• Ratgeberbox
  • Reisen
  • Freiheit auf vier Rädern: Den Urlaub mit einem Miet-Wohnmobil flexibel gestalten

Freiheit auf vier Rädern: Den Urlaub mit einem Miet-Wohnmobil flexibel gestalten

  • Die imposante Natur Nordeuropas bereisen und jeden Tag die Reiseroute nach Lust und Laune festlegen: Ein Wohnmobil bietet im Urlaub alle Freiheiten.
    Die imposante Natur Nordeuropas bereisen und jeden Tag die Reiseroute nach Lust und Laune festlegen: Ein Wohnmobil bietet im Urlaub alle Freiheiten.
    © djd/www.roadfans.de
  • (djd). Warum in die festen Abläufe eines Hotels oder Ferienclubs zwängen? Im Urlaub lässt sich auch jeder Tag flexibel und spontan gestalten. Passionierte Wohnmobilisten wissen genau, welche Vorteile die von ihnen bevorzugte Urlaubsform bietet. Die Ferienwohnung auf vier Rädern ist immer dabei, jeder Tag lässt sich nach Lust und Laune einteilen. Wo es einem gefällt, legt man einfach eine Rast ein. Reizvolle Naturlandschaften, ob entlang des Rheins oder entlang der norwegischen Fjorde, bieten sich förmlich für einen solchen Roadtrip an.

    Unkomplizierte Fahrzeugmiete per Internet

    Für den Alltag hingegen erscheint vielen ein Wohnmobil überdimensioniert. Stattdessen ist es oft sinnvoller und auch wirtschaftlicher, sich für drei bis vier Ferienwochen im Jahr oder auch mal zwischendurch für ein verlängertes Wochenende einfach ein Fahrzeug zu mieten. Mobile gibt es in unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Mit Freiheit und Flexibilität auf vier Rädern hat das Mieten jedoch nicht immer zu tun: Mindestmietdauern, festgelegte Öffnungszeiten der Abholstationen, Barzahlung beim Händler und viel Papierkram - da bleibt für manchen die Spontaneität auf der Strecke. Bewusst andere Wege gehen Anbieter wie das junge Unternehmen Roadfans aus Düsseldorf.

    Mit Highspeed-Internet immer auf dem richtigen Weg

    Im digitalen Zeitalter wünschen sich Wohnmobilisten eine Anmietung, die online, schnell und einfach möglich ist. Das Buchen und Bezahlen des Fahrzeugs ist etwa unter www.roadfans.de in wenigen Minuten erledigt. Es gibt keine Mindestmietdauer und einen 24-Stunden-Kundenservice per Whatsapp. Der Kunde kommt nach der Buchung zu jeder beliebigen Uhrzeit zur Abholstation, öffnet das Mietfahrzeug bequem per Smartphone und nimmt die Schlüssel aus dem Handschuhfach. So kann der Roadtrip flexibel und jederzeit beginnen. Die Bedienungserklärung erfolgt ebenfalls digital über Videos. Jedes Fahrzeug hat auf Wunsch außerdem europaweites Highspeed-Internet an Bord, so dass sich mithilfe von Google Maps jedes Ziel finden lässt. Und auch die Fahrzeugausstattung wählt jeder Kunde individuell und flexibel, bei Bedarf bis hin zu Küchenset, Bettwäsche und Handtüchern.

    Immer mehr Vermietstationen geplant

    (djd). Die Idee für das unkomplizierte und flexible Wohnmobil-Mieten kommt augenscheinlich gut an: Mit einer ersten Station in Mönchengladbach nahm 2017 die Geschäftsidee ihren Lauf. Schon im Jahr drauf folgten fünf weitere Stationen in Deutschland, unter anderem in Hamburg und München. Im Jahr 2019 sind weitere Franchise-Stationen dazugekommen sowie zwei eigene Stationen in Duisburg und Monheim am Rhein. Die "Flotte" zählt inzwischen 170 Wohnmobile.


    Das könnte Sie auch interessieren

    In der zweiten Folge der Sommerstaffel von "Grill den Henssler", die VOX am Sonntag, den 16.08.2020 um 20:15 Uhr zeigt, trifft es Steffen Henssler besonders hart. Der Koch-King und HSV-Fan muss, nach verlorener Wette gegen Moderatorin Laura Wontorra, zum heutigen Koch-Battle nicht nur im verhassten Werder Bremen-Trikot antreten, seine Herausforderer sind zudem eine eingeschworene... weiterlesen

    (djd). Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum... weiterlesen

    "Ich werde noch ne Schippe drauflegen" verspricht Sonia Liebing für ihr zweites Album "Absolut", welches am 25. September 2020 erscheinen wird. Der erfolgreiche Single Vorbote "Ich will mit dir (nicht nur reden)" gibt davon bereits einen guten ersten Eindruck, da der Titel nur so vor Lebensfreude und Energie sprüht. Trotzdem war es eine starke Ansage von Sonia, wenn man bedenkt,... weiterlesen

    (djd). Das Meeresrauschen, die frische Ostseeluft, ein klarer Sternenhimmel, der Strand: Dieses faszinierende nächtliche Erlebnis können sich Liebespaare, Freundinnen oder junge Kleinfamilien am Strand des Ostseebades Eckernförde gönnen. Dort stehen zwei wetterfeste und gemütliche Schlafstrandkörbe sowie zwei "Sleeperoos" den Gästen zur Verfügung. Nach... weiterlesen

    London 1944: Der polnische Offizier Jan Nowak-Jezioranski, der als Abgesandter im Londoner Exil lebt, wird mit einer wichtigen Mission beauftragt und begibt sich mitten in der Nacht auf die gefährliche Reise nach Zabno, Polen. Verfolgt von feindlichen Geheimdiensten, riskiert er sein Leben, um eine wichtige Nachricht zu überbringen, die über das... weiterlesen

    (djd). Warmwasser und Heizung ohne hohe Energiekosten: Dank der Kraft der Sonne werden Hausbesitzer zu Energiesparern und Umweltschützern. Solarthermie ist eine nachhaltige und effiziente Technologie, die nicht nur die Haushaltskasse, sondern auch die Umwelt schont. Einfache und individuelle Installation Beratung zu Dimensionierung und Art der... weiterlesen

    Wie wird eine waschechte Prinzessin zum gefeierten Popstar? Welcher falsche Mausklick macht Teenie-Schwarm Justin Bieber weltberühmt? Warum steht Hollywood-Schnuckel Mark Wahlberg jede Nacht um zwei Uhr auf? In "Die Besten!" präsentiert Annemarie Carpendale am 13.08.2020 um 20.15 Uhr auf ProSieben 33 sexy Boys, wilde Mädchen und beliebte... weiterlesen