Glück lässt sich adoptieren: Der Einzug eines Haustieres muss jedoch gut überlegt und vorbereitet sein

Montag, 27.11.2023 |
Ein Haustier bedeutet für viele das pure Glück. In den Tierheimen warten bundesweit Tausende Vierbeiner auf ein neues Zuhause.
Ein Haustier bedeutet für viele das pure Glück. In den Tierheimen warten bundesweit Tausende Vierbeiner auf ein neues Zuhause.
© DJD/www.futterhaus.de

(DJD). Für viele Menschen sind sie echte Familienmitglieder, zu denen eine enge emotionale Bindung besteht: Rund 34,4 Millionen Haustiere lebten laut Statista im Jahr 2022 in deutschen Haushalten. Katzen bilden dabei mit 15,2 Millionen vor Hunden die unangefochtenen Favoriten. Doch nicht jedem Tier geht es so gut. Tausende Hunde, Katzen, Kleintiere und Vögel warten bundesweit in Tierheimen auf ein schönes Zuhause. Wer über den Einzug eines tierischen Familienmitglieds nachdenkt, sollte daher auch die Adoption eines Tieres aus dem Tierschutz in Erwägung ziehen.

Eine Tier-Adoption kann glücklich machen

Erfahrene Tierfreunde wissen: Mit der Entscheidung für einen felligen oder gefiederten Begleiter übernimmt man ein großes Stück Verantwortung für viele Jahre. "Bei aller Begeisterung darf die Adoption eines Haustieres nie aus einer Laune heraus geschehen, sondern muss gut überlegt sein. Die Ansprechpartner in den Tierheimen kennen ihre Tiere gut und beraten dazu individuell", schildert Nadine Giese-Schulz von Das Futterhaus. Viele Fragen sind im Vorfeld zu klären: Lässt die eigene Wohnsituation überhaupt ein Haustier zu, muss unter Umständen vorher der Vermieter seine Zustimmung geben? Sind die Kosten für Futter, Impfungen und Tierarzt gut zu bewältigen? Wer kümmert sich um die tägliche Pflege und beispielsweise ums Gassigehen? Wo bleibt der neue Liebling der Familie, wenn man selbst einmal verreisen möchte? "Es kann durchaus Vorteile haben, sich einen erwachsenen oder sogar schon älteren Hund anzuschaffen", erklärt die Expertin weiter. "Wichtig ist es, sich genau mit der Vorgeschichte und dem Grad seiner Erziehung und Sozialisierung auseinanderzusetzen."

Wichtige Arbeit der Tierheime unterstützen

Für die Basisausstattung von der Leine bis zum Zeckenschutz, für sinnvolles Tierspielzeug und Futterempfehlungen bietet sich beispielsweise eine persönliche Beratung in einem der mehr als 400 bundesweiten Fachmärkte von Das Futterhaus an. "Wir freuen uns über jedes Tier, das ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Tierhalter, die ein Tier neu adoptiert haben, unterstützen wir mit einem Rabatt auf den ersten Einkauf." Um die wichtige und zumeist ehrenamtliche Arbeit der Tierheime zu unterstützen, gibt es in den Fachmärkten zudem Spendenboxen und viele weitere Aktionen zugunsten der Einrichtungen. Die Arbeit, die in den Tierheimen geleistet wird, ist der Grund dafür, dass hierzulande nur wenige herrenlose Tiere auf den Straßen leben müssen. Unter dem Motto "Glück adoptieren" soll dies stärker ins Bewusstsein gerückt und honoriert werden. Unter www.futterhaus.de finden Tierhalter Adressen aus der Nähe und viele nützliche Tipps rund um die Haltung von Tieren.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Die Sommer in Deutschland werden tendenziell immer wärmer. An heißen Tagen gibt es für die ganze Familie nichts Schöneres, als schnell einmal ins erfrischende Nass des eigenen Pools zu hüpfen. Hartnäckig hält sich allerdings weiterhin das Gerücht, dass ein Pool eine "Energieschleuder" sei und viel Wasser verbrauchen würde. Tatsächlich... weiterlesen

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen