Frühlingsstart mit schickem Schattenspender - Terrassengestaltung: Die passende Markise darf nicht fehlen

Mit maßgeschneidertem Sonnenschutz in den Frühling.
Mit maßgeschneidertem Sonnenschutz in den Frühling.
© djd/Klaiber Sonnen- und Wetterschutztechnik

(djd). Gartenfans können es kaum erwarten: Endlich wieder raus und die Sonne genießen. Doch vor der Outdoorsaison gibt es einiges zu tun. Kübel wollen neu bepflanzt und der Terrassenboden von Schmutz befreit werden. Die Kissen der Gartenmöbel sind verblichen und die Deko gefällt nicht mehr. Und hatte man sich nicht schon an den heißen Hochsommertagen im vergangenen Jahr über fehlende Schattenplätze geärgert?

Zeitloses Design

Einen maßgeschneiderten Sonnenschutz für jede Terrassengröße und jeden Geschmack bieten beispielsweise textile Markisen. Das Markisentuch in moderner Wunschfarbe setzt tolle Akzente und kann genau auf die Deko und Sitzmöbel abgestimmt werden. Besonders langlebig und wartungsarm sind Kassettenmarkisen, da Sonnentuch und Gelenkarme in eingefahrenem Zustand im verschlossenen Kastensystem verschwinden und so vor Niederschlag und Schmutz geschützt sind. Moderne Modelle fallen durch ihr zeitloses Design auf. Wahlweise in eckiger oder abgerundeter Form gibt es beispielsweise die elegante Tendabox BX3000 von Klaiber, die große Terrassen bis zu einer Fläche von 24 Quadratmetern beschatten kann.

Mehr Schutz durch absenkbaren Volant

Auch bei noch größeren Terrassen kann eine Kassettenmarkise zum Einsatz kommen - ohne zusätzliche Stützpfeiler. So spendet etwa die Camabox BX4500 in einer Breite von bis zu sieben Metern und einer Ausladung bis zu vier Metern jede Menge Schatten und schafft zugleich Atmosphäre. Auffallend ist das kubische Design, das ein stilvoller Begleiter moderner Bauweise ist. Sinnvoll, um gegen die tief stehende Sonne und unerwünschte Einblicke geschützt zu sein, ist ein elektronischer Volant, der senkrecht am Markisenende herunterfährt. Kompakte und sehr leicht zu montierende Modelle für kleinere Terrassen und Balkone sind ebenso erhältlich - unter www.klaiber.de gibt es einen Überblick. Mit einem 3-D-Konfigurator kann man dort zudem ausprobieren, welche Gestellfarben und Markisentücher am besten zur heimischen Freiluftoase passen.

Stimmungsvolle Abendstunden

Wer auch nach Sonnenuntergang gerne stimmungsvolle Abendstunden auf Terrasse oder Balkon verbringen möchte, kann seine Markise mit einer LED-Beleuchtung aufwerten. Diese gibt es je nach Modell sowohl im Kasten als auch in der Endschiene integriert. Ein schickes Windlicht auf dem Gartentisch und knisterndes Feuer in der Feuerschale sorgen für zusätzliche Romantik. Und mit bunten Kissen, weichen Decken oder kuscheligen Fellen kann man auch kühlere Abende draußen genießen und in die Sterne schauen.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Region Main-Tauber-Kreis ist auch ein Dorado für Wanderer.
© djd/Wirtschaftsförderung Main-Tauber-Kreis/Peter Frischmuth/argus

Geld ist längst nicht alles - Main-Tauber-Kreis: Sechs Gründe für eine Karriere jenseits der Großstadt

(djd). In Deutschland mangelt es an Fachkräften: In vielen Branchen müssen Unternehmen um gut ausgebildete Mitarbeiter werben. Aber was ist den jungen Leuten heute wichtig? Der Job sollte nicht nur gut bezahlt sein, sondern vor allem auch in einem angenehmen Arbeitsklima stattfinden. Das Umfeld ist bestenfalls familienfreundlich und der Wohnraum bezahlbar. Somit empfiehlt sich der... weiterlesen

(djd). Wer die Uckermark kennt, denkt an unberührte Natur, einzigartige Landschaftsräume, üppige Wälder, Seen und Flussläufe. Manchen erscheinen aber auch große gepflegte Gärten vor dem inneren Auge. Von diesen gibt es tatsächlich eine ganze Menge hier auf dem flachen Land. Das ist der Anlass für die Gartenschau Offene Gärten Uckermark, die... weiterlesen

Seit 25 Jahren läuft die Action-Serie "Alarm für Cobra 11". Zum Jubiläum sendet RTL heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr noch einmal die spektakulärsten Episoden rund um die Autobahnpolizei. Für Erdogan Atalay in der Rolle des Semir Gerkhan heißt das wieder Sonderschicht auf der Autobahn, denn es laufen gleich 4 Folgen "Alarm für Cobra 11" nacheinander. Heute... weiterlesen

In der ARD läuft heute (06.05.2021) ab 20:15 Uhr ein neuer DonnerstagsKrimi. Ausgestrahlt wird die Episode "Bretonische Spezialitäten" aus der Krimireihe "Kommissar Dupin". Sein neunter Fall führt Pasquale Aleardi alias Kommissar Dupin in die bretonische Korsaren-Stadt Saint-Malo. Hinter den steinernen Festungsmauern der malerischen Hafenstadt muss er den Mord an einer... weiterlesen

Im ARD-Vorabendprogramm läuft heute (06.05.2021) eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Gastgeber Kai Pflaume überrascht seine beiden Rateteam-Kapitäne Bernhard Hoëcker und Elton wieder mit kniffligen Fragen. Hilfe bekommen die beiden von den prominenten Stuidogästen. Heute raten die beiden Schauspielschwestern Sina und Sarah Tkotsch mit. ... weiterlesen

(djd). In einen attraktiven Garten gehören nicht nur Pflanzen. Ein Gartenhaus, ein hübscher Zaun, vielleicht ein Pavillon und weitere Outdoor-Elemente sind ebenfalls wichtige Komponenten der Gartengestaltung. Obendrein bringen sie sowohl Stauraum als auch Struktur in das grüne Wohnzimmer. Als Baumaterial eignet sich Holz, denn es ist als nachwachsender Rohstoff ökologisch... weiterlesen

(djd). Schwitzen ist wichtig. Es regelt die Körpertemperatur und verhindert, dass wir überhitzen. Doch hat es bekannterweise auch unangenehme Seiten: Gerade Schweißgeruch kommt in fremden Nasen gar nicht gut an. Deodorants sind eine bewährte Lösung für das Problem. Umwelt- und gesundheitsbewusste Verbraucher greifen hier gern auf zertifizierte Naturkosmetik... weiterlesen

Heute Abend (05.05.2021 ab 20:15 Uhr) läuft im ZDF eine neue Ausgabe der großen "Terra X"-Show mit Johannes B. Kerner als Gastgeber. Diesmal dreht sich alles um die "Mythen der Welt". Faszinierende und geheimnisvolle Orte sind die Quelle zahlreicher Mythen. In der großen "Terra X"-Show wird zu fremden Kulturen, in eisige Höhen und in die Tiefe des Meeres gereist, um... weiterlesen