• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Tiere gucken und Gondoletta fahren: Beim Familienurlaub in Karlsruhe warten spannende Erlebnisse

Tiere gucken und Gondoletta fahren: Beim Familienurlaub in Karlsruhe warten spannende Erlebnisse

Die Dampflok lädt zu einer spannenden Rundfahrt durch den Schlossgarten ein.
Die Dampflok lädt zu einer spannenden Rundfahrt durch den Schlossgarten ein.
© djd/KTG Karlsruhe

(djd). Leuchtende Kinderaugen gibt es nicht nur beim Badeurlaub am Meer. Auch eine Städtetour kann genau das Richtige für die Ferien sein. Zumindest, wenn das Urlaubsziel so viele Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bietet wie Karlsruhe. Ob Abenteuer im Wald, Spielspaß im Park oder tierische Begegnungen im Zoo: Die baden-württembergische Fächerstadt verspricht Groß und Klein jede Menge Abwechslung.

Picknick im Schlossgarten

Einer der schönsten Plätze im Sommer ist der Schlossgarten hinter dem prächtigen Barockschloss. Mit weiten Rasenflächen und schattenspendenden Bäumen lädt er zu ausgedehnten Spaziergängen und Picknick ein. Ganz gemütlich lässt er sich mit dem "Schlossgartenbähnle" erkunden - auf der 2,7 Kilometer langen Runde geht es vorbei an Brunnen und Denkmälern, am Seerosenteich und durch die Fasanengärten. Herumtoben ist im Park ausdrücklich erlaubt. Zum Beispiel am Robinson-Spielplatz – mit riesiger Kletterspinne, Affenschaukel und Seilbahn. Wer einen Hauch Strandfeeling erleben möchte, sollte einen Ausflug in die Günther-Klotz-Anlage machen. Das Flüsschen Alb führt mit vielen kleinen Windungen durch die beliebte Grünanlage. Es gibt Sandbuchten und mehrere kleine Seen, Bootsverleih, einen großen Skate-Park und vieles mehr.

Tierische Ausflugsziele

Ein Besuch bei Eisbären, Elefanten, Erdmännchen und Co. darf auf dem Urlaubsprogramm nicht fehlen. Eingebettet in den Stadtgarten bietet der Karlsruher Zoo eine große Artenvielfalt. Die Tierwelt wird in verschiedenen Themenbereichen präsentiert. In der "Bergwelt Himalaya" etwa schleicht ein Schneeleopard durch sein Revier, während sich im "Lebensraum Wasser" Pinguine und Seelöwen tummeln. Zwischendurch kann man sich bei einer Gondoletta-Fahrt auf dem Stadtgarten See herrlich entspannen. Wer Lust auf weitere tierische Begegnungen hat, sollte den Tierpark Oberwald besuchen. Der Eintritt ist frei. In riesigen Gehegen leben dort unter anderem Europäische Elche, Gämse und Hirschziegenantilopen. Radfahren und Wandern ist im Oberwald ebenso möglich wie Grillen direkt am See. 

Tipps von Kater Karlo

Rund um die Stadt locken viele weitere Naturräume, die man bestens mit dem Rad oder zu Fuß entdecken kann. Zum Beispiel den Auenwald auf der Altrheininsel Rappenwört, wo es einen spannenden Walderlebnispfad gibt. Viele weitere Tipps für den Familienurlaub hält Kater Karlo bereit. In einer neuen Broschüre inklusive Stadtplan, die bei der Tourist-Information im Schaufenster Karlsruhe erhältlich ist oder unter touristinfo@karlsruhe-tourismus.de bestellt werden kann, zeigt er Familien seine Lieblingsecken.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Album "Unser Weg" von V!VA ist ab sofort in verschiedenen Varianten, wie z.B. Digipak, Vinyl und limitierter Fanbox erhältlich.
© Drakkar Entertainment, a division of Soulfood Music Distribution GmbH

