Noch mehr Spaß in der Unterwasserwelt: Von Schlammabsauger bis Multibox

Die MultiBox dient als praktische Ablage und Depot direkt am Aquarium bei Pflegearbeiten und Aquascaping.
Die MultiBox dient als praktische Ablage und Depot direkt am Aquarium bei Pflegearbeiten und Aquascaping.
© djd/Eheim

(djd). Das Schönste für Aquarianer ist es, vor ihrem Aquarium zu sitzen und die faszinierende Unterwasserwelt mit ihren bunten Fischen zu beobachten. Eine gute Ausrüstung ist für die Pflege des Beckens und das Wohlbefinden der Tiere und Pflanzen allerdings Voraussetzung. Wer einem "Aquarianer" zu Weihnachten eine Freude machen will, liegt also nicht nur mit neuen Korallen oder Dekoration für das Aquarium richtig, sondern auch mit nützlichem Pflegezubehör.

  1. Ein wichtiges Utensil für sauberes Wasser ist ein Schlammabsauger beispielsweise von Eheim. Am Bodengrund kann sich Mulm entwickeln, eine Vorstufe von Schlamm, die aus Sinkstoffen, winzigen Organismen und abgestorbenen Pflanzenteilen besteht. Mit dem batteriebetriebenen Gerät lässt sich der Bodengrund des Beckens zwischen den Wasserwechsel-Intervallen unkompliziert und behutsam reinigen. Der Schmutz wird aufgenommen, ohne den Bodengrund zu sehr aufzuwirbeln. In seinem Filterbehälter sammelt sich der Schmutz, das Wasser wird direkt zurück ins Aquarium geleitet.
  2. An der Wasseroberfläche des Aquariums setzt sich häufig ein dünner Film aus Futterfetten, Mikroorganismen, Ölen und Staub an. Mit einem Oberflächensauger wie dem "skim350" kann diese sogenannte Kahmhaut schnell entfernt werden. Dadurch ist die Oberfläche glasklar und der Sauerstoffgehalt steigt wieder. Infos zu allen Produkten gibt es unter www.eheim.com.
  3. Wer bereits viele Pflegeutensilien hat, freut sich vielleicht über eine MultiBox, eine praktische Aufbewahrungsbox für Reinigungsartikel, Werkzeuge und Abfälle. Der vielseitige Helfer wird direkt an das Aquarium gehängt und ist auch als Quarantäne- und Behandlungsstation für die Fische nutzbar. Durch den zweigeteilten Deckel ist ein Herausspringen der Fische unmöglich.
  4. Für saubere Innenscheiben und vollen Durchblick sorgt ein Scheibenreiniger wie der "rapidCleaner" mit bruchsicherem Glasfaserstab. Da die Arbeitsklinge acht Zentimeter breit ist, gelingt die Reinigung sehr schnell. Ein integrierter Silikonschutz verhindert dabei das Einschneiden in die Glasverklebung.
  5. Die richtige Wassertemperatur ist für das Gedeihen der Tiere und Pflanzen unverzichtbar. Für jedes Aquarium geeignet sind Reglerheizer wie der "thermocontrol". Dieser moderne Heizstab wird einfach ins Wasser gehängt. Die Temperatur lässt sich damit präzise einstellen und wird nach dem Erwärmen des Wassers konstant gehalten. Die Heizoberfläche des Thermogeräts wird durch einen Mantel aus Spezial-Laborglas vergrößert. Diese Fläche dient als Hitzeschild und sorgt für eine gleichmäßige Wärmeabgabe.

