Natürliche Hölzer, erholsamer Schlaf: Die Einrichtung des Schlafzimmers beeinflusst die Qualität der Nachtruhe

Dienstag, 29.09.2015 |
Die Qualitäten des Zirbenholzes sind seit Jahrhunderten bekannt. Auch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass das alpine Holz die Schlafqualität verbessern kann.
Die Qualitäten des Zirbenholzes sind seit Jahrhunderten bekannt. Auch wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass das alpine Holz die Schlafqualität verbessern kann.
© djd/TopaTeam/Forcher

(djd). Morgens erholt aufwachen und mit viel Energie in den neuen Tag starten: Für viele ist das ein Traum, der nicht recht in Erfüllung gehen will. Die Ursachen dafür, dass man sich nach dem Aufstehen wie gerädert fühlt, sind oft hausgemacht: Gerade im Schlafzimmer kommt es auf eine angenehme Atmosphäre an, die zum Entspannen einlädt. "Von entscheidender Bedeutung ist der Liegekomfort. Hier sollte man sich nicht mit dem Erstbesten zufrieden geben, sondern Bettgestell und Matratze sorgfältig auswählen", empfiehlt Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Möbel aus rein natürlichen Materialien tragen zudem zu einem gesunden Raumklima bei.

Massivholzmöbel fördern ein gesundes Raumklima

Unter Fachleuten ist es längst kein Geheimnis mehr, dass es gerade im Schlafraum auf hochwertige Materialqualitäten ankommt. Von Vorteil seien massive Holzmöbel, die nicht mit Emissionen das Raumklima belasten würden, sondern einen guten Schlafkomfort fördern können, sagt Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur Meisterhaft: "Nicht ohne Grund erleben hochwertige Hölzer wie etwa die Tiroler Zirbe einen regelrechten Boom. Typisch für dieses Material ist der angenehme Duft, der durch ätherische Öle entsteht." Die positive Wirkung von Zirbenholz auf den Menschen wird in Tirol seit Jahrhunderten von Generation zu Generation als Naturwissen weitergegeben. Die Forschungsgesellschaft Joanneum Research Graz hat den Effekt getestet und bestätigt. Im Labor zeigten sich signifikante Unterschiede in der Erholungsqualität zwischen einem Zirbenholzzimmer und einem identisch gestalteten Holzdekorzimmer. Mehr Schlafqualität und ein beschleunigter vegetativer Erholungsprozess, so lautet das Fazit der Wissenschaftler für die Einrichtung mit Zirbe.

Natürlich ohne Schadstoffe

Hersteller wie etwa Forcher setzen auf diese Erkenntnisse und fertigen Betten und Schlafzimmermöbel ausschließlich aus massivem Zirbenholz. Erhältlich sind diese Produkte bei vielen Tischlerbetrieben, die zudem zur Einrichtung des Schlafraums individuell beraten. Unter www.topateam.com gibt es Adressen von Fachleuten vor Ort. Kostenfrei erhältlich ist auf der Homepage zudem ein Abonnement des Trendmagazins "WohnSinn" mit aktuellen Einrichtungsideen. Ein Tipp lautet beispielsweise, beim Möbelkauf soweit wie möglich auf synthetische Materialien zu verzichten. Hersteller wie etwa "T-Drei" fertigen Möbel aus reinem Massivholz. Auch Metall ist tabu - stattdessen werden die Möbel mit Holzverbindungen konstruiert. Auch der Bettenhersteller Relax setzt auf Steckverbindungen, die durch ihre Metallfreiheit einen gesunden Schlaf fördern können. Die Balkenbetten werden aus Zirbenholz, aber wahlweise auch aus Kernbuche oder Eiche produziert.

Die Zirbe: Aus besonderem Holz geschnitzt 

(djd). Ein klassisches Material liegt für hochwertige Betten und Kleiderschränke zunehmend im Trend: Zirbenholz kann sich nach Meinung vieler Experten positiv auf die Schlafqualität auswirken. Die Zirbe, auch als "Königin der Alpen" bekannt, zählt zu den wertvollsten Hölzern Mitteleuropas. Gerade in Zeiten des Klimawandels ist sie ein unverzichtbarer Bestandteil der alpinen Wälder, denn kaum etwas schützt so gut vor Lawinen und Überschwemmungen wie ein dichter Zirbenwald. Im rauen Bergklima wachsen die Bäume selbst auf 1.500 bis 2.000 Metern Höhe und werden bis zu 1.000 Jahre alt. Unter www.topateam.com gibt es mehr Informationen.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Wer viel Zeit im heimischen Garten verbringt, will es sich dort so schön wie möglich machen. Neben einem dichten Rasen und bunten Blumenbeeten gehört dazu eine gepflegte Terrasse. Um diese neu anzulegen oder zu renovieren, ist bei der Planung einiges zu beachten: Die Optik Bei der Farbwahl kann man sich zum einen daran orientieren,... weiterlesen

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen

(djd). Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch eine der schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Genussmomenten. Seit mehr als 850 Jahren bauen die Winzer in den Steillagen ihre Trauben an und keltern diese zu eleganten, charaktervollen Tropfen. Schon August der... weiterlesen

Wie gewohnt läuft am Sonntagabend im ZDF ein neuer Herzkino-Film. Heute am 28.02.2021 gibt es eine Premiere, denn die neue Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt in den Hauptrollen startet. Daneben sind Ernst Stötzner, Max Hopp, Susanna Simon, Christian Erdmann und viele andere zu sehen. Heute Abend zeigt das ZDF ab 20.15 Uhr den Pilotfilm... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Heute (28. Februar 2021) läuft ab 20.15 Uhr mit der Episode "Schoggiläbe" eine neue Folge des Zürich-Tatorts. Es ist der zweite Fall der beiden neuen Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zuercher) und Tessa Ott (Carol Schuler), nachdem über viele Jahre Stefan Gubser als Reto Flückiger in Luzern den Schweizer Tatort... weiterlesen

Ist Liebe stärker als die Vergangenheit? Mit "After Truth" erscheint am 04.03.2021 die langersehnte Fortsetzung des Überraschungshit "After Passion" auf Grundlage der Weltbestsellerreihe "After" von Anna Todd auf DVD, Blu-ray und digital! Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die... weiterlesen