Früher in die Badesaison starten: Erneuerbare Energien bringen den Pool klimafreundlich auf angenehme Temperatur

Ästhetisch gestaltete Poolheizungen mit klimafreundlicher Wärmepumpentechnik lassen sich an jedem Pool einbauen und leicht nachrüsten
Ästhetisch gestaltete Poolheizungen mit klimafreundlicher Wärmepumpentechnik lassen sich an jedem Pool einbauen und leicht nachrüsten
© djd/Zodiac

(djd). Wer einen Pool im eigenen Garten hat, kann den Start in die Badesaison kaum erwarten. Gerade nach den Urlaubsbeschränkungen der vergangenen Monate ist die Sehnsucht nach Sport und Bewegung an der frischen Luft groß. Auch bei kühleren Außentemperaturen macht das Schwimmen und Planschen Spaß, wenn die Wassertemperaturen im Becken passen. Doch die Poolheizung sollte weder die Umwelt noch die Haushaltskasse über Gebühr belasten. Gefragt sind daher klimafreundliche und energiesparende Techniken sowie Ausstattungen, die Wärmeverluste reduzieren.

Wärmepumpen einfach nachrüsten

Für die Poolheizung eignen sich etwa Wärmepumpen. Sie nutzen überwiegend Umweltenergie, indem sie der Luft Wärme entziehen und diese in einem bewährten thermodynamischen Prozess als Heizenergie nutzbar machen. Nur ein kleinerer Teil der Energie muss als Betriebsstrom für die Wärmepumpe zugeführt werden. Wer über eine eigene PV-Anlage auf dem Haus Strom erzeugt, kann diesen auch für die Pool-Wärmepumpe nutzen und sie nahezu vollständig klimaneutral betreiben. Die Installation einer Wärmepumpe ist auch nachträglich möglich, Informationen und Tipps dazu gibt es unter www.zodiac-poolcare.de/blog/waermepumpen-fuer-pools. Sie kann einfach neben dem Becken aufgestellt werden. Neben dem Stromanschluss sind dafür lediglich Schläuche für den Wasserzulauf und -ablauf erforderlich.

Rundum-Wärmeschutz für weniger Heizaufwand

Zusätzliche Wärmeschutzmaßnahmen am Becken selbst sorgen dafür, dass die Wärme im Wasser und die Energierechnung niedrig bleibt. Bereits bei der Planung und beim Bau können wärmedämmende Materialien wie Styropor eingebaut werden, doppelt isolierte Wände reduzieren Energieverluste aus dem Wasser. Wichtig ist auch eine isolierende Poolabdeckung, zum Beispiel mit Luftkammer-Wärmeplanen. Sie leisten tagsüber durch Solareffekte einen Beitrag zur Aufheizung des Wassers und minimieren nächtliche Wärmeverluste. Noch einen Schritt weiter gehen Überdachungen, mit denen sich der Pool durch wenige Handgriffe vom Freibad in ein Hallenbad und umgekehrt verwandeln lässt.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

In der heutigen fünften Folge der 12. Staffel "Die Höhle der Löwen" bekommt das Löwenrudel mit Influencerin und Unternehmerin Diana zur Löwen (26) Zuwachs. Die Gast-Löwin ist nicht nur Content Creatorin mit 1 Million Followern auf Instagram - sie hat bereits mehrere Unternehmen erfolgreich in Sachen Social-Media-Marketing beraten, ist Speakerin und... weiterlesen

2022 - die Schlagerbranche erwacht endlich aus ihrem tiefen Corona-Schlaf. Dank Aufhebung der meisten Schutzmaßnahmen, stehen in diesem Jahr wieder viele Künstler:innen auf der Bühne. Die Dokumentation begleitet zehn Schlagerstars, wie Mia Julia, Maite Kelly, Ben Zucker oder Andreas Gabalier auf ihrem Weg zurück in die Normalität und bietet exklusive Einblicke in... weiterlesen

Sommer, Sonne und Schlager! Das ist die perfekte Mischung für eine gelungene Party ob im Urlaub oder in den heimischen vier Wänden, ob bei Jung oder Alt: ohne Schlager wäre eine Party nur halb so schön. Oliver Geissen lässt in dieser Chart-Show-Ausgabe die Party bei RTL steigen. Zusammen mit seinen musikalischen Gästen feiert er die erfolgreichsten... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen