksrezepte mit Hafer sind nicht nur vielseitig und köstlich, sondern versorgen den Körper auch mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Für viele Menschen gehören Haferflocken als Hauptbestandteil des morgendlichen Müslis zu einem gesunden Start... weiterlesen

    Kennst du das? Du wirst ganz still, deine Sinne schärfen sich, du willst ganz genau hinhören und deine Augen möchten jeden Moment erfassen. Genau das passiert den meisten Menschen, wenn sie Außergewöhnliches wahrnehmen. Kevin Brain Smith (ausgesprochen "...Brian...", eine lokal Schreibweise aus dem Herkunftsland seines Vaters, Indiana)... weiterlesen

    (djd). Mülltonnen sind ein sensibles Thema: Jeder braucht sie, aber niemand will sie offen im Vorgarten oder auf dem Hof sehen, geschweige denn riechen. Wer genug Platz hat, stellt sie hinter eine Hecke oder in die Garage. Eigenheimbesitzer mit kleinen Grundstücken oder Bewohner von Mehrfamilienhäusern nutzen dagegen oftmals eine Mülltonnenbox als ästhetischen... weiterlesen