Im Nordseebad Otterndorf wird auch im Winter viel geboten

Dienstag, 21.10.2014 | Tags: Winterurlaub, Nordsee
Im kleinen Nordseebad Otterndorf ist im Winter mehr los als gedacht.
Im kleinen Nordseebad Otterndorf ist im Winter mehr los als gedacht.
© djd/Otterndorf Marketing
Auch bei den kleinen Gästen kommt in der kalten Jahreszeit keine Langeweile auf.
Auch bei den kleinen Gästen kommt in der kalten Jahreszeit keine Langeweile auf.
© djd/Otterndorf Marketing
Die Kinder können beim Sternenmarkt in Otterndorf im Karussell ihre Runden drehen.
Die Kinder können beim Sternenmarkt in Otterndorf im Karussell ihre Runden drehen.
© djd/Otterndorf Marketing

(djd/pt). Manch einer meint, im Winter sei hier nicht viel los, andere wissen es besser und kommen immer wieder, um im kleinen Nordseebad Otterndorf einen erholsamen Winterurlaub zu verbringen. Wenn der Trubel des Hochsommers Vergangenheit ist, sind am Strand nur wenige Touristen unterwegs, denen die frische Nordseebrise einen rosigen Schimmer auf die Wangen zaubert.

Knirschender Schlick, tanzende Drachen und "Tote Tanten"

Der Winter in Otterndorf lädt aber nicht nur zum Spazierengehen, Nordic Walking oder Jogging entlang der Deiche ein, eine Wattwanderung ist zu dieser Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Der frostige Schlick knirscht dann unter den Gummistiefeln. Bei gutem Wind kommen auch Drachenfans auf ihre Kosten und lassen ihre fantasievollen Nylonvögel über dem Grünstrand tanzen. Zum Aufwärmen geht es in die Saunalandschaft der Sole-Therme, oder man gönnt sich in den gemütlichen Cafés und Restaurants der historischen Altstadt einen heißen Pharisäer - das ist ein Kaffee mit Sahnehäubchen und einem ordentlichen Schuss Rum. Oder man genießt die Variante "Tote Tante", für die statt Kaffee Kakao verwendet wird.

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich die historische Altstadt von Otterndorf in ein funkelndes Lichtermeer. Während am Samstag vor dem ersten Advent Taucher zum Advent-Fackelschwimmen in das kleine Flüsschen Medem steigen, stimmt der Sternenmarkt am dritten Adventswochenende auf das bevorstehende Fest mit Kulinarischem und Kunsthandwerklichem ein.

Auch bei den kleinen Gästen kommt in der kalten Jahreszeit keine Langeweile auf. Sie finden in der großen Spiel- & Spaß-Scheune wetterunabhängig jede Menge Abwechslung. Und weil im Winter die Auswahl an Urlaubsdomizilen in Otterndorf besonders groß ist, gibt es die kleine Ferienwohnung, aber auch das große Ferienhaus mit Pool und Sauna zu besonders günstigen Preisen. Weitere Informationen gibt es unter www.otterndorf.de oder bei der Tourist-Information im Historischen Rathaus unter Telefon 04751-919131.

Ein Ausflug ins Moor

Bei einer Fahrt mit der Moorbahn kann man das größte Hochmoor des Landkreises Cuxhaven entdecken. Im MoorInformationsZentrum (MoorIZ) mit seiner interaktiven Erlebnisausstellung erfährt man Wissenswertes rund um den Lebensraum Moor - und kann danach die einmalige Naturlandschaft erwandern. Der Moorerlebnispfad und ein ausgedehntes Wanderwegenetz mit Aussichtstürmen laden zum Aktivsein ein.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Zurück zur Natur – dieser Wunsch vieler Menschen ist in gewisser Hinsicht ein Gegentrend zur fortschreitenden Digitalisierung und Beschleunigung der Gesellschaft. Idealerweise beinhaltet das nicht nur, mehr Zeit im Grünen zu verbringen, sondern auch seine Lebensweise der ursprünglichen Natur des Menschen anzupassen. Denn in unserem modernen Alltag sind wir oft... weiterlesen

Impressionen vom Christkindlmarkt in Deggendorf in Deggendorf
© Kulturamt Stadt Deggendorf

Deggendorfer Christkindlmarkt 2023

Der Christkindlmarkt am Alten Rathaus in Deggendorf versetzt auch 2023 die Besucher in die festliche Weihnachtsstimmung. Der gotische Turm des Alten Rathauses, verziert mit Eisblumen und Tannengrün, taucht die kleine Budenstadt in einen romantischen Zauber. In über 20 Hütten können verschiedene kulinarische Köstlichkeiten und wärmende Getränke genossen... weiterlesen

(DJD). Spielen tut der kindlichen Entwicklung einfach gut: Die Kinder kommen auf unterhaltsame Weise mit festen Regeln in Kontakt, sie üben das Konzentrieren und das Nachdenken und das Interagieren mit anderen. Je nach Spiel trainieren sie auch das strategische Planen oder das um-die-Ecke-Denken. Ein Lieblingsspiel ist bei den meisten schnell gefunden. Gut, wenn dieses in den... weiterlesen

Das 73. Conni-Hörspiel "Conni und die wilden Pferde" ist ab 29.09.2023 erhältlich.
© Universal Music Family Entertainment / Karussell

73. Conni-Hörspiel "Conni und die wilden Pferde" ab 29.09.2023 erhältlich

Zu den beliebtesten Conni-Geschichten gehören die Ponyabenteuer auf dem Reiterhof der Familie Behrens. Autorin Julia Boehme hat nun eine neue Geschichte voller Naturerlebnisse geschrieben, das junge Pferdefreunde und Conni-Fans begeistern wird! Parallel zum Buch (Carlsen Verlag) veröffentlicht Universal Music Family Entertainment / Karussell am 29.09.2023 das... weiterlesen

(DJD). Ernährung ist viel mehr als eine Notwendigkeit. Für viele Menschen bedeutet es pure Entspannung, im Kreis der Familie oder gemeinsam mit guten Freunden zu kochen und anschließend die selbst zubereiteten Mahlzeiten zu genießen. Und weil bekanntlich das Auge mit isst, kommt es nicht nur auf die Gaumenfreuden, sondern auch auf den passenden Rahmen an. In der... weiterlesen

(DJD). Etwa zehn Millionen Menschen werden nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im Jahr 2050 älter als 80 sein. Ihr Anteil an der Gesamtbevölkerung wird dann bei 13 Prozent liegen - heute beträgt er erst sechs Prozent. Viele Seniorinnen und Senioren sind auf Unterstützung angewiesen, möchten aber dennoch so lange wie möglich in ihren eigenen vier... weiterlesen