Geldanlage: Vom anhaltenden Boom umweltfreundlicher Immobilien profitieren

Mittwoch, 02.08.2017 |
  • Vom Boom grüner Immobilien kann man auch ganz ohne Wohneigentum profitieren: Indem man sich als Anleger an der Entwicklung und dem Bau umweltfreundlicher Objekte beteiligt.
    Vom Boom grüner Immobilien kann man auch ganz ohne Wohneigentum profitieren: Indem man sich als Anleger an der Entwicklung und dem Bau umweltfreundlicher Objekte beteiligt.
    © djd/UDI/CJS
  • (djd). Der Run auf Immobilien in Deutschland ist ungebrochen, die Preise sind gerade in Ballungsgebieten in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die Gefahr einer "Blase" sehen die meisten Experten dennoch nicht, der Boom stehe auf einem sehr soliden Fundament. Der Grund: Die Nachfrage nach Wohnraum gerade in begehrten Regionen übersteige bei weitem das Angebot. Immobilien können deshalb mehr denn je als "Betongold" bezeichnet werden. Besonders gefragt ist Betongold, wenn es umweltfreundlich ist. Vom Boom grüner Immobilien können Verbraucher im Übrigen auch ganz ohne Wohneigentum profitieren und nebenbei noch der Energiewende auf die Sprünge helfen: Indem sie sich als Anleger an der Entwicklung und dem Bau umweltfreundlicher Objekte beteiligen.

    Anleger beteiligen sich an Projektentwicklung von grünen Immobilien

    Die neue "UDI Immo Sprint Festzinsanlage" beispielsweise investiert ausschließlich in rentable und umweltfreundliche Immobilien. Genauer gesagt, in die Projektentwicklung von energiesparenden Gebäuden. Das können Wohnungen für Privatnutzer sein oder Geschäftsgebäude. Durch dieses Konzept können über die gesamte Laufzeit mehrere Immobilien realisiert werden. Eines dieser möglichen Immobilienprojekte ist etwa der Bau von 60 "grünen" Eigentumswohnungen in Mittelfranken für junge Familien ebenso wie ältere Paare, die zentral und doch ruhig und mit Blick auf eine Flussaue wohnen möchten. Hauptsächlich sollen 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen entstehen - einer aktuellen Studie des Instituts der Deutschen Wirtschaft Köln (IW) zufolge besteht gerade für diese Wohnungsgröße sehr großer Bedarf. Ein zweites mögliches, zu prüfendes Objekt ist ein umweltfreundlich gebautes Hotel und Boarding House in Raunheim in der Nähe des Flughafens Frankfurt/Main. Zielgruppe sind hier die umliegend ansässigen Firmen, die für ihre Mitarbeiter kurz- oder längerfristige Übernachtungsmöglichkeiten benötigen. Die Nachfrage nach solchen Beherbergungsbetrieben ist groß, es besteht ein enormer Bedarf im Umfeld von Flughäfen. Beide Objekte werden nach neuesten energetischen Anforderungen gebaut, Ziel ist ein CO2-neutraler Betrieb. Unter www.udi.de gibt es alle weiteren Informationen zu dieser Festzinsanlage.

    Gut kalkulierbares Risiko

    Bei rund dreieinhalb Jahren geplanter Laufzeit erhalten Anleger 3,5 Prozent Zinsen p.a. für die ersten rund zweieinhalb Jahre und 3,75 Prozent für das Jahr 2020. "Natürlich ist diese Festzinsanlage kein Sparbuch, was man auch an den deutlich höheren Zinsen sehen kann", erklärt UDI-Geschäftsführer Georg Hetz. Aber das Risiko sei bei dieser stabilen Basis und der kurzen Laufzeit gut kalkulierbar.

