Margarita, überraschend neu: Der Cocktailklassiker in vier Variationen für jede Jahreszeit

Zimtsirup sorgt bei dieser Margarita-Variante für winterliche Aromen im Glas.
Zimtsirup sorgt bei dieser Margarita-Variante für winterliche Aromen im Glas.
© djd/www.cointreau.de

(djd). Die Margarita ist seit Jahrzehnten einer der weltweit beliebtesten Cocktails. Der Mix aus lediglich vier Zutaten gilt als unbeschwert-luxuriöser Drink für gesellige Stunden. Kreiert wurde er 1948 von Margaret "Margarita" Sames. Sie war dafür bekannt, zu üppigen Partys nach Acapulco an der mexikanischen Küste zu laden. Eines ihrer Zitate wurde berühmt: "Eine Margarita ohne Cointreau ist ihr Salz nicht wert." Damit erfasste sie in einem Satz, worin das Geheimnis des Cocktails besteht: Es ist das Zusammenspiel der Aromen, die ihn ausbalancieren. Doch der Genuss lässt sich noch steigern und abwandeln, mit vier modernen Variationen. So wird aus dem ehemaligen Sommercocktail ein variantenreicher Drink, der jede Saison bereichert und begleitet - köstlich und so leicht selber zu mixen wie das Original.

Genuss hoch vier

Wesentlicher Bestandteil jeder Margarita ist ein Orangenlikör wie Cointreau. Die kristallklare Spirituose entsteht aus 100 Prozent natürlichen Zutaten und bietet fruchtig-tiefe Aromen aus süßen sowie bitteren Orangenschalen. Seit 1849 produziert die Familie Cointreau mit ihrem "Triple Sec" den erfolgreichen Likör. Für eine perfekte Margarita sind nur vier Zutaten nötig: 30 ml Cointreau, 50 ml Tequila blanco, 20 ml frischer Limettensaft und ein Salzrand. Das Resultat ist ein ausgewogenes Säure-Süße-Gleichgewicht. So erklärt es sich, dass die Margarita bis heute erfolgreich blieb und sich gleichzeitig immer wieder neu erfindet. Vier Rezepte variieren den Klassiker auf raffinierte Weise und machen aus dem Sommercocktail einen Drink für jede Saison. Jede der neuen Margaritas greift auf saisonale Aromen zurück und passt so perfekt zu den Anlässen der Jahreszeit. Dazu zählt die Special Margarita, die mit Agavensirup die Süße der ausgewählten Orangen des Likörs betont. Die Summer Margarita beschwört mit frischen Erdbeeren und Zuckerrohrsirup charakteristische Sommeraromen und legt den Schwerpunkt auf die fruchtige Seite. Die Fall Margarita überrascht mit Holunderblütensaft und schafft eine blumige Note, die vom rauchigen Aroma des Mezcal anstelle des Tequilas und des vulkanischen Rauchsalzes perfekt ergänzt wird. Die Winter Margarita schließlich setzt auf Zimt, der von einem Hauch Säure frischer Passionsfrucht ausbalanciert wird.

4 Rezepttipps: Margarita mal anders

Special Margarita

  • 2 cl Cointreau
  • 6 cl Tequila
  • 2,5 cl frischer Limettensaft
  • 2 Barlöffel Agavensirup

 

Summer Margarita

  • 3 cl Cointreau
  • 5 cl Tequila
  • 2 cl frischer Limettensaft
  • 4 frische Erdbeeren

 

Fall Margarita

  • 3 cl Cointreau
  • 4 cl Mezcal
  • 2 cl frischer Limettensaft
  • 1 cl Holunderblütensaft

 

Winter Margarita

  • 3 cl Cointreau
  • 5 cl Tequila
  • 2 cl frische Passionsfrucht
  • 0,5 cl Zimtsirup

 


Das könnte Sie auch interessieren

Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

"Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen

Mayday - ein fester und nicht wegzudenkender Name und damit fester Bestandteil der Rave-Szene in ganz Europa! Eines der erfolgreichsten elektronischen Indoor-Events feiert das unglaubliche Jubiläum von 30 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint jetzt die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation " Mayday - 30... weiterlesen