In einem neuen Orientierungsstudium können Abiturienten Campusluft schnuppern

Sonntag, 05.07.2015 | Tags: Studium
Die eigenen Stärken und Talente entdecken und fördern - das ist der Sinn des "Schnupperstudiums".
Die eigenen Stärken und Talente entdecken und fördern - das ist der Sinn des "Schnupperstudiums".
© djd/Alanus/Nola Bunke

(djd/pt). Mehr als 7.500 Bachelorstudiengänge werden mittlerweile in Deutschland angeboten - vom Lehramt über Management bis hin zum Journalismus. Da haben Abiturienten die Qual der Wahl. Ein sogenanntes Orientierungsstudium kann Einblicke in Theorie und Praxis gewähren - und auf dem Weg zum Traumberuf helfen.

In die Hochschulwelt hineinschnuppern

Ab dem Wintersemester 2015/16 bietet zum Beispiel die Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn ein Orientierungsstudium an. Abiturienten können ein bis zwei Semester lang ausgewählte Veranstaltungen aus verschiedenen Bachelorstudiengängen besuchen. Dazu gehören Wirtschaft und Architektur ebenso wie Bildhauerei und Malerei, Kindheitspädagogik, Kunstpädagogik, Philosophie oder Schauspiel. Jeder Teilnehmer stellt sich seinen Stundenplan individuell zusammen und besucht nur Studiengänge, in denen er sich orientieren möchte und so viele Veranstaltungen, wie er möchte.

Außerdem erhalten alle Teilnehmer eine Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten und sprechen mit Berufstätigen aus unterschiedlichen Praxisfeldern. "Mit dem Orientierungsstudium reagieren wir auf den wachsenden Bedarf junger Menschen an einer Orientierungsphase nach der Schule", erklärt Rektor Marcelo da Veiga. "Wir bieten ihnen eine sowohl fachliche als auch persönliche, soziale und kreative Kompetenzerweiterung, die sie bei der Wahl ihres Bildungs- und Berufsweges unterstützt."

Die eigenen Stärken entdecken

Einen besonderen Stellenwert im Orientierungsstudium hat die persönliche Begleitung der Teilnehmer. Dadurch werden sie gezielt dabei unterstützt, vorhandene Fähigkeiten zu erkennen und mögliches Entwicklungspotenzial zu entdecken. Im fachlichen Teil des Orientierungsstudiums werden die Lehrveranstaltungen der eingeschriebenen Studenten besucht, um das Lernen an der Hochschule aus nächster Nähe zu erleben. Außerdem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das Studium Generale, ein kulturwissenschaftliches Ergänzungsstudium, zu besuchen. Es vereint unter anderem Seminare aus Philosophie, Ästhetik und Kunsttheorie. Die Teilnahme am Orientierungsstudium ist zulassungsfrei. Wer sich im Anschluss für ein Bachelor-Studium an der Hochschule entscheidet, kann erbrachte Leistungsnachweise in den entsprechenden Fächern anerkennen lassen.

Mehr Informationen gibt es unter www.alanus.edu./orientierungsstudium sowie am Studieninfotag am 31. Oktober 2015.


Das könnte Sie auch interessieren

Vor Kurzem wurde das neue Google Pixel 8a vorgestellt, die kompakte Variante des Pixel 8. Dieses Mittelklasse-Smartphone von Google bietet zahlreiche Premium-Features wie KI-Funktionen, Circle-to-Search und eine beeindruckende 64-Megapixel-Kamera. Das Smartphone ist nicht nur ein optisches Highlight, sondern liegt auch angenehm in der Hand. Der leistungsstarke Tensor-G3-Prozessor in... weiterlesen

Planst du einen gemütlichen Nachmittag mit deinen Freundinnen? Lade sie doch zu einem Kaffee und Kuchen ein und gewinne mit deiner Anmeldung zum Newsletter von Tante Fanny alles, was du für den perfekten Kaffeeklatsch brauchst. Bei diesem Gewinnspiel hast du die Chance, eines von 5 Überraschungspaketen von Tante Fanny zu... weiterlesen

Tatort-Fans müssen jetzt ganz tapfer sein. Heute (26.05.2024) strahlt die ARD um 20:15 Uhr keinen neuen Tatort aus, weil wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe ist. Aber auch in den nächsten Wochen wird es keine neuen Sonntagskrimis mehr geben. Der Grund ist denkbar einfach: "Tatort" und "Polizeiruf 110" machen Sommerpause. Wie gewohnt wird es in diesem Zeitraum... weiterlesen

Das Schlosshotel Seewirt auf der Turracher Höhe ist ein idyllischer Rückzugsort für Gourmets, Genießer und Familien, eingebettet in die malerischen Nockberge. Hier, auf einem Hochplateau in 1763 Metern Höhe zwischen Kärnten und der Steiermark, findest du die perfekte Umgebung für Erholung und Urlaubsstimmung. Ob du im stilvollen Zimmer Lady Chatterly... weiterlesen

HÄPPY CHIPS von LEICHT&CROSS sind der perfekte Snack für jede Gelegenheit. Diese luftigen und knusprigen Chips gibt es in verschiedenen köstlichen Geschmacksrichtungen wie Linse Paprika und Erbse Sourcreme Style. Ob für die Pause, den gemütlichen Filmabend oder deine nächste Party - HÄPPY CHIPS passen immer. Und jetzt gibt es einen... weiterlesen

Niedersachsen ist immer eine Reise wert! Deshalb gibt es beim Reiseland Niedersachsen jeden Monat ein spannendes Gewinnspiel. Diesmal geht es um die Destination Lodge Landsitz. Zwischen hohen Apfelbäumen und einem glitzernden Teich bieten die stilvoll gestalteten Cabins eine erholsame Auszeit. Jede Cabin verfügt über einen offenen Wohnbereich, eine voll... weiterlesen

Früh aufstehen lohnt sich am Sonntagmorgen besonders, denn auf Radio Lausitz startet ab 9 Uhr der "Reiseexpress" mit einem aufregenden Gewinnspiel. Bereits ab 6:30 Uhr bis 11:30 Uhr hast du am Sonntag die Chance, dich unter einer kostenfreien 0800er Nummer zu registrieren. Mit ein wenig Glück landest du später direkt im Studio... weiterlesen

Das zweimonatlich erscheinende Fachmagazin traction beschäftigt sich mit Agrartechnik. Das Magazin richtet sich an fachlich interessierte Leser aus den Bereichen Landwirtschaft, Lohnunternehmen und Transport. Wenn du zu dieser Zielgruppe gehörst, wirst du nicht nur von den informativen Inhalten profitieren, sondern hast derzeit auch die Chance, an einem kostenlosen... weiterlesen