Neues Album "Unser Weg" von V!VA ab sofort erhältlich

Wir schreiben das Jahr 2020: V!VA, vier Jungs aus Franken, veröffentlichen Ihr Debütalbum "Lebenslang" und stürmen von 0 auf Platz 25 in den offiziellen deutschen Albumcharts. Eine Überraschung? Nicht wirklich, die 3 Vorabsingles schaffen es alle in die offiziellen Downloadcharts und in die bayerischen Verkaufscharts. Zu hart haben sich die Jungs knapp 15 Jahre lang als... weiterlesen

Auf SAT.1 läuft heute (16.06.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die erste Ausgabe der Clipshow "Pokerface - nicht lachen!". Das Konzept ähnelt der Amazon-Prime-Produktion "Last One Laughing". Statt Comedians bekommen heute unter anderem Fußball-Legenden ein Lachverbot auferlegt. In "Pokerface - nicht lachen!" müssen prominente Pokerfaces beweisen, dass sie weniger zu lachen... weiterlesen

Heute (16.06.2021) läuft im ZDF zur Primetime der Krimi "Der vierte Mann". Dabei handelt es sich um ein Serienspecial von "SOKO Wien" und "SOKO Leipzig" in Spielfilmlänge. Solche Crossover sind nicht neu. Die ARD hat ihre Tatort-Teams aus Leipzig und Köln mehrfach zusammen ermitteln lassen. Mal waren Ballauf und Schenk in Leipzig zu Gast, dann wieder zog es Ehrlicher und Kain... weiterlesen

Heute Abend (16.06.2021) läuft bei RTL eine Sonderausgabe der investigativen Show "Mario Barth deckt auf!". Ab 20:15 Uhr präsentiert Mario Barth die "verrücktesten Fälle aller Zeiten" in einem Special. Unterstützt wird er dabei von seinen Helfern Ingo Appelt, Ilka Bessin, Laura Wontorra und Guido Cantz. Ingo Appelt bei "Mario Barth... weiterlesen

Latin Music Pionier Nicky Jam veröffentlicht in einer neuen Kollaboration mit dem Meister des dominikanischen Dembow El Alfa  einen Song, der das Zeug zu einem Sommerhit hat: "Pikete". "Pikete" erzählt die Geschichte von einer Frau, die aufgrund ihrer Schönheit und Haltung unerreichbar scheint. Nicky Jam und El Alfa haben den Song zusammen... weiterlesen

 (djd). Kurve um Kurve bringt der Bus die Besucher hinein in die  Wunderwelt der Technik und Natur, die seit Jahrzehnten die Menschen  begeistert. Mit einem kostenlosen Multimedia Guide wandelt man bereits  bei der Auffahrt auf den Spuren der Wasserkraft und des Mythos von  Kaprun. Die beiden smaragdgrünen Hochgebirgsstauseen liegen wie Fjorde  eingebettet... weiterlesen

(djd). Kräftige Sturmböen und Dauerregen über Wochen in Abwechslung mit extremer Trockenheit und brütender Hitze: Das Wetter auch in den heimischen gemäßigten Breitengraden schlägt zunehmend Kapriolen. Klimaforscher sind sich sicher, dass extreme Wetterereignisse in Zukunft deutlich häufiger und intensiver auftreten werden. Das bringt neue Belastungen... weiterlesen

Alles hat ein Ende, auch die ARD Kultserie "Um Himmels Willen". Nach 20 Staffeln läuft heute die 260. und damit letzte Folge der Familienserie. 20 Jahre lang lieferten sich Fritz Wepper als Bürgermeister Wolfgang Wöller und Janina Hartwig als Schwester Hanna (bzw. anfangs Jutta Speidel als Schwester Lotte) dienstags Auseinandersetzungen rund um das Kloster im fiktiven Ort... weiterlesen

Auch während der Fußball-EM müssen Quizfreunde nicht auf "Wer weiß denn sowas?" verzichten. Heute (15.06.2021) läuft im ARD-Vorabendprogramm eine Wiederholung der "Wer weiß denn sowas?"-Ausgabe mit Stefan Waggershausen und Sasha als Studiogäste. Mit dabei natürlich auch wieder Quizmaster Kai Pflaume und die beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard... weiterlesen