Licht mit leuchtendem Motiv: Eine spezielle Gravurtechnik bringt Glaslampen von innen heraus zum Strahlen

Fans der maritimen Lebensweise können sich einen Leuchtturm mit Steg in die Lampe eingravieren lassen.
Fans der maritimen Lebensweise können sich einen Leuchtturm mit Steg in die Lampe eingravieren lassen.
© djd/inCrystal

(djd). Eine gemütliche Atmosphäre im Raum wird durch mehrere Elemente erschaffen. Allen voran ist gerade in den Wintermonaten eine passende Beleuchtung schön. So soll beispielsweise das Wohnzimmer in bestimmten Bereichen zwar hell, aber insgesamt nicht zu grell erleuchtet sein. In weiteren Ecken ist ein gedämpftes Licht behaglicher. Auch eine ansprechende Dekoration durch Bilder, kleine Skulpturen oder andere Elemente trägt dazu bei, ein Zimmer wohnlich einzurichten und leere Raumecken zu verschönern. Die Kombination von Beleuchtung und Dekoration wirkt besonders edel. Lampen mit einer speziellen Laserinnengravur etwa leuchten von innen heraus und lassen dabei ein eingraviertes Bild oder Foto erscheinen. 

Die Glasstruktur durch Hitze verändern

"Bei dieser Laserinnengravur werden im Innern eines transparenten Blockes aus reinem Kristallglas kleine Lichtpunkte gesetzt, die durch ihre Wärme das Glas schmelzen", erklärt Designer Andreas Vavelidis, der seine Gravurkreationen seit Februar 2020 unter der Marke Luverre vermarktet. Diese sind mit dem German Innovation Award ausgezeichnet worden. Außen sind solche Lampen ganz glatt. Wird die im Inneren veränderte Struktur durch die LEDs im Rahmen angeleuchtet, erscheinen die geschmolzenen Glaspunkte weiß. So entsteht durch die Strukturveränderung ein transparenter 3-D-Eindruck des Motivs. Die Gravur ist beständig gegen äußere Einflüsse und verblasst nicht. Unter www.luverre.de sind die Glaskreationen in zwei verschiedenen Größen bestellbar.

Hell oder gedämpft

Zur Reinigung darf eine solche Leuchte nicht unter Wasser gehalten werden. Vielmehr sollte das Glas mit einem Staubwedel abgestaubt oder mit handelsüblichem Glasreiniger gereinigt werden. Lampen, die mit stufenlos dimmbaren Leuchtmitteln im Rahmen ausgestattet sind, können sowohl als Leselampe am Bett eingesetzt werden als auch als gedämpfte Lichtquelle für eine stimmungsvolle Atmosphäre dienen.


Das könnte Sie auch interessieren

Tom Walker gelingt mit dem Stimmungsmacher "Serotonin" ein beeindruckendes Comeback - der erste Geschmack auf neue Musik seines heiß erwarteten zweiten Albums. Seine einzigartige Stimme kommt auf dem klanglich verzaubernden Track herrlich zur Geltung. "Serotonin" wurde von Tom gemeinsam mit Gez O´Connell - aus dessen Feder unter anderem Dua Lipas "Hotter... weiterlesen

(djd). Der Luftkurort Nesselwang liegt wie auf einer Aussichtsterrasse im Herzen des Allgäus - mit Blick auf die Gipfel der Bayerischen und Tiroler Alpen. Auf Familien warten hier naturnahe Abenteuer zwischen Bergen und Seen, erlebnisreiche Ausflüge und ein Kinderferienprogramm. Gipfelstürmer auf der Alpspitze Die grandiose Aussicht von... weiterlesen

Texas 1979. Eine Gruppe junger Filmemacher macht sich auf den Weg zu einer abgeschiedenen Farm mitten im Nirgendwo, um dort endlich den Film zu drehen, der ihnen zum Durchbruch verhelfen soll - ein Porno. Doch als die zurückgezogen lebenden Farmbesitzer dem Treiben ihrer Gäste auf die Spur kommen, gerät der kreative Trip zum Kampf auf Leben und Tod... ... weiterlesen

(djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

(djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen