Frischer Anstrich im Frühjahr: So bekommen Holzbauteile wieder einen hellen Look

Der jahrelange Einfluss von Wetter und UV ist bei diesem prächtigen Holzbalkon nicht zu übersehen.
Der jahrelange Einfluss von Wetter und UV ist bei diesem prächtigen Holzbalkon nicht zu übersehen.
© djd/www.adler-farbenmeister.com

(djd). Mit frischen Farben und milden Temperaturen kündigt sich der Frühling an. Bald kann man wieder den Nachmittag auf dem Balkon genießen und von der Gartenbank aus die ersten Frühjahrsblüher begrüßen. Doch ein prüfender Rundgang rund ums Haus kann die Laune auch schnell dämpfen, denn der Winter hat dem abgewitterten Holzbalkon den Rest gegeben, die vergrauten Holzfassaden wirken in der Frühlingssonne beinahe schäbig und auch andere Holzbauteile sehen mitgenommen aus. Ganz klar, hier muss Hand angelegt werden, am besten wäre eine Lösung, die nicht zu aufwendig und teuer ist.

Den natürlichen Holzcharakter erhalten

Mit einem halbdeckenden Renoviergrund lässt sich das Material wieder schön aufhellen. Gleichzeitig bleibt die natürliche Optik erhalten. Einfach anzuwenden mit überschaubaren Kosten ist beispielsweise das Pullex Renoviersystem von Adler. Nachdem man mit dem Renoviergrund abgewitterte Stellen am Holz egalisiert hat, greift man zum Deckanstrich, der mit der Pullex Top-Lasur erledigt werden kann – ein tropffreies, ergiebiges Holzschutzmittel, das mit einem Pinsel auf die sanierungsbedürftige Fläche aufgetragen wird. Unter www.adler-farbenmeister.com gibt es hilfreiche Tipps für Heimwerker, worauf man bei der Renovierung der jeweiligen Holzarten unbedingt achten sollte.

Sauberer Untergrund verlängert Pflegeintervall

Wer beispielsweise seinen Balkon oder die Holzfenster behandeln will, geht am besten so vor: Im ersten Schritt werden alte Farbreste und Schmutz mit einer Drahtbürste oder einer Bürstmaschine entfernt und der Untergrund anschließend entstaubt. Eine solche Vorbehandlung kann das Pflegeintervall deutlich verlängern. Im nächsten Schritt wird der Renoviergrund auf das gesäuberte Holz aufgetragen. Um unterschiedlich stark abgewitterte Bereiche aufzuhellen und zu egalisieren, empfiehlt sich anschließend ein Deckanstrich mit der Lasur, die es ebenfalls in verschiedenen Farbtönen gibt. Mit ihrem langfristigen Wetter- und UV-Schutz ist sie gut für den Außeneinsatz geeignet. Außerdem beugt die Dünnschichtlasur Bläue- und Schimmelbefall vor. Nach der vorgeschriebenen Trockenzeit sehen die behandelten Flächen wieder gleichmäßig hell und frisch aus.


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Wer viel Zeit im heimischen Garten verbringt, will es sich dort so schön wie möglich machen. Neben einem dichten Rasen und bunten Blumenbeeten gehört dazu eine gepflegte Terrasse. Um diese neu anzulegen oder zu renovieren, ist bei der Planung einiges zu beachten: Die Optik Bei der Farbwahl kann man sich zum einen daran orientieren,... weiterlesen

(djd). Was macht die Coronakrise mit Schülerinnen und Schülern? Eine aktuelle Forsa-Umfrage im Auftrag des Studienkreises ergab: Etwa ein Drittel der befragten Eltern nimmt in der Pandemie einen verschärften Druck auf ihre Kinder wahr. Zwei Drittel der Lehrerinnen und Lehrer in Deutschland sehen zudem laut einer Umfrage im Auftrag der Robert Bosch Stiftung coronabedingte... weiterlesen

(djd). Die Corona-Pandemie kann bei Kindern tiefgreifende Ängste auslösen. Viele befürchten, dass ihre Großeltern vom gefährlichen Virus befallen werden oder dass sie selbst lebensgefährlich erkranken. Doch es gibt Mutmacher. Ein im Ausland bereits erfolgreiches, aber erst jetzt ins Deutsche übersetzte Buch mit vielen Abbildungen und voller Liebe und... weiterlesen

(djd). Im sächsischen Elbtal liegt eine der kleinsten, aber auch eine der schönsten Weinregionen Deutschlands – mit eindrucksvollen Terrassenweinbergen, barocken Sehenswürdigkeiten und ausgezeichneten Genussmomenten. Seit mehr als 850 Jahren bauen die Winzer in den Steillagen ihre Trauben an und keltern diese zu eleganten, charaktervollen Tropfen. Schon August der... weiterlesen

Wie gewohnt läuft am Sonntagabend im ZDF ein neuer Herzkino-Film. Heute am 28.02.2021 gibt es eine Premiere, denn die neue Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt in den Hauptrollen startet. Daneben sind Ernst Stötzner, Max Hopp, Susanna Simon, Christian Erdmann und viele andere zu sehen. Heute Abend zeigt das ZDF ab 20.15 Uhr den Pilotfilm... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Heute (28. Februar 2021) läuft ab 20.15 Uhr mit der Episode "Schoggiläbe" eine neue Folge des Zürich-Tatorts. Es ist der zweite Fall der beiden neuen Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zuercher) und Tessa Ott (Carol Schuler), nachdem über viele Jahre Stefan Gubser als Reto Flückiger in Luzern den Schweizer Tatort... weiterlesen

Ist Liebe stärker als die Vergangenheit? Mit "After Truth" erscheint am 04.03.2021 die langersehnte Fortsetzung des Überraschungshit "After Passion" auf Grundlage der Weltbestsellerreihe "After" von Anna Todd auf DVD, Blu-ray und digital! Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die... weiterlesen