Mit der richtigen Pflege sorgen Hobbygärtner für dichten, moosfreien Rasen

Samstag, 10.01.2015 | Tags: Rasen, Garten
  • Mit Rasendünger, der gleich mehrere Anwendungen in sich vereint, kann man viel Zeit sparen.
    Mit Rasendünger, der gleich mehrere Anwendungen in sich vereint, kann man viel Zeit sparen.
    © djd/DCM - Deutsche CUXIN Marketing GmbH
  • (djd/pt). Ein kräftiger und dichter natürlicher Teppich, fast so wie in einem englischen Landschaftspark: So wünschen sich die meisten den Rasen im eigenen Garten. Die Realität sieht jedoch oftmals anders aus. Störendes Unkraut trübt den Eindruck, an vielen Stellen breitet sich Moos aus und verdrängt die Grashalme. "Verantwortlich dafür sind häufig ein Kalkmangel und somit eine Übersäuerung des Bodens sowie eine mangelnde Belüftung der Rasenfläche", erläutert Johannes Neisinger vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

    Spezieller Dünger macht Vertikutieren überflüssig

    Hobbygärtner rücken dem Problem mit unterschiedlichsten Methoden zu Leibe: vom Vertikutieren der Rasenflächen über chemische Mittel, die das Moos bekämpfen sollen, bis hin zu einer kompletten Neuaussaat, wenn der grüne Teppich bereits sichtbar gelitten hat. Das ist alles sehr zeitraubend und führt nicht immer zum Erfolg. Dabei kann man es sich deutlich einfacher machen. Selbst der kräfteraubende Arbeitsgang mit dem Vertikutierer wird beispielsweise überflüssig, wenn der Rasen die passende Pflege erhält. So verbindet beispielsweise der "Cuxin DCM Multi-Mikro Rasendünger" gleich drei Anwendungen miteinander: die Düngung, eine leichte Bodenentsäuerung und eine Unterstützung der Bodenqualität mit speziellen Mikroorganismen.

    Starke biologische Aktivität

    Die Mikroorganismen sorgen zusammen mit den natürlichen Bodenbakterien für eine starke biologische Aktivität. In der obersten Bodenschicht wird der Abbau von Mähresten beschleunigt und damit dem Filz vorgebeugt - Boden und Rasenfläche können weiterhin frei atmen. "Die oberen Bodenschichten versauern somit weniger, dies wiederum wirkt der Bildung von Moos entgegen", sagt Cuxin DCM-Gartenexperte Professor Dr. Frank Eulenstein. Der Boden bleibe durchlüftet und durchlässig, so dass der Rasen gut wachsen könne." Unter www.cuxin-dcm.de gibt es mehr Informationen zu dem Dünger, der Arbeitsgänge und somit viel Zeit spart. Noch einen Tipp hat Professor Dr. Eulenstein parat: "Besonders praktisch sind Multidünger, wenn Mähroboter im Garten eingesetzt werden. Die Zersetzung des Rasenschnitts wird dabei auf natürliche Weise gefördert."


    Das könnte Sie auch interessieren

    Das gab es in der Geschichte des SAT.1-Sozialexperiments "Hochzeit auf den ersten Blick" noch nie! Zum ersten Mal wollen sich zwei Singles, die sich vorher noch nie gesehen haben, live und in der Prime Time vor ganz Deutschland das Ja-Wort geben! Geht alles nach Plan, folgt für das rechtsgültig verheiratete Ehepaar im Anschluss an die Feierlichkeiten die Hochzeitsreise, und das... weiterlesen

    Am 01.11.2020 zeigt ProSieben mit der Free-TV-Premiere "Bumblebee" das Spin-Off der "Transformers"-Reihe mit Roboter-Liebling Bumblebee: Auf dem Planeten der Autobots herrscht Krieg, weswegen Optimus Prime den Transformer B-127 auf die Erde schickt, um eine neue Basis zu eröffnen. Dort angekommen, trifft er auf Soldaten und einen feindlichen Decepticon und muss... weiterlesen

    (djd). Glühend heiß, staubig, oft auch laut, so ging es früher in der Luisenhütte im sauerländischen Balve zu. Ein echter Knochenjob - und das inmitten idyllischer Natur. Diese Kontraste faszinieren bis heute. Im waldreichen und landschaftlich reizvollen Borketal befindet sich der älteste noch erhaltene Hochofen Deutschlands. Gegründet wurde die Hütte... weiterlesen

    SAT.1 zeigt am 31.10.2020 die Free-TV-Premiere des Animationsspaß "Coco - Lebendiger als das Leben!" von den Machern von "Toy Story": Miguel träumt davon, Musiker zu werden, so wie sein großes Idol Ernesto de la Cruz, der als Gitarrist in Mexiko Bekanntheit erlangte. Doch Miguels Familie ist strikt gegen das Musizieren und so macht sich der Junge... weiterlesen

    Igby Slocumb, 17-jähriger Spross aus reichem Hause, ist ein Rebell von Dean`schem Format, der aber sehr genau weiß, was er zu tun hat: Nur weg von dieser Familie! Von der pillenschluckenden Mutter, dem schizophrenen Vater, dem angepassten Bruder und dem skrupellosen Onkel. Von älteren Frauen an-, von Freunden und Familien immer wieder heruntergezogen,... weiterlesen