    Und so funktioniert`s

    (djd). Die Festzinsanlage in "Betongold" im Überblick:

    • Die Gelder aus dem "UDI Immo Sprint Festzins I" werden als Anschubfinanzierung in rentable und umweltfreundliche Immobilien in Deutschland investiert.
    • Die Festzinsanlage erhält Zinsen und Erträge für Projektfinanzierungen.
    • Diese Einnahmen werden in Form von Zinsen auf das Anlagekapital aufgeschlagen, mitverzinst und an den Anleger am Ende der Laufzeit ausbezahlt.
    • Die Anleger werden regelmäßig über die getätigten Investitionen informiert.
    • Alle Projekte erfüllen die hohen Qualitätskriterien des Anbieters.
    • Bei rund dreieinhalb Jahren geplanter Laufzeit erhalten Anleger 3,5 Prozent Zinsen p.a. für die ersten rund zweieinhalb Jahre und 3,75 Prozent für das Jahr 2020.

     

    Mehr Informationen: www.udi.de


    Das könnte Sie auch interessieren

    "Jeder, der mich nicht kennt, fragt: ´Wieso muss er übertreiben, statt einfach nur beim Film zu bleiben? Schuster bleib bei deinen Leisten!´ / Bin mein Leben lang was nachgejagt / aber glücklich hat´s mich nicht gemacht / frag` die Menschen, die mich lieben und mir nah sind / die wissen das"“, spricht eine leise, brüchige Stimme zu behutsam gespielten... weiterlesen

    Seit 35 Jahren begeistert eine der größten Film-Trilogien das Publikum weltweit: "Zurück in die Zukunft". Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Universal Pictures die Zeitreisen von Marty McFly und Doc Brown den Fans erstmals als 4K Ultra HD. Und damit nicht genug: Am 22. Oktober 2020 erscheint die "Zurück in die Zukunft Trilogie" als streng limitierte... weiterlesen

    (djd). Ob Fenster ihre besten Zeiten gesehen haben und langsam marode werden, spielt in der warmen Jahreszeit keine große Rolle. Im Herbst und Winter dafür umso mehr: Unsanierte Fenster verschwenden unnötig Heizenergie und damit auch viel Geld. Um dies zu vermeiden, sollte man rechtzeitig an den Austausch undichter Fenster denken. Für die Umrüstung oder den Tausch... weiterlesen

    Die drei Kindheitsfreundinnen Julie (Kathryn Newton), Kayla (Geraldine Viswanathan) und Sam (Gideon Adlon) schließen in der Free-TV-Premiere "Der Sex Pakt", die RTL am 19.09.2020 zeigt, einen Pakt: In der Nacht des Abschlussballs wollen sie ihre Jungfräulichkeit verlieren. Wer damit allerdings ein großes Problem hat? Das übervorsichtige... weiterlesen

    Das Erste und ARTE zeigen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung den mehrfach preisgekrönten Film "Gundermann" von Andreas Dresen über den legendären Liedermacher Gerhard "Gundi" Gundermann als TV-Premiere. Am Mittwoch, 23. September, wird der Film um 20.15 Uhr auf ARTE ausgestrahlt. Am 30. September um 20.15 Uhr ist "Gundermann" als... weiterlesen

    (djd). Endlich wieder raus in die Natur, durchatmen, lauschen und den Blick in die Ferne schweifen lassen. Danach sehnen sich nicht wenige. Somit gehört Wandern im Sommer und Herbst zu den besonders angesagten Urlaubsaktivitäten. Vor allem die österreichischen Alpen sind ein attraktives Ziel für gehfreudige Reisende. Denn hier gibt es Regionen, die aufgrund ihrer... weiterlesen

    Die erste Staffel "Pure" ist ab 25.09.2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
    © justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

    Erste Staffel "Pure" ab 25.09.2020 auf DVD und Blu-ray erhältlich

    Ab 25.09.2020 gibt es die kanadische Crime-Serie über mennonitischen Drogenschmuggel auf Blu-ray und DVD: Noah Funk (Ryan Robbins) wird zum neuen mennonitischen Pastor gewählt. Um seine Gemeinschaft von Drogenhändlern zu befreien, verrät er einen Glaubensbruder an die Polizei. Doch sein Handeln verschärft die Situation noch. Mafiaboss Eli Voss (Peter... weiterlesen