Lüftungsanlagen sorgen für ein gesundes Raumklima und schützen gegen Schimmel

Mittwoch, 08.02.2017 |
Entspannt aufatmen: Eine Lüftungsanlage sorgt ganz automatisch für ein gesundes Raumklima, hält Allergene draußen und schützt zugleich vor Schimmel.
Entspannt aufatmen: Eine Lüftungsanlage sorgt ganz automatisch für ein gesundes Raumklima, hält Allergene draußen und schützt zugleich vor Schimmel.
© djd/inVENTer GmbH

(djd). Wer hat schon Zeit und Muße, mehrmals täglich im ganzen Haus die Fenster weit aufzureißen? Schon aus praktischen Gründen können Berufstätige der Empfehlung, regelmäßig stoßzulüften, nicht folgen. Dabei ist eine regelmäßige Frischluftzufuhr entscheidend für die Gesundheit der Bewohner und des Hauses selbst: Verbrauchte Luft kann entweichen, mit ihr verschwinden auch unangenehme Gerüche, und schließlich reguliert kräftiges Lüften die Feuchtigkeit. Das wirkt vorbeugend gegen Schimmelbildung an den Wänden. Wer diese Vorteile nutzen will, muss nicht permanent per Hand lüften - sondern kann ganz einfach lüften lassen.

Lüftungsanlagen sind bei dichten Gebäudehüllen ein Muss

Automatische Lüftungsanlagen sorgen stetig und ohne Zutun der Bewohner für den gewünschten Luftaustausch. Besonders wichtig ist diese Funktion in energieeffizienten Neubauten sowie in gedämmten Altbauten mit ihren immer dichteren Gebäudehüllen. "Wegen der energetischen Anforderungen zur Luftdichtigkeit ist ein ausreichender Austausch durch die sogenannte Fugenlüftung nicht mehr sichergestellt", erklärt Annett Wettig, Geschäftsführerin vom Lüftungsspezialisten inVENTer. Daher schreibt die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) sogar vor, dass der hygienische Mindestluftwechsel sichergestellt werden muss. Gerade im Altbau bieten sich dazu dezentrale Systeme an: Sie sind unkompliziert nachzurüsten und einfach zu bedienen. Unter www.inventer.de gibt es ausführliche Informationen zur Funktionsweise und zu geeigneten Geräten.

Frische Luft ohne Allergene und Staubbelastung

Bewährt hat sich für einen gründlichen Luftaustausch die sogenannte Querlüftung. Dabei arbeiten zwei Lüfter im Parallelbetrieb. Ein Gerät saugt frische Luft an, filtert sie und gibt die saubere Luft ins Zimmer, der zweite Lüfter führt die verbrauchte Luft gleichzeitig ab. Zusätzliche sollten die Systeme über einen Keramik-Wärmespeicher zur Wärmerückgewinnung verfügen: So geht beim Lüften keine Heizwärme verloren. Ein weiterer wichtiger Nutzen für die Bewohner: Die Geräte sorgen nicht nur für frische, sondern auch für saubere Luft. Hochwertige Lüftungssysteme verfügen über eingebaute Filter, so dass weniger allergieauslösende Pollen und Staub in die Wohnräume gelangen können.

Frische Luft nach Wunsch genießen

(djd). Ist nach der Installation einer Lüftungsanlage das Öffnen der Fenster komplett ausgeschlossen? Diese Meinung hält sich hartnäckig, ist aber falsch. Denn mit einer dezentralen Lüftungsanlage hat man alle Freiheiten - man kann die frische Luft mittels Lüftungssystem ins Haus holen und gleichzeitig an einem sonnigen Frühlingstag alle Fenster weit öffnen - die Funktion der Anlage wird dadurch nicht beeinträchtigt. In der kalten Jahreszeit hingegen bleiben die Fenster konsequent geschlossen, schließlich soll keine Heizenergie vergeudet werden. Mehr Tipps gibt es unter www.inventer.de.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Region Main-Tauber-Kreis ist auch ein Dorado für Wanderer.
© djd/Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis/Peter Frischmuth/argus

Geld ist längst nicht alles - Main-Tauber-Kreis: Sechs Gründe für eine Karriere jenseits der Großstadt

(djd). In Deutschland mangelt es an Fachkräften: In vielen Branchen müssen Unternehmen um gut ausgebildete Mitarbeiter werben. Aber was ist den jungen Leuten heute wichtig? Der Job sollte nicht nur gut bezahlt sein, sondern vor allem auch in einem angenehmen Arbeitsklima stattfinden. Das Umfeld ist bestenfalls familienfreundlich und der Wohnraum bezahlbar. Somit empfiehlt sich der... weiterlesen

(djd). Wer die Uckermark kennt, denkt an unberührte Natur, einzigartige Landschaftsräume, üppige Wälder, Seen und Flussläufe. Manchen erscheinen aber auch große gepflegte Gärten vor dem inneren Auge. Von diesen gibt es tatsächlich eine ganze Menge hier auf dem flachen Land. Das ist der Anlass für die Gartenschau Offene Gärten Uckermark, die... weiterlesen

Seit 25 Jahren läuft die Action-Serie "Alarm für Cobra 11". Zum Jubiläum sendet RTL heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die spektakulärsten Episoden rund um die Autobahnpolizei. Für Erdogan Atalay in der Rolle des Semir Gerkhan heißt das wieder Sonderschicht auf der Autobahn, denn es laufen gleich 4 Folgen "Alarm für Cobra 11" nacheinander. Heute... weiterlesen

In der ARD läuft heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr ein neuer DonnerstagsKrimi. Ausgestrahlt wird die Episode "Bretonische Spezialitäten" aus der Krimireihe "Kommissar Dupin". Sein neunter Fall führt Pasquale Aleardi alias Kommissar Dupin in die bretonische Korsaren-Stadt Saint-Malo. Hinter den steinernen Festungsmauern der malerischen Hafenstadt muss er den Mord an einer... weiterlesen

Im ARD-Vorabendprogramm läuft heute (06.05.2021) eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Gastgeber Kai Pflaume überrascht seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder mit kniffligen Fragen. Hilfe bekommen die beiden von den prominenten Stuidogästen. Heute raten die beiden Schauspielschwestern Sina und Sarah Tkotsch mit. ... weiterlesen

(djd). In einen attraktiven Garten gehören nicht nur Pflanzen. Ein Gartenhaus, ein hübscher Zaun, vielleicht ein Pavillon und weitere Outdoor-Elemente sind ebenfalls wichtige Komponenten der Gartengestaltung. Obendrein bringen sie sowohl Stauraum als auch Struktur in das grüne Wohnzimmer. Als Baumaterial eignet sich Holz, denn es ist als nachwachsender Rohstoff ökologisch... weiterlesen

(djd). Schwitzen ist wichtig. Es regelt die Körpertemperatur und verhindert, dass wir überhitzen. Doch hat es bekannterweise auch unangenehme Seiten: Gerade Schweißgeruch kommt in fremden Nasen gar nicht gut an. Deodorants sind eine bewährte Lösung für das Problem. Umwelt- und gesundheitsbewusste Verbraucher greifen hier gern auf zertifizierte Naturkosmetik... weiterlesen

Heute Abend (05.05.2021 ab 20:15 Uhr) läuft im ZDF eine neue Ausgabe der großen "Terra X"-Show mit Johannes B. Kerner als Gastgeber. Diesmal dreht sich alles um die "Mythen der Welt". Faszinierende und geheimnisvolle Orte sind die Quelle zahlreicher Mythen. In der großen "Terra X"-Show wird zu fremden Kulturen, in eisige Höhen und in die Tiefe des Meeres gereist, um... weiterlesen