Mamas in Bestform: Rundum gut versorgt durch Schwangerschaft und Stillzeit

Sonntag, 10.01.2016 |
Vorfreude auf den neuen Erdenbürger: In der Schwangerschaft sollten Frauen besonders auf einen gesunden Lebensstil achten.
Vorfreude auf den neuen Erdenbürger: In der Schwangerschaft sollten Frauen besonders auf einen gesunden Lebensstil achten.
© djd/tetesept/thx

(djd). Hurra, ein Baby! Wenn sich der ersehnte Nachwuchs ankündigt, ist bei den meisten werdenden Müttern jedoch nicht nur die Vorfreude groß - es beginnt auch eine turbulente und zuweilen anstrengende Zeit. So sind allein schon die körperlichen Umstellungen groß. Die Hormonproduktion läuft auf Hochtouren, die Durchblutung nimmt zu, Brüste und Gebärmutter vergrößern sich. Auch das Erscheinungsbild von Haut und Haaren verändert sich. Und natürlich muss das Kleine durch die Mutter mitversorgt werden, sowohl im Bauch als auch später beim Stillen.

Für eine ausgewogene Ernährung sorgen

Die optimale Nährstoffversorgung ist ein wichtiger Faktor, um die Gesundheit von Mutter und Kind gleichermaßen zu gewährleisten. Eine ausgewogene Ernährung mit viel frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten, Fisch, magerem Fleisch und Milchprodukten liefert dazu einen entscheidenden Beitrag. Zusätzlich kann die Mama ihren Körper mit einem Nahrungsergänzungsmittel wie "tetesept Femi Baby" unterstützen. Diese Nährstoffkombination entspricht der Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und bietet eine Rundumversorgung bei Kinderwunsch sowie in der Schwangerschaft und Stillzeit. So kann man das Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft, die Bildung roter Blutkörperchen und die normale Entwicklung von Gehirn und Sehkraft des Kindes fördern und bleibt auch in der Stillzeit gut versorgt. Unter www.tetesept.de gibt es mehr Informationen dazu.

Ruhe und Körperpflege

Die Gesundheitsexperten vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de empfehlen zudem, während dieser schönen und herausfordernden Zeit auf einen adäquaten Lebensstil zu achten. Dazu gehören viel frische Luft, moderate Bewegung sowie ausreichend Ruhe und Schlaf. Wichtig ist es zudem, die Haut gut zu pflegen. Geeignet hierfür sind Produkte wie das Merz Spezial Beauty Talent Intensivkonzentrat, das bei regelmäßiger Anwendung das Erscheinungsbild der Haut verbessert und Dehnungsstreifen minimiert. Auch Entspannungstechniken wie Yoga haben sich bewährt. Letzteres ist im Übrigen auch hilfreich als Rückbildungsgymnastik nach der Geburt.

Alles Gute für den Kinderwunsch

(djd). Zur Erfüllung des Kinderwunsches können Frauen im Vorfeld selbst einiges beitragen. Starkes Unter- oder Übergewicht beispielsweise kann die Wahrscheinlichkeit, schwanger zu werden, herabsetzen. Auch Rauchen und hoher Alkoholkonsum sind tabu. Da außerdem eine Fehlernährung den Hormonhaushalt beeinträchtigt und die Fruchtbarkeit herabsetzen kann, ist eine gesunde Kost ratsam. Ergänzend kann ein Nahrungsergänzungsmittel wie "Femi Baby" sinnvoll sein, um den Körper optimal mit den benötigten Nährstoffen zu versorgen.


Das könnte Sie auch interessieren

Der WDR setzt am Samstagabend mal wieder auf den beliebten Münster-Tatort. Heute (17.04.2021) läuft ab 20:15 Uhr der Münster-Tatort "Limbus". Es handelt sich hierbei nicht um einen neuen Münster-Tatort, sondern eine Wiederholung. Zur Primetime ermitteln Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef... weiterlesen

Die zweite Battle-Folge der aktuellen "The Voice Kids"-Staffel steht heute (17.04.2021) ab 20:15 Uhr bei SAT.1 auf dem Programm. Die Musik-Castingshow basiert auf dem Konzept von "The Voice of Germany". In den #VoiceKids-Battles singen immer drei Kids aus einem Team gemeinsam einen Song. Battle-Sieger:in wird, wer den eigenen Coach am meisten mit seinem Auftritt überzeugt. ... weiterlesen

"Verstehen Sie Spaß?" ist ein Klassiker unter den Samstagabendshows. Heute Abend (17.04.2021) läuft im ERSTEN zur Primetime eine neue Live-Ausgabe der Show, coronabedingt diesmal ohne Publikum. Gastgeber Guido Cantz präsentiert wieder Streiche mit der versteckten Kamera. Mal werden Prominente reingelegt, mal versuchen sich Prominente als Lockvogel. Selbst in Zeiten von TikTok... weiterlesen

(djd). Ein erholsamer Sommerurlaub am Wasser? Nicht überlaufen und im eigenen Land? Das ist beispielsweise am Obermain möglich im Gottesgarten. So wird die oberfränkische Region rund um Bad Staffelstein genannt. Der Name verspricht nicht zu viel. Die Adam-Riese-Stadt mit ihrem Hausberg, dem Staffelberg, beeindruckt ebenso wie die herrliche Naturlandschaft oder... weiterlesen

Heute Abend (17.04.2021) läuft im ZDF ab 20:15 Uhr ein neuer Samstagskrimi aus der Reihe "Erzgebirgskrimi". Die Episode "Der Tote im Burggraben" ist der zweite Fall für Hauptkommissar Winkler (Kai Scheve) im insgesamt dritten Erzgebirgskrimi. Zum Erzgebirgs-Ermittlerteam gehören außerdem Kriminalassistentin Karina Szabo (Lara Mandoki) und die Rechtsmedizinerin Charlotte... weiterlesen