 

Kostenlose Ratgeberbroschüren

(djd). Wer mit dem Hobby Aquaristik startet, hat viele Fragen. Mit den Ratgebern "Aquarium", "Nano-Aquarium" sowie "Meerwasser Aquarium" können sich Einsteiger - aber auch bereits erfahrene Aquarianer - viel Wissen aneignen. Die Ratgeber behandeln unter anderem praktische Fragen wie: Welche Größe sollte das Becken haben? Welcher Standort ist geeignet? Für welche Pflanzen entscheidet man sich am besten? Was ist die richtige Wassertemperatur? Unter www.eheim.com können die Broschüren kostenlos heruntergeladen werden. Zusätzlich stehen dort Ratgeberbroschüren zum Thema Fischfutter sowie zur Wasser- und Pflanzenpflege bereit.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Wer die Uckermark kennt, denkt an unberührte Natur, einzigartige Landschaftsräume, üppige Wälder, Seen und Flussläufe. Manchen erscheinen aber auch große gepflegte Gärten vor dem inneren Auge. Von diesen gibt es tatsächlich eine ganze Menge hier auf dem flachen Land. Das ist der Anlass für die Gartenschau Offene Gärten Uckermark, die... weiterlesen

Seit 25 Jahren läuft die Action-Serie "Alarm für Cobra 11". Zum Jubiläum sendet RTL heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die spektakulärsten Episoden rund um die Autobahnpolizei. Für Erdogan Atalay in der Rolle des Semir Gerkhan heißt das wieder Sonderschicht auf der Autobahn, denn es laufen gleich 4 Folgen "Alarm für Cobra 11" nacheinander. Heute... weiterlesen

In der ARD läuft heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr ein neuer DonnerstagsKrimi. Ausgestrahlt wird die Episode "Bretonische Spezialitäten" aus der Krimireihe "Kommissar Dupin". Sein neunter Fall führt Pasquale Aleardi alias Kommissar Dupin in die bretonische Korsaren-Stadt Saint-Malo. Hinter den steinernen Festungsmauern der malerischen Hafenstadt muss er den Mord an einer... weiterlesen

Im ARD-Vorabendprogramm läuft heute (06.05.2021) eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Gastgeber Kai Pflaume überrascht seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder mit kniffligen Fragen. Hilfe bekommen die beiden von den prominenten Stuidogästen. Heute raten die beiden Schauspielschwestern Sina und Sarah Tkotsch mit. ... weiterlesen

(djd). In einen attraktiven Garten gehören nicht nur Pflanzen. Ein Gartenhaus, ein hübscher Zaun, vielleicht ein Pavillon und weitere Outdoor-Elemente sind ebenfalls wichtige Komponenten der Gartengestaltung. Obendrein bringen sie sowohl Stauraum als auch Struktur in das grüne Wohnzimmer. Als Baumaterial eignet sich Holz, denn es ist als nachwachsender Rohstoff ökologisch... weiterlesen

(djd). Schwitzen ist wichtig. Es regelt die Körpertemperatur und verhindert, dass wir überhitzen. Doch hat es bekannterweise auch unangenehme Seiten: Gerade Schweißgeruch kommt in fremden Nasen gar nicht gut an. Deodorants sind eine bewährte Lösung für das Problem. Umwelt- und gesundheitsbewusste Verbraucher greifen hier gern auf zertifizierte Naturkosmetik... weiterlesen

Heute Abend (05.05.2021 ab 20:15 Uhr) läuft im ZDF eine neue Ausgabe der großen "Terra X"-Show mit Johannes B. Kerner als Gastgeber. Diesmal dreht sich alles um die "Mythen der Welt". Faszinierende und geheimnisvolle Orte sind die Quelle zahlreicher Mythen. In der großen "Terra X"-Show wird zu fremden Kulturen, in eisige Höhen und in die Tiefe des Meeres gereist, um... weiterlesen

Kein Tag ohne Tatort-Wiederholung, denn ohne Tatort "geht die Mimi nie ins Bett". Deshalb strahlt der MDR heute (05.05.2021) ab 22:10 Uhr den Leipzig-Tatort "Verhängnisvolle Begierde" aus. Es ermittelt das Team mit Hauptkommissar Bruno Ehrlicher (Peter Sodann) und Hauptkommissar Kain (Bernd Michael Lade). Insgesamt waren die beiden Tatort-Kommissare über 15 Jahre für den MDR... weiterlesen